• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Einige Fragen zu Mainboards

TE
Knogle

Knogle

Volt-Modder(in)
Ich habe vor meine PCs alle auf 1366 umzuruesten da das P/L Verhaeltnis ja unschlagbar ist
Ich kriege nen Xeon X5650 fuer ca. 50 Euro
Und mit meinem uebertakteten Xeon X5650 kriege ich mit meinem anderen PC ueber 1015 Punkte in Cinebench R15 etwa wie ein i7 3930k
 

bingo88

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn "nur" der Stecker fehlt kann das theoretisch funktionieren. Wenn allerdings mehr dazu gehört, z. B. zusätzliche Chips kannst du das eigentlich vergessen. So oder so wäre es mir den Aufwand und das Risiko nicht wert (Kurzschluss -> kaputt)
 
TE
Knogle

Knogle

Volt-Modder(in)
Also mein alter P4 hat auch nen kurzschluss ueberlebt
Habe den falsch rum in den Sockel gedrueckt un ddann angemachtn ausversehen , dann hat nur das Netzteil angefangen zu stinken , jedoch laeuft die CPU immernoch
 

bingo88

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich kenne Gegenbeispiele, auch aus eigener Erfahrung. Wie gesagt, wenn nur der Anschluss fehlt ist das theoretisch machbar, alles andere erfordert Kenntnisse der Schaltungen und richtiges Equipment.
 
TE
Knogle

Knogle

Volt-Modder(in)
Achso
Also kann man doch nicht da wo die leeren Stellen markiert sind SATA Ports draufmachen? :(
 

bingo88

PCGH-Community-Veteran(in)
Das ist eine dieser besonderen Stellen, die ich meinte. In der Regel fehlen da nicht nur die Anschlüsse, sondern auch der dazugehörige Controller samt notwendiger Bauteile. Ohne diese nützen dir die Stecker rein gar nichts.
 
TE
Knogle

Knogle

Volt-Modder(in)
Und wie siehts beim Speaker aus? Kann ich den einfach draufmachen oder brauch ich da auch nen Controller oder so???
 
Oben Unten