Einsteiger Gaming PC 700-1000 €

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Würde mir das Kit bestellen
Ist kostenlos
Und du weißt nicht ob bei anderen Kühlern das gleiche Problem aufkommt
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,
Dieser scheint aber nicht auf den LGA1700 Sockel von Intel zu passen.
wenn es um die Montage geht meinst du sicher den Kühler, und nicht den Lüfter:
Es kann bei vielen CPU-Kühlern sein das die Händler noch Restbestände haben, bei denen das Montaekit für den Sockel 1700 noch nicht dabei ist.

Dies steht auch so dabei:
Achtung! Montagekit für Sockel 1700 möglicherweise noch nicht im Lieferumfang. 1700-Umrüst-Kit kostenlos erhältlich.
Ich würde es auch bei be quiet! anfordern.

Gruß,

Lordac
 
TE
TE
H

HOOMA

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi @Lordac,

Ja ich meinte den Kühler, sorry. Ich habe das Montagekit jetzt bestellt. :)
Ich habe den Rechner erstmal mit dem mitgelieferten Intel Kühler zusammengebaut. Allerdings bin ich nicht weit gekommen, da der PC nach dem starten nach so ca. 30 Sekunden aus und wieder angeht. Ein Bildsignal wird nicht auf den Monitor übertragen. Ich gehe davon aus, dass das Netzteil nicht in Ordnung ist, da der Lüfter vom Netzteil seltsame Geräusche macht und sehr laut ist. Die 500W vom Pure Power 11 sollten eigentlich ausreichen, gerade in einem Zustand wo weder CPU noch GPU ausgelastet ist. Aber evtl. sollte ich da auf ein stärkeres wechseln?

Mit dem Neustart blinkt kurz eine rote LED an der GraKa einmal rot. Dann gehen alle Lüfter aus und alles startet von vorne. Das wiederholt sich dann nach ca. 30 Sek.

Habt ihr eine Idee was es noch sein könnte?
 
Oben Unten