• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

... einfach mal etwas in den Raum gestellt!

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
:D


Meine bisherigen CPU's in chronologischer Reihenfolge:

- Pentium MMX 166 MHz, damals frisch erschienen
- K6-2 333 MHz
- K6-2 500 MHz
- Celeron 700 MHz
- Duron 800 MHz
- Athlon Thunderbird 1200 MHz
- Athlon XP 1700+ Thoroughbred 1466 MHz
- Athlon XP 2600+ Barton 1917 MHz @ 2100 MHz
- Athlon 64 X2 3800+ (1 MB Cache) 2000 MHz @ 2600 MHz Sockel 939
- Athlon 64 X2 5200+ (2 MB Cache) 2600 MHz @ 3000 MHz Sockel AM2
- Phenom 9600 BE 2300 MHz @ 2500 MHz
- Phenom II 920 AM2+ C2 2800 MHz @ 3400 MHz
- Phenom II 955 AM3 C3 3200 MHz @ 3600 MHz
- Core i5 2500K 3300 MHz @ 4200 MHz, hatte eine CPU bis dato noch nie so lange (2011-2018)
- Ryzen 5 1600, 1801 SUS, spätes Modell aus China, nicht Malaysia, macht 3,0 GHz @1,05 V; 3,6 GHz @1,18 V; 3,8 GHz @ 1,25 V und 3,9 GHz bei 1,32 V

Bis auf den Pentium MMX alle PCs selbst zusammengebaut. :P

Und hier die bisherigen Grafikkarten, beginnend bei der aktuell genutzten Karte:


- XFX Radeon RX 480 GTR Black 8GB, läuft perfekt mit Asrock RX 580 Challenger BIOS
- Sapphire Radeon R9 290, Referenzdesign, optimiert durch Undervolting und Timings des VRAM per BIOS-Flash, läuft noch heute
- HIS Radeon 7950 IceQ Turbo (Radial, 2x 6mm und 2x 8mm Heatpipes), non Boost, ASIC 65%, BIOS-Mod per VBE7 auf 975 MHz bei Standardspannung (~1,09 Volt)
- Sapphire Radeon 6950 2 GB "Dirt3-Edition", Shader nicht freischaltbar, übertaktet auf 850 / 1250 MHz
- Geforce GTX 560 Ti Sonic 1 GB von Palit, underclocked und undervoltet (mangels Stabilität) auf 850 / 1025 MHz
- Radeon 6870 1 GB von Asus im Referenzdesign, übertaktet auf 1000 / 1180 MHz, Lüfterwechsel auf Arctic Cooling, defekt und keine Garantie mehr
- 2 Sapphire Radeon 5770 1 GB mit dem "Eierlüfter", bearbeitetes BIOS, 875 / 1250 MHz
- 3 identische Radeon 3870 512 MB von Sapphire, bearbeitetes BIOS, 810 MHz / 1150 MHz
- Radeon 2900 Pro, seltene 1 GB DDR4
- Geforce 8800 GTS, 640 MB (G80, musste ich haben, für "nur" 470€ zum Release)
- Geforce 6600 Go (meine Laptop-Zeit)
- Geforce 5900 XT
- Radeon 8500 (damals Wahnsinnskarte)
- Geforce 4 Ti 4400
- Geforce 3 Ti 200
- Geforce 2 MX
- Voodoo 3 3000 (Voodoos habe ich fast alle verkauft :(, aber die Banshee thront gut sichtbar in der Vitrine :D)
- Riva TNT 2
- Voodoo Banshee
- Voodoo 2
- Rage 2 (hoffentlich habe ich keine Karte vergessen)
 
TE
belle

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
Das ist nur ein Abriss meiner bisherigen Besitztümer. Manches hatte ich auch nur im Austausch/Verkauf von etwas Älterem oder eben viel später.
 
Oben Unten