• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

hAS3

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Ganz ehrlich, ich hab die Grafik genauso in Erinnerung, wie in dem HD Bild :ugly: Bis man mal den Slider ganz in Richtung Original bewegt und einem klar wird, "Oh, stimmt Das war doch ein weniger pixeliger." Aber die Entwickler leisten wirklich ganze Arbeit, schaut fantastisch aus.
 

Atze1881

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Ich habe mal vor Jahren das Original rausgekramt und




nein. einfach nein. Ich hatte das alles anders in Erinnerung... :(
 

yingtao

Software-Overclocker(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Finde das Remaster schaut auf den ersten Blick ganz ordentlich aus aber die Farben der NOD Einheiten geht mir persönlich zu sehr ins kupfer-orange, der Unterarm bei der Hand von NOD ist dicker als im Original was komisch ausschaut. Auch der Kühlturm der Kraftwerke schaut komisch aus. Das Innere vom Kühlturm ist irgendwie zu blau und schaut mehr so aus als wenn der mit Wasser gefüllt wäre anstatt einfach nur ein hellerer Grauton um zu zeigen dass es eine Öffnung ist. Zudem finde ich sind die Waffen der Fußeinheiten zu klein. Bei RTS Spielen muss man die Einheiten gut voneinander unterscheiden können und besonders am Anfang wenn die Kamera noch nicht so nah rangezoomt ist kann man nicht so schnell unterscheiden welche Einheit jetzt ein MG und welche einen Raketenwerfer in der Hand hat.

Bei Remastern von so alten Spielen wo die Gebäude und Pixel nur sehr wenige Pixel groß sind, finde ich ist es immer schwierig die Grafiken in höhere Auflösungen zu bringen, da viele Details sich erst in den Köpfen der Spieler ergeben haben. Ähnliches sehe ich z.B. auch bei WC3 Reforged. Die neuen Modelle schauen im Modelviewer super detailiert aus aber rausgezoomt verschmelzen diese realistischeren Designs ineinander und es wird schwieriger die Einheiten auseinander zu halten.
 

Mylo

Software-Overclocker(in)
Trauer immernoch Generals 2 nach. Ist ja ganz nett das remaster aber nach 10min. Ist es wieder langweilig...
 

shadie

Volt-Modder(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Trauer immernoch Generals 2 nach. Ist ja ganz nett das remaster aber nach 10min. Ist es wieder langweilig...

Ein Generals Remaster wäre auch was für mich.

Was mich an den alten C&C Teilen massiv stört ist, dass man nicht weit genug raus zoomen kann.
 

Ted_Brautigan

Schraubenverwechsler(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Ich habe mal vor Jahren das Original rausgekramt und




nein. einfach nein. Ich hatte das alles anders in Erinnerung... :(

Ich verstehe was du meinst, aber zumindest Alarmstufe Rot 2 (mMn der beste Teil der Reihe) steht finde ich heute noch immer gut da und zocke ich jedes Jahr gerne wieder.
 

FreiherrSeymore

Software-Overclocker(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Find's perfekt. So kommt das alte Feeling aber in scharf.
 

projectneo

Software-Overclocker(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Ich weiß nicht was ich davon halten soll ... mir wäre ein Remaster im Sinne Warcraf 3 Reforged mit neuer Grafik lieber. Die gleichen Assets nur etwas mehr Auflösung das ist mir zu wenig ...
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Dune 2 und Dune 2000 habe ich hier noch auf CD-Rom. :)
Bin nur zu faul, mir ne DOS-Box anzulegen. :D

Lief 2000 nicht unter Windows im 32-Bit-Modus? Da hat man bei Titeln ohne 3D-Nutzung und DRM eine 50:50-Chance, dass es sich einfach so spielen lässt. Ich habe z.B. letztes Jahr mal wieder AoE installiert, das funktioniert problemlos. Die Engine von Dune 2000 war natürlich etwas älter, aber da es auch Red-Alert-Versionen gibt, die nativ auf aktuellen Systemen laufen....
 

wurstkuchen

Software-Overclocker(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Was ein Reinfall. Da gefällt mir die original Pixelgrafik deutlich besser. Die """remastered""" Version sieht irgendwie verwaschen und unscharf aus.
 

Hackman

Software-Overclocker(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Naja, ich sag mal der "Charme" ist bei der aufpolierten Grafki schon irgendwie etwas abhanden gekommen. Das ist quasi als ob man eine Bleistift-Skizze schön bunt ausmalt :P
 

ToZo1

Freizeitschrauber(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Also mir gefällst.
C&C1 hatte ich damals noch aufm 486er gespielt. Ruckelte wie Sau, aber lief. Das Game war außerdem auch meine allererste "Netzwerkerfahrung".
Mein Zimmernachbar hatte damals schon einen 'rattenschnellen' Pentium100 und wir habe unsere beiden PCs über ein Nullmodemkabel miteinander verbunden und so C&C1 gegeneinander gespielt... was für eine Erfahrung und vor allen das Staunen darüber, daß zwei Rechner miteinander reden können. Diese Pionierzeiten waren schon klasse. Ich werde mir das Remake jedenfalls kaufen... schon der Nostalgie wegen und was ich im Trailer gesehen habe, sieht ganz gut aus im Rahmen der Möglichkeiten. Hauptsache dieser DOS-Pixelbrei ist weg und das isser.
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Bitte 1 Mal Generals neu auflegen! Aber bitte nichts ändern! Einfach nur schöner.
Doch, bitte den Netzwerkstack übrearbeiten (keine Desyncs mehr!), das 30 Fps-Limit aufheben und die Dröfmillionen Community-Bugfixes integrieren.;)
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Wirklich sehr nah dran am Original, nur viel höher aufgelöst.
Ich finde die Grafik im Video enttäuschend.:ka:
Man hätte das ruhig etwas mehr aufpolieren können.
Natürlich steht der Spielspaß im Vordergrund.
Doch erwarte ich im Jahr 2019 einigermaßen zeitgemäße Optik.
 

Elistaer

Software-Overclocker(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Ich finde die Grafik im Video enttäuschend.:ka:
Man hätte das ruhig etwas mehr aufpolieren können.
Natürlich steht der Spielspaß im Vordergrund.
Doch erwarte ich im Jahr 2019 einigermaßen zeitgemäße Optik.
Für 2D ist es schon sehr hoch aufgestellt mit dieser Grafik, die Animation sind auch top.

Man darf nicht vergessen das zum Start der Arbeiten am remaster kein Quellcode vorhanden war nicht einmal viele Einheiten oder deren assets. Das Spiel wurde im Grunde fast neu geschrieben alle Grafiken, Animationen und assets sind neu.

Der farb unterscheid zwischen den beiden Abschnitten könnte auch am skirmish liegen dort gab es Orange als Wahl Farbe.

Für mich ist der Schritt genau der richtige und das wollten auch alle Fans so die an der Umfrage mit gemacht haben.

Gesendet von meinem RNE-L21 mit Tapatalk
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Naja, die Gebäude und Fahrzeuge gehen ja noch.
Aber die Landschaft sieht nicht schön aus.
Da sieht das 10 Jahre alte Starcraft II ja deutlich besser aus.:)
 

Elistaer

Software-Overclocker(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Die Silos sind aber Rot, nicht Orange.
Nicht nur das Silo auch der bauhof und die Hand von Nod sind eher rot hab es gerade am PC angeschaut da ist es besser zu sehen als am Handy. Wenn ich es richtig gesehen habe war nur. Was etwas verwundert.

Gesendet von meinem RNE-L21 mit Tapatalk
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Nicht nur das Silo auch der bauhof und die Hand von Nod sind eher rot hab es gerade am PC angeschaut da ist es besser zu sehen als am Handy. Wenn ich es richtig gesehen habe war nur. Was etwas verwundert.
Ich hab es bisher nur am PC angesehen. Alle Gebäude, bis auf die Silos, haben eine kupferne Farbe.
 

Elistaer

Software-Overclocker(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Ich hab es bisher nur am PC angesehen. Alle Gebäude, bis auf die Silos, haben eine kupferne Farbe.
Schau dir mal den bauhof genauer an auf meinem neun Monitor war der rot als er halb kaputt war.

Gesendet von meinem RNE-L21 mit Tapatalk
 

Homerclon

Volt-Modder(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Der Bauhof wird von GDI erobert, der bekommt keinen Kratzer. Ebenso wird auch die Hand erobert. Du meinst wohl die Tiberium-Raffinerie, die wird zerstört, ebenso wie die beiden Kraftwerke.

Die Raffinerie hat zwar kein ganz so kräftigen Rotton wie die Silos, kommt dem aber nahe dran. Im Gegensatz zum kupfernen Farbton von den Kraftwerken, Hand von Nod und dem Bauhof.
Die Raffinerie war mir entgangen, da ich mich hauptsächlich auf die Vergleichsbilder konzentriert habe. Auf diesen ist die Raffinerie bereits zerstört.

Wenn die Färbung bei allen Gebäuden gleich wäre, würde ich es ja auf meinen Monitor schieben - der nur eine Notlösung ist -, aber es sind eindeutig verschiedene Farbtöne.
 

remember5

PC-Selbstbauer(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Sorry aber das Remaster ist mal echt enttäuschend. Verpixelt siehts viel schöner aus und kann ich so nochmal zocken. Gibts sogar umsonst. Für diesen Rotz will EA sicherlich mindestens nen 10er sehen. Nö Danke.
EA hätte diesmal mit nem reboot starten können mit aktueller Grafik und ansonsten storymäßig alles beim alten lassen sollen. Tja. Das Kind ist jetzt in den Brunnen gefallen und unrettbar tot.
:kotz:
 

Elistaer

Software-Overclocker(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Sorry aber das Remaster ist mal echt enttäuschend. Verpixelt siehts viel schöner aus und kann ich so nochmal zocken. Gibts sogar umsonst. Für diesen Rotz will EA sicherlich mindestens nen 10er sehen. Nö Danke.
EA hätte diesmal mit nem reboot starten können mit aktueller Grafik und ansonsten storymäßig alles beim alten lassen sollen. Tja. Das Kind ist jetzt in den Brunnen gefallen und unrettbar tot.
:kotz:
Das ist doch der Sinn eines remaster den original Zustand soweit es geht zu behalten egal was es ist starcraft sieht auch "nur" etwas besser aus der rest ist das original spiel.

Gesendet von meinem RNE-L21 mit Tapatalk
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Für 2D ist es schon sehr hoch aufgestellt mit dieser Grafik, die Animation sind auch top.

Man darf nicht vergessen das zum Start der Arbeiten am remaster kein Quellcode vorhanden war nicht einmal viele Einheiten oder deren assets. Das Spiel wurde im Grunde fast neu geschrieben alle Grafiken, Animationen und assets sind neu.

Der farb unterscheid zwischen den beiden Abschnitten könnte auch am skirmish liegen dort gab es Orange als Wahl Farbe.

Für mich ist der Schritt genau der richtige und das wollten auch alle Fans so die an der Umfrage mit gemacht haben.

Gesendet von meinem RNE-L21 mit Tapatalk

Die originalen Assets wurden wohl eher recherchiert und reengeneered, aber nicht nachgestellt. Wenn man heutige Spieleentwickler mit dem Ziel hingesetzt hätte, den gleichen Look zu erreichen, hätten diese sicherlich auf gewohnte Modellierungstools zurückgegriffen und dann wären eine ganze Menge Verbesserungen quasi im vorbeigehen möglich gewesen. Vor allem mehr Zwischenstufen oder direkt eine flüssige 3D-Animation der Einheiten wie in Tiberian Sun könnte die Grafik deutlich aufwerten ohne den Look zu verändern. Die AoE-Einheiten haben beispielsweise in der neu geschriebenen Definitive Edition entsprechend mehr Bewegungsrichtungen bekommen. Aber bei einer Rekonstruktion der Original-Sprites, wie sie hier durchgeführt wurde, ist das sehr aufwendig.
 

LDNV

Software-Overclocker(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

@Torsten
Ist das jetzt wohlwollend zur Umsetzung gemeint oder negativ?
Ich bin mir da beim lesen gerade nicht sicher und kann es daher schwer einordnen.
Technisch interessant klingt irgendwie beides :D
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

Das ist eine relativ neutrale Feststellung. Ich vermute, dass es für EA schlicht billiger war die Daten anhand des vorliegenden Materials zu rekonstruieren, anstatt etwas mit gleichem Verhalten neu zu entwickeln. Aber ohne zu Wissen, welche Assets noch vorhanden waren (warum schmeißt man digitales überhaupt weg???), kann ich das nicht beurteilen. Fest steht jedenfalls, dass der gewählte Ansatz einen inhaltlich und stilistisch automatisch dem Original sehr nahe bringt, leider aber auch auf dessen Möglichkeiten beschränkt.
 

Elistaer

Software-Overclocker(in)
AW: Command & Conquer Remaster: Erster Gameplay-Teaser - das meint die Community

@PCGH_Torsten laut der Seite von CnC Remaster waren zum Anfang nicht einmal der Quellcode vorhanden wurde später aber wieder gefunden.

Allein der Hinweis des nicht mal die Soundtracks im Archiv von EA zu 100% gefunden werden konnten sagt viel aus. Ich vermute einfach das bei der Übernahme von Westwood sehr viel der Daten verloren gegangen sind oder als "wertlos" abgetan wurden.

Gesendet von meinem RNE-L21 mit Tapatalk
 
Oben Unten