• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Crimson-Treiber für Radeon-Grafikkarten: Vulkan-Support für Doom

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Crimson-Treiber für Radeon-Grafikkarten: Vulkan-Support für Doom

AMD hat einen neuen Crimson-Treiber für Radeon-Grafikkarten zum Download bereitgestellt. Der liefert bessere Performance in Doom, das jüngst einen Patch für Vulkan-Support bekommen hat. In ersten Tests erweist sich die Kombination aus durchaus performant und einen deutlichen Fortschritt - insbesondere bei älteren Prozessoren.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Crimson-Treiber für Radeon-Grafikkarten: Vulkan-Support für Doom
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
AW: Crimson-Treiber für Radeon-Grafikkarten: Vulkan-Support für Doom

Die Furys bergen Potential :nicken:
 

HardStyler3

PC-Selbstbauer(in)
AW: Crimson-Treiber für Radeon-Grafikkarten: Vulkan-Support für Doom

Außerdem enthalten ist die Softwarelösung für den Umstand, dass die Radeon RX480 sich nicht an die PCI-SIG-Vorgaben hält, was den Stromkonsum über den PCI-Express-Steckplatz angeht. Um diesen in normale Bahnen zu lenken, muss der Kompatibilitätsmodus aktiviert werden. Standardmäßig ist dieser ausgeschaltet.

das ist falsch

es ist auch so in den vorgaben

mit dem kompatibilitätsmodus hält sich die karte an die 150w
 

PCGH_Carsten

Ex-Redakteur
AW: Crimson-Treiber für Radeon-Grafikkarten: Vulkan-Support für Doom

Entweder verstehe ich dich falsch, oder du weisst mehr als AMD selbst:
„The "compatibility mode" UI toggle was designed to reduce total power with minimal performance impact on AMD Radeon™ RX480 reference boards and has been made available to users in the Global Settings menu of Radeon Settings (first introduced in the previous Radeon Software Crimson Edition 16.7.1 driver). This toggle is in "off" by default.
(Meine Hervorhebung)
Quelle: Radeon-Software-Crimson-Edition-16.7.2-Release-Notes
 

gamerakel

Schraubenverwechsler(in)
AW: Crimson-Treiber für Radeon-Grafikkarten: Vulkan-Support für Doom

Mit den neueren Treiber habe ich ein Brummen in den Boxen wenn die GraKa was macht. zB scrollen auf ner Webseite oder ein Game starten.
Mit der Option Energie Effizienz verschwindet das Brummen beim Scrollen, bleibt aber bei den Games.
 

~AnthraX~

Software-Overclocker(in)
AW: Crimson-Treiber für Radeon-Grafikkarten: Vulkan-Support für Doom

Das bedeutet auch, dass einige altbekannte Fehler noch vorhanden sind. Zum Beispiel der, dass manche Spieler nicht starten, wenn das AMD Gaming Evolved Overlay aktiviert ist.

Also ich würde schon starten wollen;)...ach ist bestimmt ein Schreiberfehler
 

ShiftyBro

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Crimson-Treiber für Radeon-Grafikkarten: Vulkan-Support für Doom

Entweder verstehe ich dich falsch, oder du weisst mehr als AMD selbst:
„The "compatibility mode" UI toggle was designed to reduce total power with minimal performance impact on AMD Radeon™ RX480 reference boards and has been made available to users in the Global Settings menu of Radeon Settings (first introduced in the previous Radeon Software Crimson Edition 16.7.1 driver). This toggle is in "off" by default.
(Meine Hervorhebung)
Quelle: Radeon-Software-Crimson-Edition-16.7.2-Release-Notes

Ich denke der Nutzer meinte die Aussage, dass der compatibility mode eingeschaltet sein müsse, um den Stromverbrauch über den PCI-E slot zu limitieren. Denn dieser wird auch bei ausgeschaltetem compatibility mode limitiert, lediglich über den Stromstecker wird mehr gezogen. (Wenn ich mal versuchen darf, dass Missverständnis zu klären)^^
 

HardStyler3

PC-Selbstbauer(in)
AW: Crimson-Treiber für Radeon-Grafikkarten: Vulkan-Support für Doom

Ich denke der Nutzer meinte die Aussage, dass der compatibility mode eingeschaltet sein müsse, um den Stromverbrauch über den PCI-E slot zu limitieren. Denn dieser wird auch bei ausgeschaltetem compatibility mode limitiert, lediglich über den Stromstecker wird mehr gezogen. (Wenn ich mal versuchen darf, dass Missverständnis zu klären)^^

richtig auch ohne den schalter wird der stromverbrauch über pci-e schon limitiert
 
Oben Unten