• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

E SATA unter Vista geht nicht...

Evar Rave

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen!

Also kurz und Knackig!:

Ich habe mir eine Samsung HD501LJ mit einem Revoltec Alu Book 2 gekauft. Da die möglichkeit besteht die Externe über E Sata mit meinem Asus Striker Extreme zu verbinden wollte ich mir die 3gb/s Datentransferrate nicht entgehen lassen. Nur leider wird die Festplatte weder im Geräte Manager noch in der Datenträgerverwaltung erkannt. Aber beim Booten zeigt er mir die Platte an und zwar dann wenn die Silikon image Treiber geladen werden. Nun dachte ich, ich bin mal schlau und habe sie per USB angeschlossen und siehe das sie wurde erkannt und Initialisiert, sodass ich sie einem Laufwerks-Buchstaben zuweisen konnte und auch formatieren konnte. Jetzt habe ich sie wieder über E Sata angeschlossen und siehe da.... er findet sie net!

Was soll ich machen? ich habe Vista32bit Ultimate, eigentlich sollten doch da Treiber für E Sata vorhanden sein oder?


Danke schonmal für eure hilfe!!!!:D:D:D
 
Zuletzt bearbeitet:

ED101

Freizeitschrauber(in)
Was hast du für ein Board? Hast du evtl ein RAID laufen oder die Platte am 2 Controller (sofern vorhanden) angeschlossen?

Ps: Bitte lies dein Beitrag noch mal durch und korrigier mal die Fehler, war kompiliziert alles zu lesen.
 
TE
Evar Rave

Evar Rave

Schraubenverwechsler(in)
Also ich habe mal die Fehler korrigiert^^ Ok ich habe das Asus Striker Extreme, dort sind 2 E Sata Anschlüsse vorhanden und dort habe ich das kabel in den ersten Steckplatz gesteckt. Raid habe ich deaktiviert nur die Sata Controller sind aktiviert...
 

HTS

PC-Selbstbauer(in)
Hallo,

ich hatte ein ähnliches Problem mit der IcyBox 2,5" und einer 250GB Samsung-HDD.

Über 2x USB2.0 lief die Platte einwandfrei, USB-Strom und eSata am Asus M2N32 gingen nicht, der Rechner wurde extrem langsam.

Aussage vom Raidsonic/Icybox-Support: Zum Starten brauchen die Platten kurzeitig sehr viel Strom, den ein einzelner USB-Anschluss häufig nicht liefern kann. Ich soll doch ein externes Netzteil dazunehmen. Na klasse.. da werden Geräte mit dem Hinweis auf "Mobilität, kein externes Netzteil", etc. angepriesen und dann wird einem doch dazu geraten.... jetzt läuft das Ding halt "nur" mit USB2.0, ist aber trotzdem noch eine brauchbare Geschwindigkeit.

Gruß
Hendrik
 
TE
Evar Rave

Evar Rave

Schraubenverwechsler(in)
Da magst du rechthaben, aber ich habe ja ein Netzteil 30 Watt, es war mit dabei...


So ich habe jetzt auch schon diese esata Slotblende eingebaut und innen an meine sata Anschlüsse gesteckt... soweit so gut, die Plate wird wie immer im Bios erkannt nur leider fährt Vista nicht bis zum schluss hoch also kurz bevor der Mauszeiger erscheint, passiert nix mehr!

So und wenn ich sie im Vista betrieb anschalte schmiert mir Vista ab!


Was kann ich noch machen??? Woran liegt es???
 
TE
Evar Rave

Evar Rave

Schraubenverwechsler(in)
Habe jetzt auch die Chipsatz treiber neuinstalliert und keine positiven ergebnisse erzielen können! Ich weiß nicht mehr weiter....

Ich spreche jetzt mal die entsprechenden ADMINs an!


HILFE
 
Oben Unten