• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Dying Light 2 auf der E3 2018: Gewagter Nachfolger mit Story von Rollenspiel-Legende

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Dying Light 2 auf der E3 2018: Gewagter Nachfolger mit Story von Rollenspiel-Legende

Techlands kommendes Spiel Dying Light 2 wurde auf der E3-Pressekonferenz von Microsoft angekündigt. Das Entwicklerstudio hat vor, das Gameplay stark umzukrempeln und mehr auf eine Handlung zu setzen, bei welcher Entscheidungen des Spielers das Schicksal der Spielwelt beeinflussen. Die Story entstammt unter anderem der Feder von Chris Avellone, der an vielen erfolgreichen Rollenspielen mitgewirkt hat.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Dying Light 2 auf der E3 2018: Gewagter Nachfolger mit Story von Rollenspiel-Legende
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Sehr geil ! 100% Kauf !

Hab mir zuletzt erst noch mal den ersten Teil mit Erweiterungen(Dying Light The Following Enhanced Edition EU) für Steam gekauft für 22€.
Inkl. dem ganzen Kram wie Steuern, Käuferschutz usw. (Key).
Is sogar mit deutschem Text und deutscher Vertonung, obwohl im deutschen Steam nicht angezeigt(weil keine Altersfreigabe? ).

Ich fand die Story des ersten Teils aber auch schon gut. Viel Atmosphäre das Game.

Natürlich nichts für sehr sensible.
Is manchmal schon hart. :)
Aber wenn man auf die 50 zu geht, kann man das schon ab. :D


Interessant, dass ich das Game sehr gut fand, obwohl ich weder auf Zombiefilme, noch allgemein Zombiespiele stehe.
Dieses ist aber irgendwie besonders. Mit dem Parcour, Waffen modden usw. . Plus Rollenspielelemente.
Dazu tolle Atmosphäre, gerade auch wenn es Nacht wird. :D


Also der 2. Teil is gekauft.
Da brauch ich nicht mal Reviews abwarten.

Normal bestelle ich nie vor und warte auf Reviews.
Aber so geil wie der erste Teil war, kann das nur super werden(wenn man auf solche Spiele steht).
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Hab Teil 1 bis heut noch nicht durch.
Die Spielzeit damals dürfte irgendwo bei ~5Std rum krebsen.^^
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Fang's noch mal an, wenn Du richtig Zeit dafür hast und bock drauf.
Lohnt sich, wie ich finde.

Hab's durchgezockt.

Aber trotzdem nochmal für mein normales Steam Account gekauft, weil's da noch nicht drin war.
Hab das mit den Keys damals noch nicht geschnallt.

Beim ersten Kauf hab ich noch mit Extra Account und VPN rumgespielt, damit ich das in Steam kaufen konnte ;)
Im deutschen Store sieht man es ja normal nicht.
 

Nosi

Software-Overclocker(in)
für mich auch ein pflichtkauf, dying light ist für mich ein absolutes vorzeige openworld-spiel.

und die Erweiterung war ebenfalls absolut beispielhaft und mehr als ihr Geld wert
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
So ähnlich ging's mir auch.
Man muss Zeit haben, um rein zu kommen, auch mit der Steuerung usw. .
Wenn man sich reingefuchst hat, macht es tierisch bock. So fern das Spiel etwas für einen ist.

Natürlich nix für kleine Kinder. Logisch.
 

Ripcord

BIOS-Overclocker(in)
Hatte Dying Light The Following - Enhanced Edition für die PS4. Hat mich von Anfang an komplett infiziert. Leider war es technisch auf der Konsole sehr schlecht umgesetzt. 1080p mit 30fps ohne sichtbare Kantenglättung war echt hart an der Grenze. Es kam mir vor wie mit 20fps die vor allem in Gebäuden mal flüssiger, mal hakeliger liefen. Mit dem Controller war das ganz gut zu beobachten, da es sich mit einem Analogstick gleichmäßig um die eingene Achse drehen lässt. Da wurde einem schon fast schlecht.

Teil 2 auf dem PC wird Bombe! Konsole war gestern...
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Tja, PC hat halt mehr Möglichkeiten, was die Einstellungen und die Rechenpower angeht.
Freue mich auf August/September, wo ich mein neues System zusammenbastel. So lange (leider) noch Laptop.



btw: Passt ja gut, zu dem Spiel ! ;)
Hat mich von Anfang an komplett infiziert.
:D
 
Zuletzt bearbeitet:

TomatenKenny

BIOS-Overclocker(in)
Sehr geil ! 100% Kauf !

Hab mir zuletzt erst noch mal den ersten Teil mit Erweiterungen(Dying Light The Following Enhanced Edition EU) für Steam gekauft für 22€.
Inkl. dem ganzen Kram wie Steuern, Käuferschutz usw. (Key).
Is sogar mit deutschem Text und deutscher Vertonung, obwohl im deutschen Steam nicht angezeigt(weil keine Altersfreigabe? ).

Ich fand die Story des ersten Teils aber auch schon gut. Viel Atmosphäre das Game.

Natürlich nichts für sehr sensible.
Is manchmal schon hart. :)
Aber wenn man auf die 50 zu geht, kann man das schon ab. :D


Interessant, dass ich das Game sehr gut fand, obwohl ich weder auf Zombiefilme, noch allgemein Zombiespiele stehe.
Dieses ist aber irgendwie besonders. Mit dem Parcour, Waffen modden usw. . Plus Rollenspielelemente.
Dazu tolle Atmosphäre, gerade auch wenn es Nacht wird. :D


Also der 2. Teil is gekauft.
Da brauch ich nicht mal Reviews abwarten.

Normal bestelle ich nie vor und warte auf Reviews.
Aber so geil wie der erste Teil war, kann das nur super werden(wenn man auf solche Spiele steht).

hehe, habs mir gestern auch gekauft im US steamstore für umgerechnet ca 17 €, ist da noch noch bis zum 21. juni im Angebot,. da wo der summer sale beginnen soll:ugly: turkish vpn gabs leider nicht kostenlos xD
 

micha1006

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Freue mich schon mächtig, habe den Vorgänger regelrecht verschlungen, für mich das beste Zombie Survival Game überhaupt. Grafisch haut mich jetzt die neue Engine nicht gerade aus den Socken, finde nicht das es besser aussieht als Teil 1, zumindestens was ich da in den Trailern gesehen habe. Da ist wohl eher das neue Metro der Überhammer in Sachen Grafik !
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn sie die Grafik aus Teil 1 hier und da noch etwas aufbohren, wäre ich schon zufrieden, da ich den alten Teil grafisch schon ganz gut fand, für die Zeit.

Spielspaß kommt ja auch nicht nur durch gute Grafik, wenn es natürlich auch förderlich ist.
 

Caduzzz

BIOS-Overclocker(in)
Hab' Dying Light zwar nicht X Mal durchgezockt, aber ich wurde gut unterhalten. Hoffe das wird bei Teil 2 auch so. Nächstes Jahr kommen einige nette Titel raus *freu*:)
 

Regenerator

PC-Selbstbauer(in)
Ja, endlich! Eines meiner persönlichen Highlights des Jahres 2015 bekommt einen Nachfolger!

So wie in dieser Spielwelt habe ich mich selten in einer Spielwelt verloren. Diese Liebe zum Detail war in jeder Ecke von Harran zu spüren. Teil 2 wird ein Pflichtkauf!

Wenn es noch eine VR-Version gäbe (gerne auch vom ersten Teil), würde ich den Machern einen Kasten Bier schicken. Oder fünf.
 
Zuletzt bearbeitet:

h_tobi

Lötkolbengott/-göttin
Ja, endlich! Eines meiner persönlichen Highlights des Jahres 2015 bekommt einen Nachfolger!

........................

Für mich eins der Games Highlights überhaupt. :hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail:

Nach den beiden Dead Island Teilen, die ich jeweils 4x (mit jedem Charakter) durchgespielt habe,
war Dying Light für mich der bisherige Höhepunkt der Serie, ich habe noch nie für so wenig Geld
so viel Spiel bekommen. Der Umfang der Erweiterung war grandios und es macht heute noch Laune
mit dem Buggy durch die Zobies zu fetzen. :devil:

Dying Light habe ich 1x alleine, 3x im Coop und 1x auf max. Schwierigkeit durchgespielt + die
ganzen Bonusgeschichten. Stadion etca. .....

Für mich schon eins der Highlights 2019, wenn die Jungs es nicht total vergeigen, wird wieder das
volle Programm gekauft und tagelang, vor allem COOP, gezockt bis die Machete von alleine glüht. :D :D :D
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Also ehrlich gesagt, hab ich bisher nur Singleplayer(die Story durch) gezockt und fand das schon sehr gut.

Wenn man MP/Coop mag, muss das ja noch mal geiler sein.
Falls das von der Technik her läuft, denn da gibt's ja öfter mal Probleme, bei MP-Spielen, mit sync/ping/lag usw. .
Dying light hab ich bisher nie im MP getestet.
 

Nazzy

BIOS-Overclocker(in)
hab den ersten Teil zweimal durch, mit Abstand das beste Zombie Game. Aber wird wohl noch ein Weilchen dauern, bis es rauskommt.
Was eigentlich mit Dead Island 2 ?
Damals son epischer Trailer und dann hatten die iwie Stress und das Deutsche Team Yager hatte übernommen ?
 

lefskij

Freizeitschrauber(in)
Hatte vor zwei Tagen im Vorbeiscrollen "Dying Light 2" gelesen aber die Zeit zum Lesen war zu knapp...

Jetzt habe ich wieder einen Pflichttitel zu erwarten und mache mich mental erneut auf einen Leckerbissen - im übertragenen Sinne - gefasst. Diese Zombie-Splatter-Spiele sind genau meine Kragenweite und bereits in Dead Island habe ich die gesamte Karte abgegrast, um auch ja jeden dieser verfaulenden Gestalten mit meinen Instrumenten zu bearbeiten :devil:

Bei Dying Light habe ich mich beim ersten Einbruch der Nacht wie ein kleines Mädchen in den leeren Gebäuden vor den Volatiles versteckt und die Luft angehalten, die sind dann schwer atmend vorbeigeschlichen. Mit dem Erhalt besserer Waffen konnte ich denen dann ein paar ordentliche Scheitel ziehen und der Perk mit der Option sich mit Zombieblut zu tarnen, war ja fast schon unfair den Untoten gegenüber...

Super Spiel, tolle Mechanik - man fängt schon fast buchstäblich an zu schwitzen beim Springen, Klettern und Rennen. Ich freue mich auf diese Fortsetzung :nicken:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten