• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

crale

Schraubenverwechsler(in)
Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

Sers Leude,

für meine Mutter möchte ich einen Rechner Zusammenbauen. Sie legt primär das größte Augenmerk auf ein simples, stylisches Design ala iMac. Sie hatte sich überlegt einen iMac zu holen. Da ich aber denke das er für Ihre Einsatzzwecke schlicht nicht das richtige ist, hab ich Ihr zu einem normalen PC geraten.

Hauptprio ist daher ein Gutes Design mit möglichst wenig Kabeln auf dem Schreibtisch.

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
1000€

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle usw.? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem,...)
Ja es wird noch folgendes Gebraucht:
- Stylischer Monitor (evtl. ein Monitor, welcher gleichzeitig PC-Gehäuse ist?)
- Kabelose Maus und Tastatur
- Der Rechner sollte einen SD-Kartenleser haben
- Win7 habe ich

3.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (SATA-Festplatten, SATA-Laufwerke,...)
Keine Altlasten vorhanden

4.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eigenbau, habe schon mehrere PCs selber zusammengebaut

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung besitzt er?
Nein

6.) Wenn gezockt wird... dann was? (Anno, BF3, COD, D3, GTR, GTA, GW2, Metro2033, WOW,...) und wenn gearbeitet wird... dann wie? (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD,...)
Arbeiten: 50% Surfen, 30% Office, 20% Bildbearbeitung
Da das ding auch gerne zum zocken benutzt werden soll hier mal die Games:
Zocken: Dayz, BF3, SimCity


7.) Soll der Knecht übertaktet werden?
Nein, soll möglichst kompatibel und wartungsarm sein.

8.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten?
Ne SSD fürs BS wäre ganz nett.

Ich habe bis jetzt dieses Case gefunden und für sehr schick empfunden.
Caseking.de » Media PC » HTPC-Cases » Alle HTPC-Gehäuse » BitFenix Prodigy Mini-ITX Gehäuse - rot
Ist ein Mini ITX Gehäuse. Tipps für Preisgünstige Mini-ITX Boards mit passender CPU wären daher Super :)



Ich bin gespannt was Euch so schönes einfällt ;) und freue mich auf eure Antworten.

Gruß
crale
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Starke Raytracing- und CPU-Power für ca. 1.800 Euro
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

Ich würde pauschal mal sagen: Schau doch mal in Richtung All-In-One-PC!
 
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

Also Monitor und PC in Einem gibts nur beim iMac oder mit ganz viel Bastelaufwand.
Kühler würde ich mir mal Top-Blow-Kühler ansehen, da diese viel weniger Platz verbrauchen, als die normalen Turmkühler. Beispiel wäre sowas hier
 
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

Also Monitor und PC in Einem gibts nur beim iMac oder mit ganz viel Bastelaufwand.
Kühler würde ich mir mal Top-Blow-Kühler ansehen, da diese viel weniger Platz verbrauchen, als die normalen Turmkühler. Beispiel wäre sowas hier
Wieso? Ins Shinobi kriegt man nen EKL Alpenföhn K2 (84000000057) Preisvergleich | Geizhals Deutschland rein.
Das einzige Problem (tritt bei allen einigermaßen starken Kühlern auf) ist das der Sockel bei den meisten Boards so nahem am PCIe ist, aber da hab ich auch schon ein Board, bei dem das nicht so ist genannt
 
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

Hey Leute echt super Vorschläge.

@der pc-nutzer, so ein all in one ding ist nicht schlecht. Super Idee! Allerdings solls schon möglich sein, da ne graka rein zu bauen. von daher funzt deine Lösung leider nicht.
Aber der ersten Moni den du gezeigt hast. sieht echt gut aus. TOP! :)
Die Maus und Tastatur sind jetzt nicht mein fall. Die Eingabegeräte müssen nicht spieletauglich sein. Gibts da nicht was aus ganz simples ala mac magic maus und tastatur? Am besten noch in Schwarz oder Rot? (meiner Mutter liebt Rot :))

@ich111, die zusammenstellung sieht schon lecker aus :). Vielen Dank. Allerding sollte bei 1000€ der Moni auch schon mit dabei sein.
 
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

Super Dank dir!

Habt ihr noch Tipps für nen schicken Moni oder ein schönes einfach gehaltenes Gehäuse?
 
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

Hat der pc nutzer schon gepostet: LG Electronics Flatron IPS237L, 23" Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Hat nur nen etwas breiteren Rand als man vermutet:
Eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

iMac ausm Refurb Store 1149€ fertig.

Welches Anwendungsgebiet hat denn deine Mutter, dass Du ihr vom iMac abgeraten hast?
 
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

Vermutlich Preis/Leistung/Service/Software...

All das was gegen Mac spricht.
 
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

Wenn zocken zum Einsatzgebiet gehört, kann man einen iMac nicht ernsthaft empfehlen.
Die Grafikkarten sind einfach zu schwachbrüstig.

Ich hab's lange genug probiert, macht echt keinen Spass, wenn
man bei dem Preis die Grafikeinstellungen ständig runterdrehen muss.

Wenn du schon von Refurbished sprichst: Das 2011er 21,5" Modell bekommt
man um 1000 Euro, das hat aber nur ne 6750M, mit der macht zocken keinen Spass.

Kann nur jemand sagen der noch nie an nem Mac gearbeitet hat.
Ich liebe solche Sprüche, da fang ich jedes mal an zu lachen.
Vollkommen abgehoben und arrogant. Als ob an Apple irgendwas besonders wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

@TE: Ich würde dir zu der Prodigy Variante raten und dazu einen guten Monitor und Funkeingabegeräte nehmen. Die einzigen Kabel auf dem Tisch sind dann die vom Monitor und der steht ja dann an der hinteren Kante.
Das Prodigy ist klein und kann quasi überall stehen ohne zu stören.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

Lasst uns das hier beenden. Er möchte keinen iMac und meldet sich hier eh nicht also scheint das Ding gegessen zu sein.
 
AW: Design Rechner ala iMac Zusammenstellen (Eigenbau) Preisrahmen 1000€

Zur Info:

OT-Beiträge entfernt. Ich darf darum bitten wieder zur Kaufberatung anhand konkreter Vorschläge zurück zu kommen. Die Apple-Diskussion gehört nicht in diesen Thread.

B2T
 
Zurück