• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Call of Duty: Advanced Warfare: Neue Screenshots zum Shooter von Sledgehammer Games - Ihre Meinung?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Call of Duty: Advanced Warfare: Neue Screenshots zum Shooter von Sledgehammer Games - Ihre Meinung?

Anfang November 2014 werden Activision und Sledgehammer Games Call of Duty: Advanced Warfare veröffentlichen und damit die beliebte Shooter-Serie fortsetzen. Neben den bereits bekannten Trailern gibt es nun auch eine ganze Reihe neuer Screenshots aus dem neuen Titel, auf denen die futuristische Ausrüstung gut zu erkennen ist.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Call of Duty: Advanced Warfare: Neue Screenshots zum Shooter von Sledgehammer Games - Ihre Meinung?
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Schaut echt gut aus. Klar, kein Crysis 3, aber die Optik ist stimmig und erfüllt ihren Zweck. Da gibt es wesentlich Schlechteres. :daumen:
 

valandil

PC-Selbstbauer(in)
Der CoD Stil ist weiterhin erkennbar, was mir gefällt, aber dennoch stimmungsvolle Athmosphäre.
Sollte echt wirklich nur für Xbox-One, PS4 und PC erscheinen, wäre das ein großer Sprung nach vorne.
 

g-13mrnice

Software-Overclocker(in)
Mir Wayne, wenn man eines nach 14 Titeln CoD gelernt hat dann die Tatsache abzuwarten bis die ersten seriösen Tests (PC!!!) am Start sind.

Ghosts sah am Anfang auch stimmungs- und verheißungsvoll aus, war am Ende aber ein einziges Desaster!

Ich hoffe daher zu diesem Zeitpunkt lediglich, das Sledgehammer Games es einfach besser macht. Niemals nie nicht wieder kommt mir ein Infinity Ward CoD auf die Platte!
 

Atma

PCGH-Community-Veteran(in)
Der CoD Stil ist weiterhin erkennbar, was mir gefällt, aber dennoch stimmungsvolle Athmosphäre.
Sollte echt wirklich nur für Xbox-One, PS4 und PC erscheinen, wäre das ein großer Sprung nach vorne.
Advanded Warfare kommt auch für PS3/360. Jedoch wird die Version für die beiden Last-Gen Konsolen ausgelagert und von einem anderen Studio entwickelt, sodass sich Sledgehammer auf Next-Gen und PC konzentrieren kann. Eine deutlich bessere Lösung als sich allein um 5 Plattformen kümmern zu müssen. Was dabei rauskommt, wenn sich ein Studio alleine darum kümmern muss, haben ja CoD Ghosts und BF4 gezeigt ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich denke der COD Reihe tut ein 3 Jahres-Zyklus richtig gut.
Alle 2 Jahre ein gutes Ergebnis abliefern kann schon ganz schön zermürbend sein. Wenn man da als Entwickler nun 50% mehr Zeit bekommt, ist das doch ein Segen.
 

Seeefe

Volt-Modder(in)
Ich denke der COD Reihe tut ein 3 Jahres-Zyklus richtig gut.
Alle 2 Jahre ein gutes Ergebnis abliefern kann schon ganz schön zermürbend sein. Wenn man da als Entwickler nun 50% mehr Zeit bekommt, ist das doch ein Segen.

Naja gutes ergebnis? geht ne.
selbst schuld wenn man5 teile brauchte die überwiegend geld einspielen sollten, den cod 6 7 8 9 10 waren alle mit minimalstem aufwand und maximalem verdienst produziert worden.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Naja gutes ergebnis? geht ne.
selbst schuld wenn man5 teile brauchte die überwiegend geld einspielen sollten, den cod 6 7 8 9 10 waren alle mit minimalstem aufwand und maximalem verdienst produziert worden.

Das Ergebnis war gut, zumindest wurden meines Wissens bisher alle Teile ausreichend verkauft.
Es ist aber schwer, alle 2 Jahre so ein Resultat zu erzielen, und das dürfte Activision auch gemerkt haben. Evtl haben auch die Entwickler dazu gedrängt.
 

Seeefe

Volt-Modder(in)
Das Ergebnis war gut, zumindest wurden meines Wissens bisher alle Teile ausreichend verkauft.
Es ist aber schwer, alle 2 Jahre so ein Resultat zu erzielen, und das dürfte Activision auch gemerkt haben. Evtl haben auch die Entwickler dazu gedrängt.

ja kla wirtschaftlich gesehen wars top. spielerisch aber komplett daneben und mist. mehr casual gaming geht nicht mehr als cod und sonst wurde so oft copy and paste benutzt, das es kein wunder ist das alle 2 jahre ein neues cod gekommen ist :D
 

Da_Vid

Freizeitschrauber(in)
ja kla wirtschaftlich gesehen wars top. spielerisch aber komplett daneben und mist. mehr casual gaming geht nicht mehr als cod und sonst wurde so oft copy and paste benutzt, das es kein wunder ist das alle 2 jahre ein neues cod gekommen ist :D

Man muss aber gestehen das es EA mit BF nicht besser macht ;)
 

JK_tRoN

Kabelverknoter(in)
Mir Wayne, wenn man eines nach 14 Titeln CoD gelernt hat dann die Tatsache abzuwarten bis die ersten seriösen Tests (PC!!!) am Start sind.

Ghosts sah am Anfang auch stimmungs- und verheißungsvoll aus, war am Ende aber ein einziges Desaster!

Ich werde mir das Spiel auf jedenfall erst kaufen, wenn ich durch einen seriösen Test belegt bekomme, dass es gut wird. Ich vertraue da auf AltF4Games!
 

snaapsnaap

Software-Overclocker(in)
Bilder sehen ja nicht schlecht aus, im Vergleich zu den alten Teilen wohl endlich ne deutlichere Verbesserung :)

Da BO1 mein letztes COD war und ich nicht von den letzten schlechten Teilen gefrustet wurde, kann ich relativ entspannt Tests und Userberichte etc. abwarten.

Sollte sich wirklich mal was getan haben seh ich auch kein Problem mal wieder Geld für COD auszugeben, Vorraussetzung ist natürlich ein gutes Spiel und eine gute PC Umsetzung, nicht so Mist/Bugorgie ala Ghosts oder BF4 :D
 

CrimsoN 2.0

Volt-Modder(in)
Also Charakter sehen gut aus aber die umgebung wieder mal bescheiden und von dem Schatten will ich garnicht erst reden aber gut is halt Cod.
Hätte mir persönlich etwas mehr erhofft.
 

a.stauffer.ch@besonet.ch

PCGH-Community-Veteran(in)
Das was ich da sehe gefällt mir ganz u gar nicht!!! Mech u solchen schmarren hat für mich nichts in COD zu suchen! hoffe doch sehr das sie wieder zu den alten Wurzeln zurück kehren werden, den sonst gibts keinen Kauf von meiner seite aus.
 
B

BabaYaga

Guest
Cool. Bitte jetzt jeden Tag ne News über neue Screenshots, DLCs und die tollen neuen Features bis in den November rein :devil:
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
ja kla wirtschaftlich gesehen wars top. spielerisch aber komplett daneben und mist.

Auf den Einzelnen bezogen mag das hier und da stimmen, aber nicht in der Summe.
Wie kann etwas erfolgreich sein, was eigentlich Mist ist? Der Erfolg kommt ja nicht von ungefähr.
Ich denke man hat mit COD rechtzeitig die Kurve gekriegt (mit Kurve meine ich den neu eingeführten längeren Entwicklungszeitraum).
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
ja kla wirtschaftlich gesehen wars top. spielerisch aber komplett daneben und mist. mehr casual gaming geht nicht mehr als cod und sonst wurde so oft copy and paste benutzt, das es kein wunder ist das alle 2 jahre ein neues cod gekommen ist :D

Kunden werden ja wohl nicht umsonst kaufen. Anscheinend ist für den großteil der Kunden Call of Duty nicht mal so schlecht wie man es hier immer zu lesen bekommt.
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Findest du? Also ich halte ihn für relativ kompetent und außerdem sagt er, was ihm an dem Spiel stört und begründet es auch. Ich vertraue AltF4Games auf jedenfall 100 mal mehr als Gamestar.

Naja, er hängt sich viel zu oft an Kleinigkeiten auf und er ist laut eigenen Worten ein Call of Duty Hasser. Von daher kann ich dir jetzt schon sagen, wie sein Test ausfallen wird.
 

shadie

Volt-Modder(in)
Naja, er hängt sich viel zu oft an Kleinigkeiten auf und er ist laut eigenen Worten ein Call of Duty Hasser. Von daher kann ich dir jetzt schon sagen, wie sein Test ausfallen wird.

Der Test ist wahrscheinlich schon fast fertig, es fehlen nur noch die Gameplayszenen :-D

Bzgl. der Frage, warum so viele Leute COD zocken und es geil finden.
Eventuell weil es früher mal gut war und deshalb so viele Kunden sammeln konnte?
Ich habe letzte Woche mal wieder Cod 2 und MW2 reingeworfen, kann man gar nicht mit COD Ghosts vergleichen, einfach geil. (wenn nicht grad Hacker in der Lobby sind)

Eventuell weil viele Leute nix anderes kennen als Cod und BF?

Vielleicht weil Sie ein Spiel haben wollen, in dem Sie auch mal was killen können und damit keinen Rückstoß und solche Geschichten einfach akzeptieren?
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Bzgl. der Frage, warum so viele Leute COD zocken und es geil finden.
Eventuell weil es früher mal gut war und deshalb so viele Kunden sammeln konnte?

Es ist auch nicht jeder bei COD 1 oder 2 oder..... eingestiegen, sondern der eine bei MW3, ein anderer bei BO2 usw.
Für diejenigen ist die Reihe ja noch recht frisch. Von daher tritt auch noch kein Sättigungsgefühl ein, wie jemand der schon die letzten 9 Call of Duty Spiele gespielt hat.
 

Seeefe

Volt-Modder(in)
cod 2 und 4 waren noch richtige games, der rest ist ab der reihe nur noch casual zeugs, aber so hat sich die spielegemeknschaft halt verändert. alt4games spricht mjr zumindest aus der seele.
 

Shooter

Software-Overclocker(in)
Ja,

Dieser altF4games findet aber sogut wie keines der heutigen Games gut oder ansehnlich.
Soweit ich seine Videos geschaut habe wird nur gelästert und gehatet bzw sich lustig drüber gemacht. Verstehe nicht woran da der Sinn sein soll.

Jeder weiß mittlerweile das er CoD generell nicht Mag trotzdem bringt er mehrmals pro Jahr ein Video damit rauß wo er seine Meinung nochmal allen unterjubelt, vielleicht Klicks geil? - wer weiß! :schief:

B2Topic,

Ich werde auf die ersten bewegten Ingame Trailer warten, vielleicht sieht es wirklich gar nicht mal so schlecht aus, da Sledgehammer wirklich nur für Next Gen programmiert sollte da was brauchbares rauß kommen.
:daumen: Nur leider mag ich dieses Zukunftsscheisse nicht mehr so ganz, Titanfall reicht mir eigendlich schon. :schief:
 

fear.de

Freizeitschrauber(in)
Blödsinn!
Er macht die Videos um einfach immer und immer wieder aufzuzeigen das CoD einfach jedes Jahr der gleiche Dreck ist.
Natürlich hasst er es, jeder normal denke Mensch der einwenig Logik in sich trägt hasst es.

Keiner kauft normalerweise jedes Jahr denn gleichen Mist unter anderen Name, CoD ist da die Ausnahme und i.wie muss man ja versuchen die Kids zu überzeugen ihr Taschengeld besser zu investieren.

Und dennoch geht er sehr subjektiv an die Sache und zeigt auch stärken auf, auch wenn man diese an einer Hand abzählen kann.
 

Seeefe

Volt-Modder(in)
Ja,

Dieser altF4games findet aber sogut wie keines der heutigen Games gut oder ansehnlich.
Soweit ich seine Videos geschaut habe wird nur gelästert und gehatet bzw sich lustig drüber gemacht. Verstehe nicht woran da der Sinn sein soll.

Jeder weiß mittlerweile das er CoD generell nicht Mag trotzdem bringt er mehrmals pro Jahr ein Video damit rauß wo er seine Meinung nochmal allen unterjubelt, vielleicht Klicks geil? - wer weiß! :schief:

B2Topic,

Ich werde auf die ersten bewegten Ingame Trailer warten, vielleicht sieht es wirklich gar nicht mal so schlecht aus, da Sledgehammer wirklich nur für Next Gen programmiert sollte da was brauchbares rauß kommen.
:daumen: Nur leider mag ich dieses Zukunftsscheisse nicht mehr so ganz, Titanfall reicht mir eigendlich schon. :schief:

guck dir doch die qualität der heutigen spiele an. zu 90% nur kommrzieller müll, casual ftw und voller bugs von anfang an. spiele werden nur noch halbherzig produziert und dienen dem maximalem gewinn.
jeder der kein casual gamer ist vermisst die spiele von damals, jeder andere ist dann das gegenteil leider.
 

shadie

Volt-Modder(in)
Es ist auch nicht jeder bei COD 1 oder 2 oder..... eingestiegen, sondern der eine bei MW3, ein anderer bei BO2 usw.
Für diejenigen ist die Reihe ja noch recht frisch. Von daher tritt auch noch kein Sättigungsgefühl ein, wie jemand der schon die letzten 9 Call of Duty Spiele gespielt hat.

Klar gibt's die!

ich habe vorher nur BF2 gespielt und einmal COD 1

So richtig in COD eingestiegen bin ich erst mit MW2 und dennoch habe ich gesagt, MW3 kacke, BO1 kacke BO2 kacke und ghosts kacke


Wenn du neu in diesen Bereich einsteigst orientierst du dich nun mal an den großen Platzhirschen und das sind aktuell COD und BF.

Nur deshalb werden die noch Umsätze tätigen, die alten Kunden verlieren Sie ja nach und nach.

Sieht man ja schön am Umsatzrückgang von COD BO2 zu ghosts.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Sieht man ja schön am Umsatzrückgang von COD BO2 zu ghosts.

Die Zahlen hab ich jetzt nicht vorliegen, aber das ein Umsatzrückgang vorlag kann ich mir schon gut vorstellen.
Ich denke die Entscheidung, ein zusätzliches Team mit COD zu beauftragen kommt auch nicht von ungefähr.
Man wird erkannt haben, das die Serie nicht mehr ganz so erfolgreich ist wie sie mal war. Daher kann man eine 3-jährige Entwicklungsdauer nur begrüßen.

Blödsinn!
Er macht die Videos um einfach immer und immer wieder aufzuzeigen das CoD einfach jedes Jahr der gleiche Dreck ist.
Natürlich hasst er es, jeder normal denke Mensch der einwenig Logik in sich trägt hasst es.

Keiner kauft normalerweise jedes Jahr denn gleichen Mist unter anderen Name, CoD ist da die Ausnahme und i.wie muss man ja versuchen die Kids zu überzeugen ihr Taschengeld besser zu investieren.

Und dennoch geht er sehr subjektiv an die Sache und zeigt auch stärken auf, auch wenn man diese an einer Hand abzählen kann.

Seine Videos sind zwar unterhaltsam, aber mehr auch nicht.
Nur weil er 90% aller Spiele amüssant in den Dreck zieht, schreibe ich ihm keine Kompetenz zu.
Anfangs fand ich das ja noch ganz nachvollziehbar (gerade wenn man mit COD eh nichts mehr anfangen kann), aber wenn er dann so ziemlich alle anderen Spiele genau so durch den Kakao zieht, fängt das Stirnrunzeln an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Seeefe

Volt-Modder(in)
Die Zahlen hab ich jetzt nicht vorliegen, aber das ein Umsatzrückgang vorlag kann ich mir schon gut vorstellen.
Ich denke die Entscheidung, ein zusätzliches Team mit COD zu beauftragen kommt auch nicht von ungefähr.
Man wird erkannt haben, das die Serie nicht mehr ganz so erfolgreich ist wie sie mal war. Daher kann man eine 3-jährige Entwicklungsdauer nur begrüßen.

Seine Videos sind zwar unterhaltsam, aber mehr auch nicht.
Nur weil er 90% aller Spiele amüssant in den Dreck zieht, schreibe ich ihm keine Kompetenz zu.
Anfangs fand ich das ja noch ganz nachvollziehbar (gerade wenn man mit COD eh nichts mehr anfangen kann), aber wenn er dann so ziemlich alle anderen Spiele genau so durch den Kakao zieht, fängt das Stirnrunzeln an.

Hast du überhaupt mal spiele gespielt die vor 2007 veröffentlicht worden sind? scheint nämlich nicht so. heutige spiele sind halbherzig programmierte pixel. die zeiten sind vorbei wo man sich als guter spieler noch gut gefühlt hat und die spiele an sich einen unterhalten haben. dadrin hat alt4games 100% recht.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Früher war alles besser, die alte Leier.
Früher war auch alles neu und frisch. Ich hab auch jetzt noch genug Spiele die mich anständig unterhalten.
 

Seeefe

Volt-Modder(in)
Früher war alles besser, die alte Leier.
Früher war auch alles neu und frisch. Ich hab auch jetzt noch genug Spiele die mich anständig unterhalten.

nicht die alte leier sondern tatsache.

aber herzlichen glückwunsch, du scheinst ein echter casual gamer zu sein. traurig das von so vielen spielern das spieleniveau doch soweit gesunken ist.

cod 2 schlägt selbst heute noch jedes neuere cod um längen, ebenso cod4.
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
Dann spiel einfach die alten Hits und lass die heutigen Spiele aus.
Evtl kannst ja irgendwann ne zweite Runde Outcast HD spielen. Da hast dann wieder deine alten tollen Spiele.

Wieso bin ich eigentlich casual Gamer, wenn ich schreibe das ich auch heutige Spiele gerne zocke?
Bin ich casual Gamer, nur weil ich gerade Dark Souls 2 suchte?
 
Oben Unten