• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Das Richtige Mainboard

DeutschePommes

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hay ho,

ich suche ein neues Mainboard es muss nicht das beste und neueste sein es muss bloß meine teile unterstützen weil es das mein altes nicht machet.

es müsste untestützen:
AMD 1090t
Nvidia 250 GTs
DDR2 1066
Zwei festplatten

bitte um beratung

Mit freundlichen Grüßen Rene
 
D

Dr Bakterius

Guest
Ich würde zu einem Board mit dem 970A Chipsatz greifen wenn man es denn länger nutzen will, aber leider benötigt es DDR3 RAM. Ich würde da den RAM verkaufen und ersetzen
 
TE
D

DeutschePommes

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ok

bei meinem momentanen motherboard der schaft den prozessor nicht weil da irgendwas mit watt zahl nicht hin haut
einer hat gemeint dass man das vielleicht mit einem Bios update hinbiegen könnte. könnte das gehen?
 

Netboy

Software-Overclocker(in)
Also ich würde dir das ASRock-970-Extreme3 R2.0 empfehlen:daumen: dafür bräuchtest du allerdings DDR 3 Ram. Neu wirst du kein Bord mehr bekommen für DDr2 und eine 125Watt CPU.
http://geizhals.de/asrock-970-extreme3-r2-0-dual-pc3-14900u-ddr3-a921336.html
Um die Frage mit deinem Bios zu Klären währe es sinnvoll zu wissen was für ein Bord du momentan hast ;)
Wobei ein Bord was keine 125Watt CPU unterstützt, dies auch durch ein Bios update nicht kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Julian1303

PCGH-Community-Veteran(in)
D

Dr Bakterius

Guest
Wie kommst du jetzt auf das Board? Lt Geizhals ist es nirgends mehr käuflich zu erwerben
 
D

Dr Bakterius

Guest
Also selbst die alte Revison 1.0 unterstützt 125W CPUs mit dem akt. Bios.
 
D

Dr Bakterius

Guest
Wie gesagt lt. Homepage ist das Board kompatibel ich kenne natürlich die Boardrevision nicht um zu sagen welche BIOS Version dafür angebracht wäre. Was den RAM angeht so ist natürlich DDR3 wie bei den anderen Vorschlägen auch nötig
 
D

Dr Bakterius

Guest
Mußt du entscheiden, du brauchst ja nur die Revison erfragen und was er als Bios Version aufgespielt hat ( notfalls aktualisieren ).
 
D

Dr Bakterius

Guest
Dann gib mal das Board ein Gigabyte GA-770TA-UD3 und du wirst sehen das es mehrere Revisionen gibt, die sind auch auf dem Board vermerkt ( steht direkt hinter der Boardbezeichnung ). Das Board hatte da wohl einige Überarbeitungen erfahren.
 
Oben Unten