• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Brauche Rat um allrounder Notebook / Erfahrungen mit Asus G551JK?

End0fSeven

Freizeitschrauber(in)
Moin Zusammen

Bin eher per Zufall auf folgendes Angebot gestossen: Asus G551JK-CN074H - Notebooks - Notebooks / Tablets - STEG computer & electronics

Zuerst zu meinem alten Notebook
Toshiba Satellite P750
Core i5-2410m
Nvidia GT540M
180GB SSD
8GB 1333MHz RAM

An und für sich bin ich noch zufrieden mit dem Notebook.
Da ich jedoch die nächsten paar Monate viel im Zug Unterwegs bin und gerne Unterwegs einige Arbeiten erledigen will (E-Banking, Rendering), bin ich mir am überlegen ein neues zu holen.
Ich nehme nicht an dass es für mein altes Notebook noch Bildschirme gibt zum Auswechseln?

Mit meinem Notebook bin ich soweit zufrieden, was mich leider sehr stört ist das Display. Es Spiegelt extrem und diese WXGA (1366x768) Auflösung ist zum arbeiten leider nicht Optimal. Zudem ist der Akku nach diesen Jahren auch nicht mehr der Fiteste. Max. 30 Minuten laufzeit. Habe das Notebook seit ca. 2012.

Da ich mit dem neuen Notebook auch hin und wieder was Spielen oder Rendern (Blender, After Effects) will (GTA5, The Witcher 3, Skyrim, WOW, WoT) habe ich mir dieses Asus angeschaut. Ich brauch das Spiel nicht in vollen Auflösungen zu Spielen, für das habe ich meinen Desktop.
Das Asus hat eine gute ausstatung, ich würde noch eine 500GB SSD einbauen die ich hier noch rumliegen habe. Zudem ist das Display entspiegelt. Akku-Laufzeit von 3H reichen mehr aus genug aus.

Ich danke jetzt schon für Hilfe bzw, Erfahrungen mit dem Asus.
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
Hi,
aktuell kann ich dir keine Erfahrung mit "dem" Asus liefern. Wir im Haus haben fast ausschließlich ASUS-Notebooks und sind damit sehr zufrieden. Ein Freund von mir ein ein ASUS Gaming Notebook und ist ebenfalls sehr angetan davon und konnte mir bis auf Windows 8.1 nix Negatives nennen ;)
Allerdings kann ich dir aus persönlicher Erfahrung sagen, dass 15,6 Zoll zu wenig zum Zocken sind. Unter 17 geht da nix, vorallem bei Bildbearbeitung/Rendering.

Wahrscheinlich gibt es eher kein neues Display, allerdings gibt es entspiegelnde Folien.
 
Oben Unten