• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Counter-Strike:Source-Fehler

AlterKadaver

Freizeitschrauber(in)
Hi Leute,

wenn ich CSS gestartet habe und dann versuche auf einen Server zu gehen, kommt seit neuestem folgende Fehlermeldung: "Engine Error, Internal Driver error in IDirect3DDevice9::Present()"

Wodurch kommt das und was kann ich tun?

Danke!
 

HeNrY

Software-Overclocker(in)
Sieht nach einem Konflikt mit dem Grafikkartentreiber aus. Schonmal versucht den zu erneuern?
 
TE
AlterKadaver

AlterKadaver

Freizeitschrauber(in)
Ja, ich habe ihn schonmal neuinstalliert (Catalyst 7.9)... hat aber nix gebracht..

Keine Ahnung was ich machen kann :confused:
 

Wannseesprinter

BIOS-Overclocker(in)
Ich hatte vorgestern feine Probleme mit dem Catalyst 7.9 und meiner angestaubten Radeon 9800 Pro. Der Rechner weigerte sich einfach nach der Deinstallation des neuen Treibers und eines Neustarts, den neuen (alten) Treiber anzunehmen. Ich konnte kein einziges Spiel mehr mit Direct 3D-Schnittstelle spielen - nur noch Open GL. Eine Systemwiederherstellung war mein letzter Ausweg.

Zum Glück hat das geholfen. Mein Rechner läuft seit gut 1 1/2 Jahre ohne Formatierung wie gebuttert.

Bei mir läuft der Catalyst 7.6 ganz gut, falls es dir helfen sollte.
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
Wo wir hier mal bei CS:S Fehlern sind...

Ich war die letzten Tage so richtig schön krank. Und da ich zwischen einigen Fieberschüben und der damit verbundenen geistigen Umnachtung nichts mit mir anzufangen wußte, habe ich meine Rechner neu aufgesetzt. So weit ist auch alles prima gelaufen.
Nur als ich das erste Mal CS:S startete kam die Ernüchterung. Zuerst dachte ich an Nachwirkungen der starken Medikamente oder so etwas, aber bei näherer Betrachtung waren es die Schatten von beweglichen Objekten (Kisten, Fässer, Leichen), die mir einen Streich spielten. Mit der Forceware 163.71 flackern sie wie wild. Nach einmaligem Beschuß sind sie wieder ruhig.
Der Treiber ist mit Standardeinstellungen installiert. Ich möchte jetzt aber nicht wie verrückt darin herumspielen, denn die meisten Einstellungen sind mir nicht bekannt. Außerdem stehe ich mit der neuen Oberfläche auf dem Kriegsfuß.

Falls jemand Abhilfe weiß, wäre ich sehr dankbar...
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
Stelle die Oberfläche doch auf klassisch um. Zu dem Texturflimmern steht einiges im Netz, google mal.
 

ShadowAlien

PC-Selbstbauer(in)
ja ... zu css fehlern könnte ich mich auch mal gesellen :P
also ... mein problem tritt auf, wenn ich css minimiere und dann wieder maximiere...
ich hab normalerweise 160 - 220 fps ... nach minimieren+maximieren sinken die fps auf ca 20-40fps und machen das spielen nahezu unmöglich.

ich kann mir leider nicht erklären, wie das zustande kommt. gehe aber davon aus, dass der 3d modus der karte komischerweise nach dem vorgang nicht aktiv wird.

neuinstallieren des spieles + grafikkartentreiber hat's nicht gebracht. genausowenig den pc zu formatieren. letzteres wundert mich total, denn ich habe per google oder ähnliches nur einzelne seltene fälle gefunden, wo mein problem bei anderen auftritt, sodass ich gedacht hab, dass eventuell einige systemdatein beschädigt sind, da ich damals winvista über xp drüber installiert habe.
unter windows xp lief alles ohne probleme, mit der gleichen hardware -_-

vista x32
core2duo6600
geforce 7800gtx

ich denke, dass es an der kombination 7800gtx also ... G7 + Vistax32 + den aktuellen grafikkartentreiber liegt.

das abschalten der vista oberfläche aero bringt auch nix. das installieren der dx9 files auch nicht.über hilfe oder tipps würde ich mich freuen ^^
 

KoRsE

PC-Selbstbauer(in)
Ganz klarer Fall: 1. Nicht mehr während des zockens auf den Desktop switchen, 2. WinXP wieder raufhauen :D auch wenn ich das selber mit dem Sys nicht machen würde.
 

ShadowAlien

PC-Selbstbauer(in)
Ganz klarer Fall: 1. Nicht mehr während des zockens auf den Desktop switchen
Genau das hab ich mir schon angewöhnt ;P Mir bleibt ja keine andere Wahl. Von Vista an sich möchte ich mich aber nicht trennen. Ich hatte eigentlich erhofft, dass ich noch irgend einen Tipp bekomme, aber ich muss wohl einfach mal auf die nächsten Treiber hoffen. Auch gut wär's mal eine ATI bzw AMD Karte einzubauen, um zu sehen, ob das Problem weiterhin besteht. Leider steht mir zur Zeit keine solche Karte zur Verfügung. =/
 
Oben Unten