• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Epic Games wird nun mit mehr als 17 Milliarden US-Dollar bewertet

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Epic Games wird nun mit mehr als 17 Milliarden US-Dollar bewertet

Das Unternehmen Epic Games hinter Fortnite und der Unreal Engine ist mit 17,3 Milliarden US-Dollar bewertet worden. In der letzten Finanzierungsrunde sind inklusive dem Investment von Sony insgesamt 1,78 Milliarden US-Dollar eingesammelt worden.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Epic Games wird nun mit mehr als 17 Milliarden US-Dollar bewertet
 

tochan01

Software-Overclocker(in)
Frage: wozu sammeln die noch Geld ein wenn soviel Gewinn gemacht wird? Ausgaben sind doch schon mehr als gedeckt..
 

Splatterpope

Freizeitschrauber(in)
Frage: wozu sammeln die noch Geld ein wenn soviel Gewinn gemacht wird? Ausgaben sind doch schon mehr als gedeckt..

Einerseits für Investitionen, wenn die scheitern, dann ist wenigstens nicht das eigene Geld weg. Andererseits um den "Marktwert" weiter aufzublähen, um damit weitere Investoren anzulocken. Also quasi ne eigene kleine Blase schaffen...
 

AdamJenson

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Frage: wozu sammeln die noch Geld ein wenn soviel Gewinn gemacht wird? Ausgaben sind doch schon mehr als gedeckt..

Ein Unternehmen egal welcher Art ist bestrebt zu wachsen da ist es doch nur logisch das alles mitgenommen wird was möglich ist. ;)
Ich finde es gut das EPIC Konkurrenz zu Steam werden möchte.Da haben sie zwar noch viel zu tun aber Konkurrenz belebt nun mal das Geschäft.Das könnte am Ende ja auch für uns Spiele/Konsumenten von Vorteil sein.Nicht immer alles gleich negativ sehen was mit Epic zu tun hat. ;)
 

Acgira

Software-Overclocker(in)
Hinter allem was aus China kommt steckt irgendwie das Kommunistische Regime, und dort ein Spiel zu kaufen unterstützt das eben, weshalb ich Epic ablehne. Es gibt sicher kein chinesisches Unternehmen das Internationale Geschäfte macht das nicht über die chinesische Einheitspartei mitgelenkt wird. Ich spiel weder LOL noch PUBG und ebenso nichts wo Tencent die Finger dabei hat.
 
Oben Unten