• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CPU taktet im Spiel runter, warum?

SoNunNicht

Komplett-PC-Käufer(in)
Prozessor: Intel i7 8700k@4.9Ghz
Grafikkarte: Gainward RTX 3080Ti
Arbeitsspeicher: 32 GB Corsair Vengeance DDR4@3000Mhz
Mainboard: Asus ROG Maximus X Hero
Gehäuse: Thermaltake View 71
Netzteil: Seasonic Focus 750w
Festplatte(n)Samsung: SSD 830 Series 500 Gb Samsung SSD 850EVO 256Gb Samsung SSD 860Evo 500GB
Betriebssystem: Windows 10 Pro x64

Moin liebes Forum!

Folgendes Problem, meine CPU (i7 8700k) läuft auf 4.9Ghz bei sync all cores bei einer vcore von 1.280 läuft immer stabil nie irgendwelche Abstürze oder Temperatur Probleme (Gaming 70-75 grad). Mir ist jetzt aufgefallen das beim Spielen die CPU immer 100mhz weniger taktet als sie soll, sprich bei 4.9Ghz taktet sie bei 4.8Ghz bei 4.8Ghz taktet sie bei 4.7Ghz usw. sobald ich aus dem Spiel gehe (Warzone) springt sie wieder auf den eingestellten Takt.

Ich meine es ist jetzt nicht weiter schlimm, würde aber trotzdem gerne wissen woran das liegt und begebe mich auf Fehlersuche und bitte euch dabei um Hilfe!

Sonstige Infos:
Energieoptionen Höchstleistung
CPU minimum Cache Takt 4.7Ghz
AVX Offset: 1

Edit:
AVX Offset auf Null gestellt Problem erledigt.

Closed!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten