• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

D-LAN Stecker in Steckdosenleiste?

Zoon

Software-Overclocker(in)
habe meine Adapter an ner Steckdosenleiste dran, funktioniert problemlos. Nur wenns eine Steckdosenleiste mit Netzschalter ist und du die Leiste evtl. jeden Abend komplett abschaltest ist das nicht so optimal da du höchstwahrscheinlich nach jedem Wiedereinschalten der Steckdosenleiste das ganze DLan neu konfigurieren musst.
 
TE
Onkelz-Fan94

Onkelz-Fan94

PCGH-Community-Veteran(in)
Ja ich hab halt das "einfache" high Speed Set mit 85Mbits übertragungsrate und da ist halt auf einem kleinen Bildchen drauf das man das nicht machen soll deshalb habi ch gefragt!
Aber wenn ihr meint das geht dann is das ja supi!
MFG
 

grubsnek

Software-Overclocker(in)
Bei meinen Eltern funktioniert das auch ohne Probs...

Bei mir geht das auch. Selbst wenn man die Leiste mit einen Schalter über Nacht abschaltet muss man beim Einschalten nichts neu konfigurieren. Es lief sofort wieder alles einwandfrei.

Bei einen Bekannten wurde jedoch festgestellt, dass eine Steckdosenleiste die Geschwindigkeit sehr beeinträchtigen kann. An einer voll bestückten Leiste wurde nur noch ca. 10 kb/s über 2 Etagen erzielt. Über die gleiche Entfernung konnten ohne die Leiste immerhin 900kb/s erreicht werden.
 

montecuma

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Den Adapter muss direkt in die Steckdose (wie abgebildet). Wenn du's anders machst darfst du nacher nicht rumheulen, wenn ping und bandbreite ******* sind.
 

der_yappi

BIOS-Overclocker(in)
Den Adapter muss direkt in die Steckdose (wie abgebildet). Wenn du's anders machst darfst du nacher nicht rumheulen, wenn ping und bandbreite ******* sind.

Muss nicht.

Bin seid der ersten Generation (14Mbit) dabei.
Habe Adapter 1 (DSL / Router) in einer Leiste und Adapter 2 (PC) sogar hinter 2 Leisten!
Brutto sind 85MBit (also die HighSpeed Variante) - Netto im Normalfall 40-45 MBit.
Wenn ich jetzt noch meine Nachttischlampe anknipse gehts auf 20 Mbit runter.
Aber immer noch genügend Bandbreite für meinen mickrigen DSL-Anschluss.
Und da ist es auch egal ob die Leisten nen Schalter haben oder nicht - funzt ohne Probleme.
Und Ping vom PC zum Router immer so zwischen 2 und 5ms.
Danach liegts am lahmen DSL.
 
Oben Unten