• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Guten Tag, ein neuer PC steht an und mit diesem dann auch diese Komponenten:

Intel i7 4790K
MSI Z97 G45 Gaming
16gb HyperX Fury 1866er

im Gehäuse "Corsair Carbide 200R".


Ich hatte das Gehäuse schon ein mal, dort passte gerade so ein Super Mega von Prolimatech rein.
Leider gibt es den Kühler nicht mehr, hätte ich sofort wieder genommen :(

Jetzt brauche ich einen anderen, der mit den RAM`s, dem Mainboard und dem Gehäuse kompabitel ist. Übertaktet wird wahrscheinlich bis maximal 4,5Ghz, ist wohl bei der CPU so die "magische" Grenze zwischen Spannung und Takt.

Preis? Naja ich dachte so zwischen 30€ und 50€ (ohne Lüfter, setze eh eigene ein, wenn einer dabei ist, liegt er halt rum :D).

Der HR2 Macho ist ja ein Riesen Klotz und war glaub ich für den Preis top oder?

Naja schlagt mal was vor :)

Vielen Dank :daumen:
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Die sind mir zu teuer, Lüfter habe ich schon da ;)

Die BeQuiet sind doch nur schick aber nicht perfomant genug fürs Geld, oder irre ich mich? (glaub da was gehört zu haben :ugly:).
 

Andomaster

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Die BeQuiet sind doch nur schick aber nicht perfomant genug fürs Geld, oder irre ich mich? (glaub da was gehört zu haben :ugly:).

Also über meinen Dark Rock Pro 2 kann ich mich jedenfalls nicht beschweren! :) Dazu gibts es auch genügend Tests im Internet, die eben beweisen, dass die Dark Rock in ihrer jeweiligen Klasse idR oben Mitspielen! ;)
 

DerKabelbinder

BIOS-Overclocker(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Noctua, wenns leise und kühl sein soll,
Be Quiet, wenns (dazu noch) gut aussehen soll und
Thermalright, wenn das Budget unter 50 Euronen liegt.

Bei Noctua hast du übrigens sechs Jahre Garantie ;)
Ob die Klötze reinpassen, ist meist ein Glücksspiel. Da hilft auch Ausmessen nicht viel, da es gerne an wenigen mm scheitert.

Aus eigener Erfahrung kann ich den Dark Rock Pro 3 empfehlen.
Wahnsinnig große Unterschiede zu den anderen führenden Dual Tower Modellen wirst du aber nicht feststellen können.
Die thermischen Abweichungen enstehen da vermutlich am ehesten durch die jeweilige Montage, Ausrichtung, Wärmeleitpaste, Airflow, etc.
Von den vorinstallierten Lüftern her sind Noctua und Be Quiet natürlich am Leisesten.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

pphs

Guest
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

hab den macho rev. B auf nem 4790k und bin sehr zufrieden mit den temp.
 

DerKabelbinder

BIOS-Overclocker(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Wenn das so ist, dann wäre der HR-02 tatsächlich am sinnvollsten.
Der Genesis wäre unter Umständen vielleicht effizienter, ist dafür aber genau so teuer wie die anderen Top-Modelle (und hat dann noch nicht mal einen Lüfter dabei :what:).
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware


Geht nicht, das MSI hat ein mSata-Slot, kann also meine 512gb SSD weiterverwenden. Spart 200€ da ich keine neue SSD kaufen muss :ugly:



Ich habe noch nie auf RAM-Geschwindigkeit wert gelegt, es bringt mMn einfach nichts. Nur mehr Geld verbrannt und sich Heiz-Rams ins System holen, ne danke :)




Edit:

Also der Super-Mega war 159mm hoch und hat gerade so gepasst wenn ich es richtig in Erinnerung habe. Also höher sollte der Kühler nicht sein :D
 

jkox11

Volt-Modder(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Ich habe noch nie auf RAM-Geschwindigkeit wert gelegt, es bringt mMn einfach nichts. Nur mehr Geld verbrannt und sich Heiz-Rams ins System holen, ne danke :)

Wenn du deine CPU übertaktest, wirst du nichts von der Mehrleistung mitbekommen, da dein RAM zum Flaschenhals wird. 1600 ist ja schön und gut, bei OC wirds aber zu langsam sein. Der Prozessor muss so immer auf den RAM warten.
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Absoluter Quatsch ;)
RAM wird nie zum Flaschenhals, außer wenn man zu wenig davon hat.

Du merkst es vllt in Synthetischen Benchmarks, oder wenn du den ganzen Tag mehrere Terabyte in Zips packst. Das gehört aber nicht zu den Aufgaben die mein Rechner jeden Tag erfüllen muss :fresse:


(außerdem sind es 1866er)
 
Zuletzt bearbeitet:

jkox11

Volt-Modder(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Absoluter Quatsch ;)
RAM wird nie zum Flaschenhals, außer wenn man zu wenig davon hat.


(außerdem sind es 1866er)

Ach ja? Beratungsresistent?

Haswell Real World Performance: DDR3-1600 is Not Enough
Der 1866 schneidet auch nicht besser ab.

Hier nochmal ein flotter Beitrag von OC-Experte Mehlstaub:

So lange du die CPU nicht übertaktest ist alles ok.
Da du aber eine K CPU hast, denke ich das du zu einem sehr hohen Prozentsatz eines Tages übertakten wirst.
Dann wird der Arbeitsspeicher der Flaschenhals an deinem System sein.

Deine min FPS sind mindestens 15% höher wenn du 2400MHz CL10 Speicher einbauen würdest.
Sehr viele Frame Drops in Games ist Arbeitsspeicher bedingt, wird oftmals viel zu leicht auf die Grafikkarte geschoben.


Edit 2: Da du den RAM ja schon hast, musst du nicht umtauschen.
Zu behaupten aber, dass das "absoluter Quatsch" sei, ist schon arg agressiv. Informier dich vorher bevor du solche Posts schreibst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Für Bencher spielt die RAM-Geschwindigkeit schon eine Rolle ;)

bei luftgekühlten OC-Gaming-Systemen ist das eher irrelevant.
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Sag ich ja, wenn du den ganzen Tag zippst dann lohnt sich evtl der Aufpreis, für ein paar Sekunden schneller packen :D

Ansonsten solltest du mal deine Quellen überdenken, auf welche du deine Weisheit beziehst.
Wäre so als wenn du mir sagst ich benötige unbedingt nen Dachhimmel mit Muster im Auto damit es schnell fährt und zeigst mir dann den Bericht auf der Opel-Webseite :lol:


Das Thema wurde in Sachen Gaming schon so oft durchgekaut. Alle Tests kommen dann immer zum selben Fazit. Teilweise ist die höhere Performance messbar, aber niemals "fühlbar, bemerkbar". Muss also jeder selber wissen ob der Geld für nen dicken Heatspreader raushauen möchte oder das für sein Ego braucht :)

Hier übrigens von Hardwareluxx getestet:

Speicherdurchsatz und Latenzen sind wichtig - manchmal - Speicherperformance in Spielen - Wichtig oder Nebensache?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Noch keiner :D

Ich sammel erstmal, der PC wird nachher bestellt, Notfalls der Kühler nachträglich, Boxed ist ja dabei. Wahrscheinlich muss ich den Kühler eh woanders bestellen, Hardwareversand hat leider keine große Kühlerauswahl auf lager :(
 

jkox11

Volt-Modder(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Noch keiner :D

Ich sammel erstmal, der PC wird nachher bestellt, Notfalls der Kühler nachträglich, Boxed ist ja dabei. Wahrscheinlich muss ich den Kühler eh woanders bestellen, Hardwareversand hat leider keine große Kühlerauswahl auf lager :(

Prolimatech Red Megahalems Kühlkörper Preisvergleich | Geizhals Deutschland müsste passen, da bist du auch bei knappen 159mm. Bezahlst halt keine Lüfter, nur den Kühler.
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Ich tendiere auch stark zu einem Megahalems. Ich war mit dem Super Mega einfach so zufrieden auf meinem 2600K auf 4,5Ghz damals, da hatte ich sogar die Wakü für rausgeschmissen weil der Kühler so gut war :)

Aber erstmal einen lieferbaren finden, ich schaue mal auf Caseking nach.
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Wie weit möchtest Du denn Deine CPU übertakten?
 

jkox11

Volt-Modder(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Ich tendiere auch stark zu einem Megahalems. Ich war mit dem Super Mega einfach so zufrieden auf meinem 2600K auf 4,5Ghz damals, da hatte ich sogar die Wakü für rausgeschmissen weil der Kühler so gut war :)

Aber erstmal einen lieferbaren finden, ich schaue mal auf Caseking nach.

Caseking hat fast alle Prolimatech Kühler auf Lager, kannst du also sofort bestellen.
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Das Carbide 200R mit, oder ohne Fenster?
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Ok die Megahalems sind auch bei Caseking nicht lieferbar, ganz übersehen :(

Na dann gucken wir mal, gibts von PCGH irgendwo oder hier im Forum eine Bestenliste?


Edit: Ach hab jetzt einfach den Thermalright HR-02 Macho Rev. B bestellt, mal sehen wie der so ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

4,5 GHz wirst Du mit diesen Kühler wohl kaum erreichen,

es sei denn, Du hast eine besonders gute CPU erwischt.;)
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Warum sollte das nicht gehen? Per default boostet er ja schon bis 4,4Ghz, 100mhz mehr werden dann wohl kaum den Kühler überlasten, wenn selbst der Boxed für "Stock" reicht.
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Das kommt darauf an, welche Spannung dann anliegt. ;)

Ob er wirklich 4,5 GHz packt, ohne Spannungserhöhung, wage ich mal zu bezweifeln. ;)
 
TE
Bioschnitzel

Bioschnitzel

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Ich lasse mich überraschen, wie warm wird denn der 4790K im Vergleich zum 2600K beide @ 4,5Ghz?
Weil mit dem hatte ich damals null Probleme was Temperatur angeht. Der 4790K soll ja Kühler sein als die vorherigen Modelle (4770k) soweit ich das gelesen habe :)
 

Adi1

Lötkolbengott/-göttin
AW: CPU-Kühler für 4790K und kompatibel zur Hardware

Musst Du halt mal probieren. ;)
 
Oben Unten