• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bremmst cpu grakas?

JackOnell

Volt-Modder(in)
Anhang anzeigen 520509
kingtroulien schrieb:
Hi Leute

Ich wollte fragen ob mein c2q 9550 @ 3.4 Ghz meine 2 gtx 560 ti 448 ausbremst?

Mit dem takt sollte er +/- 10 fps limitieren wenn überhaupt bei einer Auflösung von 800p

Wie du bei mir sehen kannst Ist meine CPU @ Stock schon am Limit mit meiner 570.
Laüft er auf 3,5 Ghz sind noch ca 10 FPS drin. Ich komme auf den anfangs genanten Wert
weil man die CPUs gut vergleichen kann
 

Anhänge

  • Zotac_CPU@3,5_2.PNG
    Zotac_CPU@3,5_2.PNG
    76,9 KB · Aufrufe: 79
  • Zotac 2.PNG
    Zotac 2.PNG
    79,1 KB · Aufrufe: 82
Zuletzt bearbeitet:

bruderbethor

Software-Overclocker(in)
Es kommt darauf an in welcher Qualli du welches Spiel spielst.

BF3 @min 1280x1024 (sicher bremst die CPU, du wirst nur keinen Unterschied merken)
BF3 @ultra +AA/AF 1920x1080 (hier limitiert klar die GPU und selbst mit einer stärkeren CPU wirdt du nur sehr sehr wenig Mehrleistung bekommen)

und ja wieviel Arebitsspeicher hast du ?

Du siehst schon so pauschal kann man das nicht beantworten ;)

mfg
 
TE
K

kingtroulien

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich hab 8 GB corsair 1600 MHz RAM auf nem striker 2 extreme. Gespielt wird in full HD auf nem 27 Zöllner.

Edit: ich spiele hauptsächlicher shooter wie bf3, mw3, metro 2033...
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Nein tut sie nicht, aber würde auch nicht schaden wenn du die CPU übertakten würdest.

@JackOnell
Ganz ehrlich, diese TV Bezeichnungen gehen mir auf den Geist.
:-_-:
 

bruderbethor

Software-Overclocker(in)
Also wenn du Speile in max Details spielst bzw. das maximale was eben mit deiner HW geht, sehe ich zumindest keinen Grund warum du den C2Q 9550 ausmustern solltest, da bei diesen Eistellung meißt die GPU limitiert.
 

Herbboy

Kokü-Junkie (m/w)
Da bremst rein gar nix.

Natürlich hättest Du mit einer besseren CPU noch mehr FPS. Natürlich hättest Du mit einer besseren Graka noch mehr FPS.

Aber "bremsen" ist hier das falsche Wort. Von "bremsen" würde ich nur reden, wenn Du trotz besserer Graka keinen oder einen viel zu kleinen FPS-Gewinn mehr hast. Also zB Du baust statt einer GTX 560 Ti 448 eine GTX 570 ein und müsstest 10% mehr FPS haben, aber Du hast nur 2% mehr FPS. DANN könnte man sagen "die CPU bremst". Das sollte mit einem q9550 aber noch lang nicht der Fall sein.
 

45thFuchs

BIOS-Overclocker(in)
Ich tipp mal drauf das die combination auf 3ghz und mehr Sicherlich in so gut wie 99% ausreichen wird,limitieren wird da nur was wenn dir trotz SLI die 1GB speicher ausgehn oder du in ANNO so ab 100k einwohner hast mit der CPU.
Mach dir keinen hals die CPU ist top in ordnung für heutige verhältnisse.
Bei deinen Games seh ich das verhälnis zum Grakaram als grössten flaschenhals.
Ab FullHD wirds in Metro und BF3 schon zuviel beim zuschalten von MSAA,die CPU bremst garantiert nicht ins unflüssige ab.
BF3 schafft 60fps auf nem Phenom2x4,dann schafft es die auch mit dem core2quad.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anterious

PC-Selbstbauer(in)
bruderbethor schrieb:
Es kommt darauf an in welcher Qualli du welches Spiel spielst.

BF3 @min 1280x1024 (sicher bremst die CPU, du wirst nur keinen Unterschied merken)
BF3 @ultra +AA/AF 1920x1080 (hier limitiert klar die GPU und selbst mit einer stärkeren CPU wirdt du nur sehr sehr wenig Mehrleistung bekommen)

mfg

Völliger Blödsinn, der wenn überhaupt allenfalls bei BF3 im Singleplayer zutrifft!
Im Multiplayer limitiert auch die CPU, da sie schlichtweg mit 2 GraKas überfordert ist. Der BF3 Multiplayer ist ohnehin dafür bekannt, die CPU stärker auszulasten!
Mit meinem Phenom 955 @ 3,8 GHz hatte ich mit zwei 6950ern Framedrops runter auf 25, wenn die Situation dementsprechende Last erzeugte. Average FPS lag bei 42FPS bei Caspian Border 64er Conquest! Seitdem ich nen 2500k werkeln lasse sind die Framedrops kaum noch spürbar und ich Spiele mit 55-60FPS auf Caspian Border!
Der TO kann mit dem MSI Afteburner die jeweilige GraKa Last ganz gut bestimmen! Mit meinem Phenom waren beide bei max 75%, mit dem 2500k bei 95-99%!
 

bruderbethor

Software-Overclocker(in)
Völliger Blödsinn, der wenn überhaupt allenfalls bei BF3 im Singleplayer zutrifft!
Im Multiplayer limitiert auch die CPU, da sie schlichtweg mit 2 GraKas überfordert ist. Der BF3 Multiplayer ist ohnehin dafür bekannt, die CPU stärker auszulasten!
Mit meinem Phenom 955 @ 3,8 GHz hatte ich mit zwei 6950ern Framedrops runter auf 25, wenn die Situation dementsprechende Last erzeugte. Average FPS lag bei 42FPS bei Caspian Border 64er Conquest! Seitdem ich nen 2500k werkeln lasse sind die Framedrops kaum noch spürbar und ich Spiele mit 55-60FPS auf Caspian Border!
Der TO kann mit dem MSI Afteburner die jeweilige GraKa Last ganz gut bestimmen! Mit meinem Phenom waren beide bei max 75%, mit dem 2500k bei 95-99%!

*Reusper*

Willst du uns jetzt ernshaft erklären, dass bei BF3 und Ultra Settigs inkl. AA/AF die CPU Limitiert :huh:
Sorry aber ich hatte auch schon zwei 5850er in Ultar Settings und bei mir war der VRam zu klein (1GB) wie 45thFuchs schon richtig angemerkt hat ;)

Ka warum du Framedrops mit einem so starken CF-Gespann hast aber am Phenom liegts jedenfalls nicht, denn den hab ich auch :P
mfg
 

Anterious

PC-Selbstbauer(in)
Ganz klar will ich das behaupten! Poste mir ein starkes SLI / Crossfire Gespann, welches mit nem Phenom auf einer 64er Map beide GraKas auf mehr als 80% dauerhaft auslastet, dann reden wir weiter! BTW solltest du den "GPU braucht CPU" Bericht von computerbase lesen! Ziemliche Unterschiede würde ich mal behaupten! (kann nicht verlinken, da am Handy)

Edit: Der Bericht sollte sich natürlich auf MultiGPU beziehen, somit siehe Test der 6990/GTX590
 

bruderbethor

Software-Overclocker(in)
Okay hab ich gemacht und werde ihn gleich mal für dich verlinken ;) (immer diese Smartphone user :ugly: schlimm, genau wie ich :schief:)

Bericht: GPU braucht CPU

So ich sehe nun das die HD6990 mit einer i5 2500k 24% schneller als mit einem Phenom II x4 965 läuft. Nicht übel okay... ABER wenn ich 50+ FPS habe mit nur einer gtx 570
und der TE gleich zwei GTX 560 448Core die bestimmt min. 50% schneller sind hat er im Durchschnitt 75+ FPS, meinst du er sollte für mindesten 300€ sein Grundsystem für 24%
Mehrleistung tauschen um dann 85fps statt 75fps zu haben:huh:

Ich rate ihm klar davon ab, da der CPU sein gespann nicht wahrnehmbar (sondern nur messbar) ausbremst!

mfg

Sorry bin noch am lesen und sehe gerade das es in Metro sogar nur 9% sind ... zudem sind die Testwerte nur bei einer Auflösung von 1680 x 1050 das ist dann schon ein "kleiner" unterschied

Ich sehe echt keinen Grund die CPU zu tauschen !
http://www.computerbase.de/artikel/...braucht-cpu-zweiter-teil/13/#abschnitt_dirt_3
http://www.computerbase.de/artikel/...-teil/11/#abschnitt_battlefield_bad_company_2
http://www.computerbase.de/artikel/...cht-cpu-zweiter-teil/15/#abschnitt_metro_2033

Nur wenn der TE eine 6990 hätte und nur diese !!! und dann auch noch nur Crysis 2 spielen wollte, dann ist der unterschied deutlicher.
http://www.computerbase.de/artikel/...aucht-cpu-zweiter-teil/12/#abschnitt_crysis_2

Aber danke für den Test der ist nicht schlecht und bestärkt mich in meiner Meinung ;) das der TE über eine ausreichend Starke CPU für seine beiden GTX 560 verfügt !
 
Zuletzt bearbeitet:

Anterious

PC-Selbstbauer(in)
bruderbethor schrieb:
Okay hab ich gemacht und werde ihn gleich mal für dich verlinken ;) (immer diese Smartphone user :ugly: schlimm, genau wie ich :schief:)

Bericht: GPU braucht CPU

So ich sehe nun das die HD6990 mit einer i5 2500k 24% schneller als mit einem Phenom II x4 965 läuft. Nicht übel okay... ABER wenn ich 50+ FPS habe mit nur einer gtx 570
und der TE gleich zwei GTX 560 448Core die bestimmt min. 50% schneller sind hat er im Durchschnitt 75+ FPS, meinst du er sollte für mindesten 300€ sein Grundsystem für 24%
Mehrleistung tauschen um dann 85fps statt 75fps zu haben:huh:

Ich rate ihm klar davon ab, da der CPU sein gespann nicht wahrnehmbar (sondern nur messbar) ausbremst!

mfg

Sorry bin noch am lesen und sehe gerade das es in Metro sogar nur 9% sind ...

Ich geb dir Recht das es das Geld nicht wert wäre aufzurüsten! Allerdings finde ich für mich, dass WENN man schon Enthusiast ist und zwei GraKas verbaut, diese auch leistungstechnisch voll nutzen sollte! Ansonsten hätte es doch eher ne Single GPu getan?!
 

bruderbethor

Software-Overclocker(in)
Ich geb dir Recht das es das Geld nicht wert wäre aufzurüsten! Allerdings finde ich für mich, dass WENN man schon Enthusiast ist und zwei GraKas verbaut, diese auch leistungstechnisch voll nutzen sollte! Ansonsten hätte es doch eher ne Single GPu getan?!

Ich will nun wirklich nicht sagen, dass das jetzt quatsch ist was du geschrieben hast, aber wenn man die Mehrleistung nicht wahrnehmen kann dann ist doch ein Aufrüsten sinnlos oder ?!

Klar dickere CPU = mehr fps, aber wenn du sie nicht merkst, kannst du auch so tun als hättest du 75 statt 70 fps (und dir nen Zettel mit 75pps an der Schirm pinnen) und sparst dir die 300€ :schief:

mfg

ps. wenn der TE jetzt schreibt das er nur noch ANNO zocken will, dann würde man den Unterschied vielleicht sehen und meine Empfehlung würde dann auch anders aussehen ^^
 
Oben Unten