Crysis funktioniert nicht mit GF175.16 WHQL?!

B

boss3D

Guest
Hi,

Der Threadtitel sagt wiedereinmal alles!

Seit ich gestern den GF175.16 WHQL installiert habe, funktioniert Crysis nicht mehr. Wenn ich die DVD in das Laufwerk lege, erscheint zwar noch das Startmenü und ich kann "Spielen" auswählen, danach bleibt der Bildschirm allerdings schwarz. Mit dem Taskmanager kann ich dann wieder zum Desktop zurückkehren. Dort erhalte ich manchmal die Meldung "Crysis funktionirt nicht mehr".

Alle anderen Spiele laufen jedoch einwandfrei mit dem GF175.16 WHQL (Hellgate: London; NfS: Most Wanted; UT3; etc.).

Hat jemand das gleiche Problem, einen Lösungsvorschlag, etc.?
:hmm:

MfG, boss3D
 

xxBass_tixx

PC-Selbstbauer(in)
Das Problem hatte ich mal CoD4. Habe den Pc einfach nurgestartet, Verkünpfungsicon auf dem Desktop als admin ausgefüht und schon gings wieder. Aber vll. ist eine Neuinstallation nicht schlecht.
 

qwz

Komplett-PC-Käufer(in)
Naja, zur Not warte ich halt auf die nächsten BETA-Treiber. Und wenn die auch keinen Erfolg bringen, installiere ich das Game eben neu.

MfG, boss3D

Ich würde es einfach neu installieren. Schnell die Savegames sicher woanders ablegen und die Patches besorgen.

Das dauert bei deinem Rechner doch nicht lange. Oder steckt bei dir ne 486er CPU drin:lol:
 
TE
TE
B

boss3D

Guest
Ich würde es einfach neu installieren. Schnell die Savegames sicher woanders ablegen und die Patches besorgen.

Das dauert bei deinem Rechner doch nicht lange. Oder steckt bei dir ne 486er CPU drin:lol:

Ne, würde bestimmt nicht lange dauern, da ich ja alle Patches u. die Mster-Config. bereits auf der Platte habe und ebenfalls "nur" neu installieren müsste (Sys. siehe Sig.)! ;)

Ich probiere schnelle noch eine paar Dinge, dann kann ich ja über eine Neuinst. nachdenken! :)

MfG, boss3D
 
Oben Unten