• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Empfohlenes Netzteil für R5 5600X & RTX 3060 Ti

zecharuslp

Schraubenverwechsler(in)
Hi,
ich wollte mal fragen, wie viel Watt mein Netzteil haben sollte oder was für ein Netzteil ihr empfehlen würdet, wenn ihr ggf. Erfahrungen gemacht habt mit folgenden Komponenten:
-CPU: R5 5600X
-GPU: RTX 3060 Ti
-Case: Pure Base 500DX
-5x Pure Wings 2 PWM 140mm
-RAM: 2x 8GB DDR4 3200 MHz

Danke schon einmal im Voraus und fröhliche Weihnachtstage euch!
 

Andrej

Software-Overclocker(in)
Für das System sind 650W minimum.Wegen Corona ist die Auswahl gerade knapp, also nimm was du kriegen kannst. Seasonic und Be Quiet sollen gut sein.
Habe selbst ein Be Quiet seit 9 Jahren und läuft ohne Probleme.


 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Bei Caseking steht 600 Watt minimum, also habe ich auch 650 genommen.

Aber sonst immer schön kritisch bei dem, was die "Mainstreammedien" usw. sagen :ugly:

Käseking hat diese Angabe aus dem Herstellerdatenblatt übernommen. Und diese Empfehlung ist auf Netzteile der Qualitätsstufe "Zur sofortigen Verbringung auf den nächstgelegenen Reststoffhof" zugeschnitten, die weder ansatzweise ihre Nennleistung auf der 12V-Schiene bringen, noch Spannungsspitzen abfangen können. Also die typischen "CombatSuperSilentEcoPowerMax 527W"-Netzteile für 32,99 aus der Bucht oder vom großen Fluss.
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Ich habe genau erklärt, warum ich 650W für zu viel halte. Die GPU benötigt 200W, die CPU 100W und 50W für den Rest. Daher 400W ausreichend. Wenn man jetzt noch etwas übertaktet und die Lastspitzen mit eingerechnet, ist man mit 500W bzw 550W auf der sicheren Seite.
 
Zuletzt bearbeitet:

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Habe nichts verstanden was du mir damit sagen wolltest! [...]

Warum wundert mich das nicht? :ugly:

Deine Netzteilempfehlung ist ja sogar gut, nur deine Behauptung aus dem ersten Post, dass für so ein System 650W Minimum seien, ist Quatsch und führt den TE in die Irre.
Sofern er nicht in absehbarer Zeit auf Verbrauchsmonster wie eine 3080+ aufrüsten will, reicht wie üblich ein gutes 500-550W Netzteil aus. Da böten sich Klassiker an wie das be quiet! Pure/Straight Power 11 an, eben das Seasonic GX/PX - oder gar das günstige Focus Core, Bitfenix Formula und noch ein paar mehr. Da muss man dann tatsächlich nach der Verfügbarkeit und den aktuellen Preisen gucken.
 
TE
Z

zecharuslp

Schraubenverwechsler(in)
Warum wundert mich das nicht? :ugly:

Deine Netzteilempfehlung ist ja sogar gut, nur deine Behauptung aus dem ersten Post, dass für so ein System 650W Minimum seien, ist Quatsch und führt den TE in die Irre.
Sofern er nicht in absehbarer Zeit auf Verbrauchsmonster wie eine 3080+ aufrüsten will, reicht wie üblich ein gutes 500-550W Netzteil aus. Da böten sich Klassiker an wie das be quiet! Pure/Straight Power 11 an, eben das Seasonic GX/PX - oder gar das günstige Focus Core, Bitfenix Formula und noch ein paar mehr. Da muss man dann tatsächlich nach der Verfügbarkeit und den aktuellen Preisen gucken.
Kinder, kinder, kommt doch runter. :D
Erst einmal danke für die hilfreichen Antworten.
Ich würde mich zwischen dem Pure / Straight Power 11 entscheiden. Was sagt ihr zum Straight Power 11 750W Gold? Zu viel Watt oder ein bewiesener Klassiker?
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Hi,
ich wollte mal fragen, wie viel Watt mein Netzteil haben sollte oder was für ein Netzteil ihr empfehlen würdet, wenn ihr ggf. Erfahrungen gemacht habt mit folgenden Komponenten:
-CPU: R5 5600X
-GPU: RTX 3060 Ti
-Case: Pure Base 500DX
-5x Pure Wings 2 PWM 140mm
-RAM: 2x 8GB DDR4 3200 MHz

Danke schon einmal im Voraus und fröhliche Weihnachtstage euch!
Für dich reicht schon ein 500 Watt Pure Power aus. Was für ein budget hast du denn?
Was sagt ihr zum Straight Power 11 750W Gold
Das kannst du nehmen.
 
TE
Z

zecharuslp

Schraubenverwechsler(in)
Für dich reicht schon ein 500 Watt Pure Power aus. Was für ein budget hast du denn?

Das kannst du nehmen.
Ich hab noch kein so festes Budget, weil ich auch noch ein wenig geld dafür brauche, aber ich würde schon so knapp 1300 bis 1400 ausgeben wollen für den ganzen Build. Wenn es jetzt ein wenig mehr werden sollte, bricht mir das aber auch keinen Zacken aus der Krone!
 

ich111

Lötkolbengott/-göttin
Das Straight Power 11 mit 750W hat halt ordentlich Reserven, falls du mal eine nicht alzu sparsame Graka wie die 3080 nutzen willst, wobei das mit der 550W Version auch noch funktionieren sollte.
 
Oben Unten