• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Call of Duty - Modern Warfare 2 durchgespielt: Die 20 beeindruckensten Screenshots

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Call of Duty - Modern Warfare 2 durchgespielt: Die 20 beeindruckensten Screenshots gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Call of Duty - Modern Warfare 2 durchgespielt: Die 20 beeindruckensten Screenshots
 

Goose

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich habe das Spiel gerade auf meiner XBox durchgespielt,
und leider war das Erlebnis mehr als Enttäuschend.
Dieser Eindruck bezieht sich natürlich nur auf den Singleplayer-Modus.
Das erste Modern Warfare war sowohl vom Spielerischen
als auch von der Handlung her sehr gut, obwohl ich mich
dabei auch geärgert hatte ein 55 Euro Spiel in unter 6
Stunden durchzuspielen.
Für den zweiten Teil braucht man nun leider auch nicht
länger, jedoch ist die Story nicht annähernd so gut wie im
ersten Teil und enthält teilweise auch viele dermaßen
unlogische Elemente das man das Gefühl hat es wurde ent-
weder an den Autoren gespart und diese haben
einfach ein paar Scenen und Handlungsteile aus diversen
Filmen kopiert (welche dann aber nicht zueinander
passen).
Oder man wollte die Handlung eigentlich aufwendiger
machen, hat dann aber aus Kostengründen einige Level
gestrichen und die Handlung wirkt deshalb so dürftig.

ACHTUNG SPOILER!!!! (Markieren zum Lesen)

Und ich rede hier noch nicht einmal
davon, dass die Russen Krieg mit den USA anfangen, und
auch das halbe Land überrennen, Aufgrund des Fundes
einer Leiche.
Denn dies lässt ja nunmal nur zwei Schlüsse zu. Der
Undercover-Soldat wurde verraten an Makarov und die
Russische Regierung, die dann Makarov auch unterstützt.
Oder die Russen haben einen DNA-Test an der Leiche
gemacht und US DNA gefunden, wohl eher nicht.
Vielleicht braucht man auch eine amerikanische
Mentalität um sich nicht zu wundern warum plötzlich
ein gigantischer Weltkrieg ausgebrochen ist.
Mir sind wärend des Spielens noch viele Scenen
aufgefallen, jedoch bin ich im Moment zu Müde um mich
weiter darüber auszulassen.


SPOILER ENDE!!!

Vielleicht drücke ich mich hier auch unglücklich aus, jedoch wirkte die Handlung für mich wie aus einem sehr
schlechten Actionfilm. Vielleicht mit Dolph Lundgren in der Hauptrolle.
 

Bigdaddy203

Software-Overclocker(in)
Ein Optisch sehr beeindrucken Spiel.
Eine Szene fehlt. Wo die Flugzeuge die Fallschirmspringer ablässt.
Das ist sehr beeindruckend.

Trotzdem denke ich, sollte sich jeder noch bald ne Version kaufen, da Cod6 pech haben könnte und wegen der Flughafenmission indiziert wird.
Finde das nämlich schon sehr hart und man hätte das ruhig weglassen können und stattdessen eine art Video oder sowas in der zeigen.
 
K

killuah

Guest
uff auch grad fertig. total geil inszeniert, habe etwa 5 stunden benötigt ohne zu rushen. ich hab lieber 5 stunden action pur, als nen 12stunden shooter ohne viel story, action etc

die grafik ist wirklich gut, vorallem die beleuchtung an diversen stellen - zwar nicht crysis, aber dafür viel performanter.

direkt am anfang 50 Cent - Crime Wave im Radio :) Jetzt bzw morgen gehts an den MP! Die ~25€ wars mir definitiv Wert! Gute Nacht ;)

http://www.abload.de/thumb/codfvd2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

TheHille

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ein Optisch sehr beeindrucken Spiel.
Eine Szene fehlt. Wo die Flugzeuge die Fallschirmspringer ablässt.
Das ist sehr beeindruckend.

Trotzdem denke ich, sollte sich jeder noch bald ne Version kaufen, da Cod6 pech haben könnte und wegen der Flughafenmission indiziert wird.
Finde das nämlich schon sehr hart und man hätte das ruhig weglassen können und stattdessen eine art Video oder sowas in der zeigen.

Braucht man keine Angst haben. Das Spiel wurde ja bereits bewertet, inklusive dieses Levels. Eine erneute Prüfung darf nicht mehr durchgeführt werden.
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
Kommt mir das nur so vor oder sind die texturen extrem inhomogen? Teilweise super detailierte und dann teilweise total matschig`?
 

Dark Mark

Freizeitschrauber(in)
Nur 5 Std Spielzeit ? das aber sehr wenig :what: War Söldner der schwerste Schierigkeitsgrad ? ich weiß es nicht mehr das letzte Call of Duty war Teil 2 bei mir :D
 

snaapsnaap

Software-Overclocker(in)
Ich hab schon locker über 6h und bin noch nicht ganz fertig! Bin aber oft abgeschossen worden, weil es auf Schwer bzw. Harder schnell passiert und ich nicht einfach durch die Levels renne.
 

bleedingme

PCGH-Community-Veteran(in)
Vielleicht drücke ich mich hier auch unglücklich aus, jedoch wirkte die Handlung für mich wie aus einem sehr
schlechten Actionfilm. Vielleicht mit Dolph Lundgren in der Hauptrolle.

Dem kann ich mich nur anschließen.
Daß man bei Actionfilmen- und auch Spielen mal ein, zwei Gehirnwindungen abschalten sollte, wenn man die Story überdenkt - okay. Hier darf man gar nicht nachdenken. Ein himmelweiter Unterschied zu MW1. Dort hat die Geschichte wenigstens als halbwegs plausible Begründung für das Geballere gereicht.
Tolle Grafik, bombastische Szenen - trotzdem kommt das Mittendrin-Gefühl des Vorgängers bei mir nicht so richtig auf, die Zwischensequenzen schaffen bei weitem nicht soviel Atmosphäre (der Infamy-Trailer schlägt diesbezüglich locker alles im Spiel).

Kennt Ihr das (eigentlich vernichtende) Urteil aus der Schule "...war stets bemüht..."? Hier paßt es.

Ein (sehr) guter Shooter, ohne Zweifel. Aber an den ersten Teil kommt er nicht heran.

Allerdings macht der MP durchaus Spaß, die Karten sind interessant. Mit den Einschränkungen kann ich leben.
 
Zuletzt bearbeitet:

dymas

PC-Selbstbauer(in)
wie gnadenlos brutal und grausam - kurz

im ersten Moment dachte ich wirklich da wird das Spiel mal wegen der lächerlich kurzen Spielzeit gerügt... 5h sind doch nun selbst für heutige Verhältnisse wenig, laßt ihr das denen wieder durchgehen?!
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
5h sind doch nun selbst für heutige Verhältnisse wenig, laßt ihr das denen wieder durchgehen?!
Wir bewerten keine Spiele. Und 5h geile Unterhaltung sind besser als 20, die langweilen.

@ Elmaestroo

Ist das tragisch?

@ sylvester

Und weiter?

@ kuer

Wir kommen voran :D

https://www.youtube.com/watch?v=wiz-DN_KV-0
 

Elmaestroo

Komplett-PC-Käufer(in)
Wir bewerten keine Spiele. Und 5h geile Unterhaltung sind besser als 20, die langweilen.

@ Elmaestroo

Ist das tragisch?

da es sich hier um PCGamesHardware handelt und nicht um "PCGames" und man bei PCGamesHardware auch News zu "Hardware" erwartet schon.

Dann nenn ich das nicht nur tragisch, sondern "TRAURIG", wenn man unter dem Aspekt der Themaverfehlung versucht die "anscheinend vertraglich zugesicherte Anzahl an 'News per Tag' " mit themafremden News zu erfüllen.

Ähnlich der "Messebabes"-Berichterstattung hat auch ein permanent wiederkehrender Bericht über Screenshots zu einem Spiel nichts mit der nötigen Hardware des PC's zu tun auf dem das jeweilige Spiel läuft.

Oder verstehst du unter "seriösem Journalismus" am "Thema vorbei" zu berichten? ;)
 

badong

Komplett-PC-Käufer(in)
ich kann viele Meinungen hier nicht nachvollziehen...
nach den überwundenen Startschwierigkeiten, die mir einige Haare gekostet haben. Bin ich davon überzeugt, dass MW2 ein mehr als würdiger Nachfolger ist!
Ich werde Mitsicherheit die nächsten Wochen und Monate meinen Spaß am SP & MP haben.
 

Axel_Foly

PCGH-Community-Veteran(in)
Es sind zwar wirklich viele news, aber zum releas sind ein paar screens schon nett, vor allem wenn man wie ich seine version erst heute bekommen hat. (und noch min bis 1800 Arbeiten muss) heißt ja nicht ohne Grund PCGamesHW ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Richtig geile Screenshots muss heute weiter Spielen bin bald durch^^
Habe auch auch schon online gespielt sonst hätte ich es warscheinlich schon durch.
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
@ Elmaestroo

Screenshots kann man nur mit Hardware erstellen und wir zeigen, was zB mit einer HD5870 möglich ist. Du findest es also traurig, wenn wir Screenshots aus Spielen zeigen, ja? Also nur noch Benchmarks?
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
Du zahlst hier bei uns an der Abendkasse für einen Film mit 2,5h mal gepflegt 15€. CoD MW2 bietet je nach Spielweise 5-7h SP-Spaß sowie einen MP. Das PLV ist daher imo besser.
 

Goose

Komplett-PC-Käufer(in)
Wir bewerten keine Spiele. Und 5h geile Unterhaltung sind besser als 20, die langweilen.

Leider fühle ich mich nicht nur durch tatsächlich geile Grafik (obwohl es gefühlt nur 4 Gegner gibt),
mit tollem Sound, Schatteneffekten, etc. und dauerndes Geballer, Granatenwerfen, etc unterhalten.
Und da der Vorgänger spannend war hatte ich mir etwas ähnliches gewünscht.
Wo man in MW1 in Prybjat als Sniper unterwegs ist, fühlt man sich als Teil der Handlung und weiss
warum man den Schurken töten will / muss.
Hier kommt einfach ein neues Level, man ist plötzlich wieder als Sniper unterwegs und jagt halt irgendwen oder
irgendwas aus Gründen. Erklärungen, etc oder eine spannende Einführung sind überflüssig.
Und wenn schon begründet wird, dass die Flughafenscene
nur dazu da ist um zu zeigen, wie Böse Makarov ist, nur um
diesen am Ende zu ignorieren und einen anderen Bösewicht zu jagen ist fast schon lächerlich.
Ich freue mich wirklich über ein kurzes, gutes Spiel, aber nur in cooler Optik ballern ist traurig.
 

ColeTrickle

PC-Selbstbauer(in)
Leider fühle ich mich nicht nur durch tatsächlich geile Grafik (obwohl es gefühlt nur 4 Gegner gibt),
mit tollem Sound, Schatteneffekten, etc. und dauerndes Geballer, Granatenwerfen, etc unterhalten.
Und da der Vorgänger spannend war hatte ich mir etwas ähnliches gewünscht.
Wo man in MW1 in Prybjat als Sniper unterwegs ist, fühlt man sich als Teil der Handlung und weiss
warum man den Schurken töten will / muss.
Hier kommt einfach ein neues Level, man ist plötzlich wieder als Sniper unterwegs und jagt halt irgendwen oder
irgendwas aus Gründen. Erklärungen, etc oder eine spannende Einführung sind überflüssig.
Und wenn schon begründet wird, dass die Flughafenscene
nur dazu da ist um zu zeigen, wie Böse Makarov ist, nur um
diesen am Ende zu ignorieren und einen anderen Bösewicht zu jagen ist fast schon lächerlich.
Ich freue mich wirklich über ein kurzes, gutes Spiel, aber nur in cooler Optik ballern ist traurig.


Teil 4 (1) fand ich auch gut,bei Teil 6 (2) hält es sich bis jetzt auch in Grenzen,habe aber erst 4 Levels gespielt.
Die Grafik,würde ich aber nicht als "Geil" bezeichnen,schon Teil 4 sah nicht mehr Up Do Date aus,Teil 6 sieht nett aus,keine Frage,aber nicht welt bewegend,stark verschwommene Texturen,keine Weitsicht,da gibt es mittlerweile (ausser mal Crysis) erwähnt viele Games,die es besser machen!
Mein Game des Jahres 2009 ist nach wie vor Batman!!!
 

Nobbis

Software-Overclocker(in)
das sie immernoch nicht diese kollisionabfragen hinbekommen. Da versinken ganze Beine in der Bodentextur. Is ja ne lecker Optik, aber das find ich schon seltsam.
 

sniggerz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
ich fänd screenshots im 16:9 format besser als im 16:10 format.
sieht dann noch einen tick besser aus (auch wenn die auflösung 1920x1080 geringer ist als 1920x1200) zumindest für mein auge
außerdem hab ich nen monitor mit full hd ..und die schwarzen ränder rechts und links sind einfach grausig :ugly::ugly:

lg
 

schneihennerje

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Robert 402 Bowling in seinem Blog:

Cheat-/Hackfreie Spiele
Der weitaus größte Segen bei der Nutzung von IWnet ist der Fakt, dass du dich nicht mehr sorgen musst über einen Server voll mit Aimbots, Wallhacks oder Cheater. Oder dem Serveradmin des jeweiligen Servers vertrauen musst dass er diesen ständig überwacht, bannt und kontrolliert.
Modern Warfare 2 auf PC ermöglicht es uns die Qualität des Spiels viel mehr zu kontrollieren als je zuvor und ermöglicht uns die Nutzung des VAC (Valve-Anti-Cheat) Systems um Spiele frei von Hackern und Cheatern zu halten.

Epic Fail Mr. Bowling

http://www.youtube.com/watch?v=5MdSwgKtSYg&feature=player_embedded
 
C

cesium137

Guest
Du zahlst hier bei uns an der Abendkasse für einen Film mit 2,5h mal gepflegt 15€. CoD MW2 bietet je nach Spielweise 5-7h SP-Spaß sowie einen MP. Das PLV ist daher imo besser.

Enorm intelligenter Vergleich. Analog unsinnig wäre der Vergleich eines Szene-Restaurants mit Selbstgekochtem zu Hause. Das ist auch viel billiger, aber es findet kein Socializing statt

Im Kino werde ich für 15€ von meiner Sitznachbarin noch ausgesaugt...das Erlebis ist ungleich imposanter als jeder Shooter.
 

dymas

PC-Selbstbauer(in)
Ich finde es eben einfach nur komisch das heut 5-7h toller Spielspass + MP kommentarlos hingenommen werden. Klar ist das besser als 20h langweile aber lange nicht so gut wie 20h super Unterhaltung. Ja sowas gabs auch mal... aber "die" haben die meisten von uns wohl schon gut sozialisiert.
 

Nobbis

Software-Overclocker(in)
Wird heutzutage schon so hart in UNterhaltung gerechnet?

Dann muss ich mal kurz schauen, aja, ich kann mir dann knapp 14h Unterhaltung im MOnat leisten. Ach nein, ich muss die Hardware ja auch noch reinrechnen ... naja, dann sind es eben nur etwa 9-10h.

In gewisser Weise ist es ja verständlich, so den Gegenwert zu ermittlen, aber heyyy, jeder zweite Kinifilm in den ich ging, war eine Enttäuschung .... bekomme ich mein Geld zurück weils mit Unterhaltung nicht geklappt hat? DIe Besucherzahlen werden trotzdem gezählt und dann rühmt sich ein Film/Spiel erfolgreich zu sein, obwohl niemals Jemand befragt wurde.

"Verpassen sie nicht den bisher meistgesehenen Film 09" :ugly: ... das sagt über Qualität nichts aus
 

strelok

Software-Overclocker(in)
Naja, die PC-Grafik sieht wenigsten viel besser aus als auf den Konsolen.:daumen:

Und haben sich schlussendlich 6 Stunden kurzer aber Actionreicher SP bei MW2 ausgezahlt :huh::huh: - MP kann man auch noch Zocken aber ich finde das schon eine frechheit, da werden Games nur so gehypt (zb. OPFDR) und man bekommt dann 6 Stunden spielzeit im SP und muss sich dann mit dem MP zufrieden geben.:daumen2:
 
Oben Unten