• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Der berühmte Monat nach Garantieende... Was tun bei Flexing-Verdacht?

O

Oklino

Guest
Der berühmte Monat nach Garantieende... Was tun bei Flexing-Verdacht?

Hallo,

heute beim Kaltstart des Rechners bekam ich aus heiterem Himmel den guten alten Atiblabla.sys Bluescreen, der nicht selten den Tod durch Flexing verkündet. In den Jahren im IT-Systemhaus musste ich nach solchen Meldungen so manches Board mit IGP und so manche Graka zu Grabe tragen.

In den letzten Monaten ist es mir ein paar Mal vorgekommen, dass die Lüftersteuerung von TRIXX versagt hat und die Karte bei knusprigen 90°C lief. Ein umschalten auf Custom und zurück auf automatic hat diesen Fehler immer behoben, aber da die Karte in diesem Szenario im Silent-Mode läuft und dieser sich nur durch ein kurzes Aufdrehen und direkt wieder Abbremsenden des Lüfters verrät habe ich keine Ahnung wie lange die Karte auf den Temps lief.

Also kommen wir zum Kern: Gibt es kreative Ideen wie man eine GPU auf Flexing prüfen könnte? Ich weiß - sowas gehört zu den am schwersten reproduzierbaren Fehler, weil er Temperaturabhängig ist. Aber vielleicht hat ja der eine oder andere von euch einen Kniff von dem ich noch nicht gehört habe ;-)
 

commodore128d

Freizeitschrauber(in)
AW: Der berühmte Monat nach Garantieende... Was tun bei Flexing-Verdacht?

Im Betrieb vorsichtig mit einem Kunststoff Schraubendreher auf der Platine rumklopfen. Wenn sie da abschmiert -> Irgendwas ist im Argen.
 
TE
O

Oklino

Guest
AW: Der berühmte Monat nach Garantieende... Was tun bei Flexing-Verdacht?

Danke für deine Antwort :-)

Stimmt, das haben wir bei den Thinkpads (T4x) auch immer gemacht. die hatten gerne mal Flexing an der Southbridge das sich so reproduzieren ließ... wie konnte ich das vergessen :rollen:
 
Oben Unten