• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

extreme steuerumg des freezer 7 ?

buzty

Software-Overclocker(in)
hey leute, ich hab n kleines problem mit meinem cpu-kühler (AC Freezer 64 PWM). die ausgangslage ist, das is bei meiner cpu (siehe sig) wohl ein recht heißes modell erwischt hab. nun ist es so, dass der lüfter sobald die cpu über ~41°C liegt auf volle 2300 rpm aufdreht. ist er drunter ist der lüfter bei etwa 900 rpm und der pc im allgemeinem (für mich zumindest ;) ) kaum örbar. das is natürlich recht angenehm und hätte ich gerne immer so...
nunja, das der lüfter mal lauter ist ist ja auch zu verschmerzen. das problem ist nur das hauptsächlich die umgebungsemperatur einfluss auf die cpu-temperatur hat, d.h. ist es im zimmer warm kann der lüfter drehen wie er will, cpu bleibt bei ~45°C, ist es kühl im zimmer (abends+fenster auf), dreht er erst bei 2300 rpm und dann bei 900...die temps bleiben gleich...
in meinem zimmer kühler machen kann ich es ja leider nit, und gegen die 45°C hab ich auch direkt nix. aber gegen die lautstärke! doe nervt auf dauer einfach...im bios hab ich shcon rumgespielt, da ändert sich nix an den rpm oder an den stufen wann gewechselt wird, auch mit speedfan kann ichs nicht beeinflussen, komischer weise...was kann ich da machen? neuen lüfter drauffriemeln, der leiser ist? ne fanmate dazwischen setzten und per hand regeln? oder muss gleich ein ganz neuer kühler her? :(
wär um ne ntipp sehr dankbar :)
 

Schnitzel

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hy,
Da sich dein Lüfter ja generell regeln lässt müsste es eigentlich auch mit Speedfan klappen.
Vielleicht hilft der link in meiner sig.
 
Oben Unten