• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Downsamplingprobleme mit GTX TITAN

balduin2

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi,

ich hatte bis vor kurzem eine bis ans Limit getaktete GTX 480 @ WaKü @ 900/2235 MHz. Damit konnte ich ohne weitere Umstände mit meinem 22" ASUS MW221u downsamplen auf 3360 x 2100 @ 59Hz - manuelle Timings aufrufen, sonst nichts verändern und es lief. Klar, es war nicht immer genug Rohleistung vorhanden, aber dem wollte ich ja Abhilfe schaffen:

Heute ist aber die GTX 480 gegen eine GTX TITAN ausgewechselt worden und was geht nicht mehr? Richtig, downsamplen - 3360 x 2100 @ 59Hz sind nun nicht mehr möglich, obwohl sich wirklich nur die Grafikkarte geändert hat. Kann es sein das Downsampling doch bis zu einem gewissen Grad von der Grafikkarte abhängt und nicht nur vom Monitor? Technisch gab der Monitor das ja ohne Probleme her - vor dem Grafikkartenwechsel....

2520 x 1576 @ 59 Hz läuft übrigens genauso gut wie mit der 480er.
 
TE
B

balduin2

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke, das ist doch schonmal ne Aussage.

Folgende Werte funktionieren:
1680alkss.png
 

Westcoast

Kokü-Junkie (m/w)
Balduin 2

das sind doch mal gute werte. man muss immer schauen, welche auflösung der monitor mitmacht.
 
Oben Unten