• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

EIST mit E2140

Aribarambo

Komplett-PC-Käufer(in)
Wenn ich Intel EIST aktiviere, wird nur der Multi von 8x auf 6x reduziert, an der Spannung ändert sich nichts! Muss ich da noch irgendwas aktivieren?

Da ich in der PCGH ;) mal irgendwann gelesen hab, das EIST sowieso in Games bremsen kann, hab ichs mit Crystal CPU ID und RMClock probiert.
Aber irgendwie funktionierts damit überhaupt nicht!

Kennt ihr vll noch andere Programme, oder gibts ne manual oder so für CrystalCPUID und RM Clock, vll bin ich zu blöd die richtig einzustellen...
 

mille25

Freizeitschrauber(in)
im bios EIST und C1E aktivieren, wenn du das willst... wenn du meinst es bremst beides aus^^
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Die Spannungsminderung wird sobald man die Vcore von Hand einstellt bei fast jedem Mainboard ausser Kraft gesetzt.

EIST kann wohl etwas Leistung kosten, C1E ist aber garantiert verlustfrei.
 
TE
Aribarambo

Aribarambo

Komplett-PC-Käufer(in)
mit aktiviertem c1e gehts auch nciht, liegt dann wohl dran dass ich die spannung selbst hochgesetzt hab.
das sieht dann nciht gut aus für die stromrechnung. cool and quiet bei meinem alten x2 hat trotz oc wunderbar funktioniert, das ist schon ärgerlich.
 

mille25

Freizeitschrauber(in)
mit aktiviertem c1e gehts auch nciht, liegt dann wohl dran dass ich die spannung selbst hochgesetzt hab.
das sieht dann nciht gut aus für die stromrechnung. cool and quiet bei meinem alten x2 hat trotz oc wunderbar funktioniert, das ist schon ärgerlich.

sobald du die spannung manuelle im bios auf einen bestimmten wert festsetzt, kannst du gleich C1e und EIST ausschalten, da die volt dann nicht mehr egsenkt werden, sonder nurnoch der takt, und das hat dann natürlich eigentlich nur nachteile.

is bei meinem P35-DS4 und E6750 auch so^^ cpu z zeigt immer 1.36volt an, egal ob ich c1e und EIST aktiv habe oder nicht, nur der takt sinkt^^ somit ist es schwachsinn es einzuschalten :D
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
Würde dahinter jetzt auch nicht sooo den effekt sehen ...

Schau doch einfach mal wie weit du mit 0,8 Volt kommst ?
 
TE
Aribarambo

Aribarambo

Komplett-PC-Käufer(in)
3 ghs sollte der schon laufen, da drunter will ich auf keinen fall. und das packt der leider noch nicht mal mit standard vcore...
 

Similar threads

Oben Unten