BonaMart Akkus?

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
huhu ;)

Hm, der Artikelstandort ist HongKong.
Welcher Hersteller schreibt "Battery TyPe" ?
Kein seriöser Hersteller würde einen solchen deutschen Text drauf schreiben:
- "Die Angabe VORSICHT:" :D
- der letzte Satz ist unvollständig

Um auf Deine Frage zu antworten:
Nein, ich kenne diesen Hersteller nicht. Er hat aber einen Shop:***
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
Naja, vermutlich halt ein China-Akku. Ich hatte mal einen nachgemachten NiMh für ein Bosch-Handy ersteigert, der hielt nicht sehr lange durch. Hatte auch mehr Kapazität als der Originale und war relativ günstig.

Ich will da kein Pauschalurteil faällen, aber man muss aufpassen, solche Teile haben manchmal keinen TÜV und das aufgemalte CE-Zeichen ist halt nur Zierde. Schlimmstenfalls kann so ein Akku wohl hochgehen oder Abfackeln bei Erwärmung. Wobei das Markenakkus in letzter Zeit ja auch konnten. Ein Klick offenbart den Akku-Flächenbrand.


Die Marke speziell kenne ich leider nicht. Mal gegoogelt? Lässt sich meist auch erst nach ein paar Monaten sagen, ob der Akku was taugt. Garantie hat man aber sicher nur mit einem Originalakku, so wie ich die Notebook-Hersteller kenne. ;)
 
Oben Unten