• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Cyberpunk 2077 im Technik-Check: Performance mit und ohne Raytracing auf RTX 3090, 2070 Super und Vega 56

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Cyberpunk 2077 im Technik-Check: Performance mit und ohne Raytracing auf RTX 3090, 2070 Super und Vega 56 gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Cyberpunk 2077 im Technik-Check: Performance mit und ohne Raytracing auf RTX 3090, 2070 Super und Vega 56
 

Storch1983

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Recommented content - Reddit An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Reddit. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Wäre mal interessant was PCGH zu dem "angeblichen" Fix zu sagen hat.
 

zinki

Software-Overclocker(in)
Recommented content - Reddit An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Reddit. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Wäre mal interessant was PCGH zu dem "angeblichen" Fix zu sagen hat.

Hast du es selbst mal getestet?
Oder wer anders hier?
 

Micha0208

PC-Selbstbauer(in)
Bei läuft es mit 3800X + 2070 Super inkl. Raytracing mit folgenden Einstellungen recht flüssig (~50 FPS;1440p):
1607984064893.jpeg

1607984129203.jpeg

1607984199986.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
Läuft ja doch besser als gedacht. Ein bisschen wackelt meine Entscheidung wieder das Spiel noch etwas reifen zu lassen. Aber nur ein bisschen. :D
 

Acgira

Freizeitschrauber(in)
Ich hab mich für den teueren aber süßeren Apfel entschieden und statt wie angekündigt Anfang Jänner kam die Karte überraschend gestern, während ich noch nicht zuhause war. Gut für mich.

Ohne Raytracing kann man Cyberpunk zwar auch spielen, (selbst probiert) aber dann unterscheidet es sich grafisch kaum von alten Spielen. Das Setting bleibt natürlich - aber das Licht fehlt und die ganzen schicken Reflexionen die den Charme von Night City überhaupt ausmachen. Und ich hab keine Lust auf die "Seele dieser virtuellen Stadt" und seine vom Licht geschaffenen Atmosphäre zu verzichten.

Bei diesem Spiel schlägt die Stunde für Raytracing. Hätte ich eine andere Karte mit weniger Power genommen, die RT nur rudimentär kann oder gar nicht, wäre es ratsam das Spiel ein Weilchen nicht anzufassen. (Bis ich mir besseres leisten wollte.) Es gibt ja genug alte Spiele die kein RT haben und mit einer älteren Graka nichts von ihrer Seele verlieren. Damit könnte man sicher ein, zwei Jahre überbrücken. Cyberpunk ohne RT ist jedenfalls nur das halbe Spiel und wer Cyberpunk auf einer Konsole erleben will - tut sich keinen Gefallen und macht eindeutig einen Fehler.

Außerdem sind die Dialoge sind gut geschrieben und die Deutsche Synchro ist dermaßen überzeugend - ich denk, ich hab noch nie so gern jede gesprochene Zeile gehört und gesehen. Und die Straßen von Night City sind so fein gemacht, ich werde in dem Spiel sicher 100 - hunderte Stunden und mehr nur herumlaufen um mir das Licht anzuschauen und Screenshots aufzunehmen.
 

Maasl

PC-Selbstbauer(in)
Ich hab mich für den teueren aber süßeren Apfel entschieden und statt wie angekündigt Anfang Jänner kam die Karte überraschend gestern, während ich noch nicht zuhause war. Gut für mich.

Ohne Raytracing kann man Cyberpunk zwar auch spielen, (selbst probiert) aber dann unterscheidet es sich grafisch kaum von alten Spielen. Das Setting bleibt natürlich - aber das Licht fehlt und die ganzen schicken Reflexionen die den Charme von Night City überhaupt ausmachen. Und ich hab keine Lust auf die "Seele dieser virtuellen Stadt" und seine vom Licht geschaffenen Atmosphäre zu verzichten.

Bei diesem Spiel schlägt die Stunde für Raytracing. Hätte ich eine andere Karte mit weniger Power genommen, die RT nur rudimentär kann oder gar nicht, wäre es ratsam das Spiel ein Weilchen nicht anzufassen. (Bis ich mir besseres leisten wollte.) Es gibt ja genug alte Spiele die kein RT haben und mit einer älteren Graka nichts von ihrer Seele verlieren. Damit könnte man sicher ein, zwei Jahre überbrücken. Cyberpunk ohne RT ist jedenfalls nur das halbe Spiel und wer Cyberpunk auf einer Konsole erleben will - tut sich keinen Gefallen und macht eindeutig einen Fehler.

Außerdem sind die Dialoge sind gut geschrieben und die Deutsche Synchro ist dermaßen überzeugend - ich denk, ich hab noch nie so gern jede gesprochene Zeile gehört und gesehen. Und die Straßen von Night City sind so fein gemacht, ich werde in dem Spiel sicher 100 - hunderte Stunden und mehr nur herumlaufen um mir das Licht anzuschauen und Screenshots aufzunehmen.
Entschuldige, aber ich kann das Geschwärme für RT nicht nachvollziehen. Das Spiel bietet auch fernab von Raytracing ein sehr schönes und stimmiges Bild. Selbst die Reflexionen ohne RT sind sehr schön und tragen zur Atmosphäre bei. Gerade bei Regen sehen die auch ohne RT sehr gut aus. Ich dachte zumindest am Anfang, dass es bei mir noch aktiviert wäre.

Wenn ein Spiel nur durch seine Grafik eine gute Atmosphäre erzeugen kann, haben die Entwickler definitiv etwas falsch gemacht. Ich habe nur eine 2060 Super und muss, um mit flüssigen Bildraten spielen zu können, ein wenig zurückstecken, wozu auch Raytracing gehört. Es ist für mich aber trotzdem das schönste bisher erschienene Open World Spiel.
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Cyberpunk ohne RT ist jedenfalls nur das halbe Spiel
Bitte was? Wir müssen da wohl unterschiedliche Spiele spielen. Hast du dir mal Vergleichsbilder angeguckt oder selbst direkt verglichen? Kann ich mir nicht vorstellen. Die Unterschiede sind absolut marginal und mit der Lupe und nur in bestimmten Situationen zu suchen. Spiel mal Minecraft RTX, dann weißt du was Raytracing drauf hat.

Aber ja, wenn ich ne 1500€+ Graka hätte würde ich mir die wohl auch schönreden und mir einreden das nur ich mit meiner Graka das Spiel "komplett" erleben kann, und alle anderen nur halb.. :P
 

Micha0208

PC-Selbstbauer(in)
Entschuldige, aber ich kann das Geschwärme für RT nicht nachvollziehen. Das Spiel bietet auch fernab von Raytracing ein sehr schönes und stimmiges Bild. Selbst die Reflexionen ohne RT sind sehr schön und tragen zur Atmosphäre bei. Gerade bei Regen sehen die auch ohne RT sehr gut aus. Ich dachte zumindest am Anfang, dass es bei mir noch aktiviert wäre.

Wenn ein Spiel nur durch seine Grafik eine gute Atmosphäre erzeugen kann, haben die Entwickler definitiv etwas falsch gemacht. Ich habe nur eine 2060 Super und muss, um mit flüssigen Bildraten spielen zu können, ein wenig zurückstecken, wozu auch Raytracing gehört. Es ist für mich aber trotzdem das schönste bisher erschienene Open World Spiel.
Sehe ich ganz genauso.

Das Spiel sieht auch ohne Raytracing sehr gut aus. Den größten Vorteil von Raytracing sehe ich in Bewegung. Dann wirken die Lichtverhältnisse noch einmal deutlich realistischer.

Wenn ich aber vergleiche Raytracing on/off, wäre mir das keinen so extremen Aufpreis wert.
Da ich die 2070 Super nun aber habe, freue ich mich schon die Raytracing-Funktion noch sinnvoll nutzen zu können.

Aber ein must have ist es bei Cyberpunk auch nicht!

EDIT: Ein Spiel das mich atmosphärisch (gerade auch die Lichtverhältnisse:daumen:) total überzeugte ist Alien: Isolation. Und das ganz ohne Raytracing:)
 
Zuletzt bearbeitet:

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Bitte was? Wir müssen da wohl unterschiedliche Spiele spielen. Hast du dir mal Vergleichsbilder angeguckt oder selbst direkt verglichen? Kann ich mir nicht vorstellen. Die Unterschiede sind absolut marginal und mit der Lupe und nur in bestimmten Situationen zu suchen. Spiel mal Minecraft RTX, dann weißt du was Raytracing drauf hat.
Tut mir Leid, aber das ist Unsinn, ich habe einige mal RT ein und ausgeschaltet, der Unterschied ist immens, ohne all die Spiegelungen, Reflektionen oder das diffuse Licht der ganzen unterschiedlichen Lichtquellen sieht das Spiel tatsächlich nur halb so gut aus.
Schau Dir hier mal abgesehen von den Spiegelungen sämtliche Schatten an Gebäuden, Straßen und co mit und ohne RT an:

Also selbst Schatten bringen ein Riesenplus.
 

Maasl

PC-Selbstbauer(in)
Tut mir Leid, aber das ist Unsinn, ich habe einige mal RT ein und ausgeschaltet, der Unterschied ist immens, ohne all die Spiegelungen, Reflektionen oder das diffuse Licht der ganzen unterschiedlichen Lichtquellen sieht das Spiel tatsächlich nur halb so gut aus.
Schau Dir hier mal abgesehen von den Spiegelungen sämtliche Schatten an Gebäuden, Straßen und co mit und ohne RT an:

Also selbst Schatten bringen ein Riesenplus.
Die Reflexionen im Fenster sind jetzt nichts, was mich wirklich vom Hocker haut. Genau so wie die Reflexionen in Schaufenstern in der Stadt. Ich habe auch ohne RT schöne Reflexionen besonders bei Regen.
 

The-Witcher

Kabelverknoter(in)
Bitte was? Wir müssen da wohl unterschiedliche Spiele spielen. Hast du dir mal Vergleichsbilder angeguckt oder selbst direkt verglichen? Kann ich mir nicht vorstellen. Die Unterschiede sind absolut marginal und mit der Lupe und nur in bestimmten Situationen zu suchen. Spiel mal Minecraft RTX, dann weißt du was Raytracing drauf hat.

Aber ja, wenn ich ne 1500€+ Graka hätte würde ich mir die wohl auch schönreden und mir einreden das nur ich mit meiner Graka das Spiel "komplett" erleben kann, und alle anderen nur halb.. :P
Ne da muss er sich nichts schön reden. Ist halt so. Schatten sind "echter", Reflektionen auf glatten Oberflächen (Glas, Pfützen) ebenso echter und nicht nur weiße Punkte am Autolack. Mit Bildern kommt das nicht so rüber als in Bewegung.

Aber ja, spielt ruhig alles auf Low in 1080p. Wenn ich 60€ auf den Tisch lege dann möchte ich auch das komplette Paket. Sonst würde ichs in 2 Jahren mit der 5080 im Sale nachholen.
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Die Reflexionen im Fenster sind jetzt nichts, was mich wirklich vom Hocker haut. Genau so wie die Reflexionen in Schaufenstern in der Stadt. Ich habe auch ohne RT schöne Reflexionen besonders bei Regen.
Das ist jetzt nur ein grobes Beispiel.
Ich habe RT öfter ingame ein und ausgeschaltet, ich könnte definitiv nicht ohne spielen, da geht mir zu viel Atmosphäre und Immersion verloren.
 

belle

PCGH-Community-Veteran(in)
Aber ja, spielt ruhig alles auf Low in 1080p.
Ich finde es eigentlich sogar amüsant, dass es nach Crysis 1 und dem Vierkern-Fiasko AC: Origins endlich wieder ein Spiel gibt, in dem man die Einstellungen auch mit Geld nicht hirnlos mit maximalen Einstellungen erschlagen kann.
:ugly:
Stelle dir einfach vor, dass "ultra" die Einstellung "hoch" ist und der Rest darüber nicht existiert. Da hat man direkt das optimierte Game.
:kaffee:
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
Tut mir Leid, aber das ist Unsinn, ich habe einige mal RT ein und ausgeschaltet, der Unterschied ist immens, ohne all die Spiegelungen, Reflektionen oder das diffuse Licht der ganzen unterschiedlichen Lichtquellen sieht das Spiel tatsächlich nur halb so gut aus.
Die Reflexionen fallen auf, ja. Wenn man einen Screenshot anguckt wo man vorm Fenster steht besonders.. Im Gameplay etwas weniger, aber ok, ist definitiv ein Unterschied hier und da.

Die Schatten fallen mir fast gar nicht auf. Nur im direkten Vergleich, wenn ich beide Bilder übereinander lege oder schnell hin und her switche. Wären sie aus, und du würdest ne Runde zocken.. Ich gehe JEDE Wette ein dir würde es nicht mal auffallen. Sind für mich einfach nur weicher meistens. Gibt es seit Jahezehnten, auch ohne RT.. Auch die diffuse Beleuchtung ist meist zu vernachlässigen. Die wird bei manchen Quellen wie Neon-Schildern z.B. eingesetzt, bei anderen komischerweise gar nicht.

Bitte nicht falsch verstehen. Ich finde RT klasse, wenn es richtig eingesetzt wird. Ich kann nur immer wieder Minecraft RTX als Beispiel nennen. Auch bei Metro fand ich die GI klasse. Hier in dem Fall, nach all den RT-Vergleichen die ich gesehen habe, finde ich den Hype um Raytracing vollkommen übertrieben. Das Spiel sieht auch ohne grandios und fast identisch aus.

CB hat gute Vergleichs-Shot. Da müsste man fast schon eine Kommision einsetzen, die die Bilder analysiert, um rauszufinden wo RT aus und wo es auf Ultra steht. "Halb so gut", "Immenser Unterschied" "Gestörte Immersion wenn deaktiviert".. Und ich dachte ich bin der Meister der Übertreibung.. :lol:

RT aus:
RT Ultra:
RT aus:
RT Ultra:
RT aus:
RT Ultra:
RT aus:
RT Ultra:
 

RavionHD

PCGH-Community-Veteran(in)
Die Reflexionen fallen auf, ja. Wenn man einen Screenshot anguckt wo man vorm Fenster steht besonders.. Im Gameplay etwas weniger, aber ok, ist definitiv ein Unterschied hier und da.
Für mich macht die Summe der RT Effekte wirklich einen immensen Unterschied und führt schon zu einem deutlich immersiverem Erlebnis.
Ich habe mir sogar RT Schatten an einigen Stellen ein und ausgeschaltet und bin zum Schluss gekommen dass sie einfach zu schön sind als dass ich sie abschalte.
Man sieht ja im den letzten beiden Screens von Dir wie kahl und blass das Gebäude ohne RT Schatten aussieht.
 

Infinity1985

Komplett-PC-Käufer(in)
Die Reflexionen fallen auf, ja. Wenn man einen Screenshot anguckt wo man vorm Fenster steht besonders.. Im Gameplay etwas weniger, aber ok, ist definitiv ein Unterschied hier und da.

Die Schatten fallen mir fast gar nicht auf. Nur im direkten Vergleich, wenn ich beide Bilder übereinander lege oder schnell hin und her switche. Wären sie aus, und du würdest ne Runde zocken.. Ich gehe JEDE Wette ein dir würde es nicht mal auffallen. Sind für mich einfach nur weicher meistens. Gibt es seit Jahezehnten, auch ohne RT.. Auch die diffuse Beleuchtung ist meist zu vernachlässigen. Die wird bei manchen Quellen wie Neon-Schildern z.B. eingesetzt, bei anderen komischerweise gar nicht.

Bitte nicht falsch verstehen. Ich finde RT klasse, wenn es richtig eingesetzt wird. Ich kann nur immer wieder Minecraft RTX als Beispiel nennen. Auch bei Metro fand ich die GI klasse. Hier in dem Fall, nach all den RT-Vergleichen die ich gesehen habe, finde ich den Hype um Raytracing vollkommen übertrieben. Das Spiel sieht auch ohne grandios und fast identisch aus.

CB hat gute Vergleichs-Shot. Da müsste man fast schon eine Kommision einsetzen, die die Bilder analysiert, um rauszufinden wo RT aus und wo es auf Ultra steht. "Halb so gut", "Immenser Unterschied" "Gestörte Immersion wenn deaktiviert".. Und ich dachte ich bin der Meister der Übertreibung.. :lol:

RT aus:
RT Ultra:
RT aus:
RT Ultra:
RT aus:
RT Ultra:
RT aus:
RT Ultra:

Ich kann dir da nur recht geben. Die RT Effekte und der Hype darum sind völlig übertrieben und im direkten Vergleich fallen die Unterschiede zu gering aus, als das man das jetzt unbedingt bräuchte. Auch ohne RT sieht das Game fantastisch aus. Ich finde sogar, das manche RT Effekte völlig übertrieben sind. Also wenn es bei mir geregnet hat und ich schau auf die Straße, reflektiert da bei weitem nichts so dermaßen wie hier mit RT. Auch was Licht angeht, teilweise völlig überleuchtete Szenen oder komplett fehlerhaft > siehe hier :
RT Ultra:

Die Beleuchtung auf dem Boden rechts vom Polizeiwagen ergibt mal garkeinen Sinn und ist so fernab der Realität. Mir gefällt die Szene ohne RT weitaus besser und wirkt auch realistischer.
 

zotac2012

Software-Overclocker(in)
Also wenn ich das Geruckel und die desaströse Grafik hier im Video sehe, dann graust es mich und kotzt mich gleichzeitig an. Nicht mal in so einem Forum ist es möglich, dass man wenigstens ein Video mit konstanten 60 FPS generieren kann und dann heißt es, das Ganze ist sehr Schick! :klatsch:
 
Oben Unten