• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Entscheidungshilfe zwischen 22er Lg oder Samsung??

darkmaster00001

Schraubenverwechsler(in)
Hey
Bin schon den ganzen Tag auf der Suche nachdem richtigen TFT. Erst sollte es ein 19er werden. Jetzt wird es aber doch ein 22er. Nach langer Sucherei bin ich zu folgendem Entschluss gekommen:

http://geizhals.at/deutschland/a247364.html LG Electronics Flatron L226WTQ
http://geizhals.at/eu/a263583.html Samsung SyncMaster 223BW

Über den Lg hab ich schon recht viel postives aber auch negatives (ghosting, ausleuchtung) gelesen

Beim Samsung hab ich bis jetzt noch nix negatives gelesen
Was würdet ihr sagen? Kennt ihr noch vor- Nachteile?

Mfg
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Schau dir mal den Belinea 102030W an, der dürft auch interessant sein.
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    685 KB · Aufrufe: 112

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
gleiche Auflösung aber, daher feineres Bild, daher ist die Skalierung deutlich hübscher, wenn du mal nicht in 1680x1050 spielen kannst...

Ein 215TW ist sicher etwas teuer, oder?
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Uargh, so ein Glare Teil...

Die schauen zwar ganz nett aus, wenn sie aus sind, zum arbeiten sind sie aber nicht wirklich was, sobald du 'ne Lichtquelle hinterm Schirm hast, siehst du die eher, bzw dein Gesicht...
 

Anhänge

  • Blau.jpg
    Blau.jpg
    791 KB · Aufrufe: 40
  • Grün.jpg
    Grün.jpg
    748,4 KB · Aufrufe: 29
  • Orange.jpg
    Orange.jpg
    769,8 KB · Aufrufe: 25
  • Rot.jpg
    Rot.jpg
    755,5 KB · Aufrufe: 24
  • 2014-10-04 16.59.48.jpg
    2014-10-04 16.59.48.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 26
  • 2014-10-04 17.01.04.jpg
    2014-10-04 17.01.04.jpg
    1,4 MB · Aufrufe: 26
TE
D

darkmaster00001

Schraubenverwechsler(in)

Anhänge

  • grafik18.JPG
    grafik18.JPG
    430,9 KB · Aufrufe: 8
  • grafik19.JPG
    grafik19.JPG
    486,2 KB · Aufrufe: 10
  • grafik20.JPG
    grafik20.JPG
    434,7 KB · Aufrufe: 5
  • grafik21.JPG
    grafik21.JPG
    582,6 KB · Aufrufe: 6
  • grafik17.JPG
    grafik17.JPG
    476,5 KB · Aufrufe: 10
  • grafik15.JPG
    grafik15.JPG
    391,4 KB · Aufrufe: 10
  • grafik14.JPG
    grafik14.JPG
    362,7 KB · Aufrufe: 11
  • grafik13.JPG
    grafik13.JPG
    368,4 KB · Aufrufe: 9
  • grafik16.JPG
    grafik16.JPG
    420,9 KB · Aufrufe: 9
  • diag_3,3V.jpg
    diag_3,3V.jpg
    35,6 KB · Aufrufe: 7
  • grafik3.JPG
    grafik3.JPG
    256,6 KB · Aufrufe: 8
  • grafik4.JPG
    grafik4.JPG
    409,4 KB · Aufrufe: 8
  • grafik5.JPG
    grafik5.JPG
    254,7 KB · Aufrufe: 8
  • grafik6.JPG
    grafik6.JPG
    224,2 KB · Aufrufe: 9
  • grafik7.JPG
    grafik7.JPG
    320,1 KB · Aufrufe: 8
  • grafik8.JPG
    grafik8.JPG
    304,9 KB · Aufrufe: 11
  • grafik2.jpg
    grafik2.jpg
    524,2 KB · Aufrufe: 9
  • grafik1.jpg
    grafik1.jpg
    369,3 KB · Aufrufe: 8
  • grafik12.JPG
    grafik12.JPG
    516,9 KB · Aufrufe: 9
  • grafik11.JPG
    grafik11.JPG
    147,4 KB · Aufrufe: 10
  • grafik10.JPG
    grafik10.JPG
    192,2 KB · Aufrufe: 10
  • grafik9.JPG
    grafik9.JPG
    249,2 KB · Aufrufe: 7
  • diag_5V.jpg
    diag_5V.jpg
    38,5 KB · Aufrufe: 9
  • diag_12V.jpg
    diag_12V.jpg
    36,2 KB · Aufrufe: 10
  • tab_leistung.jpg
    tab_leistung.jpg
    31,7 KB · Aufrufe: 7
  • tab_spannung.jpg
    tab_spannung.jpg
    68 KB · Aufrufe: 10

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
naja, mal ganz ehrlich:

Den Userreviews kannst nicht weiter trauen als sie werfen kannst, denn erstmal brauchts teures Equipment, um die wichtigsten Daten des Schirms auszumessen, dann fehlt vielen der Vergleich zu richtig guten Modellen und zu guter Letzt wird das ganze meist auch noch etwas 'geschönt', denn man gibt wohl eher selten zu, das man Schrott gekauft hat, oder??
 

Gollum

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ja ne er hat doch vollkommen recht.
zum einen kennt man meistens nur sein produkt, und zum anderen geben männer ungerne zu schrott zu besitzen.

ich finde prad.de die beste seite wenns um tfts geht.
 

Anhänge

  • PC Modding 03.jpg
    PC Modding 03.jpg
    367,8 KB · Aufrufe: 8
  • PC Modding 02.jpg
    PC Modding 02.jpg
    229,6 KB · Aufrufe: 7
  • PC Modding 01.jpg
    PC Modding 01.jpg
    294,4 KB · Aufrufe: 6
  • 20141217_164901[1].jpg
    20141217_164901[1].jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 7
  • 20141217_165031[1].jpg
    20141217_165031[1].jpg
    940,1 KB · Aufrufe: 6
  • 20141215_230851[1].jpg
    20141215_230851[1].jpg
    1 MB · Aufrufe: 8

Marbus16

Gesperrt
Eben - Stefan hat gesacht, seiner ist der beste - ohne irgendeine Referenz anzugeben, in dessen Verhältnis seiner besser ist. Wobei die Referenz auch unter seinen augen bestehen sollte ;)
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
ich finde prad.de die beste seite wenns um tfts geht.
Ja, nee, eben nicht, besonders aus dem Grunde, den ich eben sagte...

Nur bei sehr deutlichen Mängeln wie z.B. Pfeifen von Spannungsreglern für die Helligkeit, kann man was darüber auf Prad.de lesen, sonst eher nicht...

Wobei das eigentliche Problem ist, das man nicht den Vergleich zu richtig guten Schirmen hat, denn das ist ja besonders wichtig, wenn man einen Schirm wirklich beurteilen möchte...

Meine Schirme brauch ich dir auch garnicht erst empfehlen, kannst sie eh nicht mehr kaufen, von daher wäre es ziemlich sinnlos.
Und sowas gebraucht zu kaufen ist immer etwas heikel...
 

OSI_Lars

PC-Selbstbauer(in)
Also ich stimme da Gollum zu - schau die mal den Samsung 226 an. Hatte ich die letzten Tage bei mir am Tisch und habe unter anderem QW: ET gezockt.
 

OSI_Lars

PC-Selbstbauer(in)
Ja, nee, eben nicht, besonders aus dem Grunde, den ich eben sagte...

Nur bei sehr deutlichen Mängeln wie z.B. Pfeifen von Spannungsreglern für die Helligkeit, kann man was darüber auf Prad.de lesen, sonst eher nicht...

Wobei das eigentliche Problem ist, das man nicht den Vergleich zu richtig guten Schirmen hat, denn das ist ja besonders wichtig, wenn man einen Schirm wirklich beurteilen möchte...

Meine Schirme brauch ich dir auch garnicht erst empfehlen, kannst sie eh nicht mehr kaufen, von daher wäre es ziemlich sinnlos.
Und sowas gebraucht zu kaufen ist immer etwas heikel...

Die Problematik mit der vergleichen ist natürlich wahr. Allerdings macht es wenig Sinn einen 1.000-Euro-Plus-Monitor mit einerm 300-Euro-Schätzchen zu vergeleichen. Klar hat der teure ein besseres Bild, aber wenn man den direkten Vergleich nicht hat und eh Online alle Details aus dem Spiel nimmt, macht das eh nix mehr. Schwer wird es, wenn Du einen guten Schirm für alle Anwendungen (Zocken, Poposhop und Web/Office) haben willst - dann fängt das Rudern an. TNs sind da einfach immer nur bedingt tauglich. Und ein schnelles MVA/PVA ist immer noch langsamer als ein TN...oder hat Koronas wie sau.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Und ein schnelles MVA/PVA ist immer noch langsamer als ein TN...oder hat Koronas wie sau.
Naja, dafür gibts ja eigentlich auch IPS Panele, die eigentlich nur kleinere Schwächen beim Schwarzwert haben, nur leider gibts die so gut wie garnicht mehr (eigentlich setzt nur noch NEC IPS ein)...

Das die VA Panele langsamer sind als TNs, stimmt soo auch nicht wirklich, die TN Panele mögen zwar recht schnell sein, wenn man auf die Kristalle dampf gibt, andersrum sind sie aber u.U. schnarchlahm und brauchen ein vielfaches von dem 'hinwert', schade das es kaum noch Bildschirme mit VA Panelen oder gar IPS gibt...


Am schlimmsten find ich hingegen die Glare Displays, mit der nicht vorhandenen Entspiegelung hat man logischerweise ein durchaus besseres Bild, nur wird das ganze auch mit einem recht hohen Preis erkauft -> man kann den Schirm mehr als Spiegel benutzten und man hat wesentlich mehr Aufwand bei der korrekten Positionierung des Schirmes...
 

HeNrY

Software-Overclocker(in)
Stefan, halte dich bitte zurück... entweder Kommentare mit Quelle beziehungsweise richtigem Beweis - oder gar nichts.
 

Anhänge

  • 20150113_153531.jpg
    20150113_153531.jpg
    2 MB · Aufrufe: 6
  • 20150113_153647.jpg
    20150113_153647.jpg
    2 MB · Aufrufe: 5
  • 20150113_153727.jpg
    20150113_153727.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 6

Marbus16

Gesperrt
Ich würd vom Desgin und der Reaktionszeit (jaja, ein Richtwert....) her den Asus nehmen, allerdings wiegen für mich die nicht vorhandenen Lautsprecher des Samsung entschieden mehr :D
 
TE
D

darkmaster00001

Schraubenverwechsler(in)

Anhänge

  • IMGP9714_DxO.jpg
    IMGP9714_DxO.jpg
    696,1 KB · Aufrufe: 18
TE
D

darkmaster00001

Schraubenverwechsler(in)
So hab mich entschieden und mir den Samsung geholt und bin absolut zufrieden einfach geil das teil :D
das einzige Negative was mir bis jetzt aufgefallen ist das die auslechtung oberhalb des tft bei dunklen bildern etwas heller ist aber das liegt auch nur daran das der tft noch nicht hoch genug steht.
 

darkcrow

Schraubenverwechsler(in)
ob du dir den 226 oder 223 geholt hast würd mich auch interessieren,

falls es der 226er is dann hast sicher ein A-Panel und ich schätz mal beim 223 der ja schon etwas billig is auch die A-Panels verwendet werden.

WICHTIG: Samsung verbaut nämlich nicht nur die Spitzenpanels (S-Panels die Samsung selbst und Philips herstellen) die die Zeitschriften unter anderem für ihre Tests verwenden sondern auch Panels von sagen wir mal Billigherstellern ( oder kennt jemand von euch [FONT=Arial, Helvetica] AU Optronics^^) [/FONT]die unter anderem schlechte Ausleuchtung und Blauchstich haben.

Ein kumpel von mir hat bei mir in der nähe endlich nen Laden ausfindig gemacht der schon die neuen Versionen (hier werden nur S-Panels verwendet) lagernd hat, der 223 hat laut aussage vom Händler die billigen Panels.
mein kumpel hat seine 226BW mit S-Panel schon ich hol in mir am samstag glaub ich:D

ausführliches dazu (unter anderem wie man die panels indentifiziert) hier:
http://www.behardware.com/articles/667-1/samsung-226bw-a-and-s-series-the-verdict.html
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
WICHTIG: Samsung verbaut nämlich nicht nur die Spitzenpanels (S-Panels die Samsung selbst und Philips herstellen) die die Zeitschriften unter anderem für ihre Tests verwenden sondern auch Panels von sagen wir mal Billigherstellern ( oder kennt jemand von euch [FONT=Arial, Helvetica] AU Optronics^^) [/FONT]die unter anderem schlechte Ausleuchtung und Blauchstich haben.

Unser Testgerät besitzt das Panel mit der Bezeichnung "S". Bei der Version "A" handelt es sich nach unseren Informationen um das 22 Zoll Panel MW220EW01 von Acer Unipac Optronics (AUO). Für die Version "S" konnten wir leider keine Informationen finden - nach unserem Kenntnisstand stammt das Panel aber wohl nicht von Samsung, wie der Buchstabe "S" vermuten lässt.
Stammt aus: http://www.prad.de/new/monitore/test/2007/test-samsung-226bw-teil9.html#Bildqualitaet

Ich weiß garnicht, ob Samsung überhaupt TN-Panel fertigt. So gut wie alle Hersteller kaufen da bei AOU oder anderen ein. Es kommt aber auch sehr auf die Elektronik dahinter an, was Kontrastwert, Ausleuchtung usw. angeht, nicht nur auf das Panel alleine.
 
Oben Unten