• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

dominator gt cmt12gx3m6a1866c9

serocool

Schraubenverwechsler(in)
nabend

habe folgendes problem
habe mir die oben genannten speicher gekauft und auf meinem asus rampage 2 extreme verbaut.ok board bootet .speicher laufen auf 1066 mhz.np.jetzt wollte ich die speicher aber auf 1866 mhz laufen lassen und habe dazu das xmp profil angewählt.ok die einstellungen werden mir angezeigt aber jetzt bootet der rechner nicht mehr.habe dies ein paar mal probiert.es scheint das er anfängt zu booten und dann hängen bleibt.habe auch versucht den wert 1866 manuell ein zu stellen was aber auch nix änderte.da ich absoluter laie bin, was das bios betrifft, hoffe ich von euch hilfe zu bekommen.habe auch noch die 1333 und die 1600 mhz probiert was klappte, aber habe über everest gesehen das die spannung immer höher ging.da die speicher für 1,65 volt ausgelegt sind habe ich den speicher wieder auf 1333 mhz getaktet.schön wäre wenn mir jemand sagen kann wie und was ich einstellen muß.laut corsair sind die speicher kompatible.
 

ELPR1NC1PAL

MIFcom Staff
Bitte ohne XMP manuell folgendes testen:

Bios - aktuellstes bitte aufspielen
CPU - welche CPU wird verwendet? ohne Angabe kann ich keine kompletten Settings angeben.

Command Rate auf 2 Einstellen
Ram Takt auf 1866MHz einstellen
Ram Spannung auf 1,66 Volt einstellen
Timings 9-9-9-24 rest auf AUTO

Spread Spectrums und LoadLine Calibrations deaktivieren
INTEL Eist deaktivieren
INTEL C1E und C-State Advance Support deaktivieren.
 
TE
S

serocool

Schraubenverwechsler(in)
nabend !
möchte noch anmerken das ich den cpu eigentlich nicht übertakten will/möchte außer es geht nicht ohne.
ok hier die daten meines systems

cpu : I7 940 2,93 ghz
mainb. : asus rampage 2 extreme
speicher : steht oben^^

grüße
 

ELPR1NC1PAL

MIFcom Staff
Alles klar,

also wie folgt zu den oberen Einstellung noch folgendes zusätzlich einstellen:

Uncore Takt 3732 MHz fest einstellen
QPI Spannung auf 1,40 Volt einstellen.

mit den genannten Einstellungen ist die IMC der CPU übertaktet, dies ist bei Nutzung von mehr als 1066MHz Ramtakt bei Intel LGA1366CPUs nicht zu vermeiden. Diese OC (bis 1866Mhz) ist aber recht verhalten was die CPU Last angeht und wird für gewöhnlich auch von allen Garantien abgedeckt ;-)
 
TE
S

serocool

Schraubenverwechsler(in)
ok werd das die tage testen. (viel arbeit) melde mich dann.

danke erst mal.

P.s. : sollte das nicht klappen würde ich die speicher erst mal weiter auf 1600 mhz laufen lassen bis eine neue lösung da wäre.welche timmings kann ich dann noch
gefahrlos fahren? laufen mom auf 9-9-9-24 2t.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten