• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Biotope: Virtuelle Simulation eines Aquariums

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Biotope: Virtuelle Simulation eines Aquariums

Mit Biotope präsentiert sich Fischliebhabern eine realistische und detailverliebte Simulation eines Aquariums. Dabei wird ein anpassbarer Fischtank samt seines kompletten Ökosystems virtuell nachgebildet. Ende Juli soll Biotope auf Steam-Early-Access bereitstehen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Biotope: Virtuelle Simulation eines Aquariums
 
G

gekipptesBit

Guest
...ob ich mein vergrabenes Tamagotchi wohl wiederbeleben könnte?
 

Two-Face

PCGH-Community-Veteran(in)
Sowas in der Art gab's schon mal:
Externer Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für weitere Informationen besuche bitte unsere Datenschutzerklärung.

Damit wurde der Begriff "spielbare Techdemo" erfunden.
Sofern man genug CPU-Leistung + RAM hatte um das überhaupt darzustellen.:ugly:
 
B

-BANNED-

Guest
Alleinstehende junge Männer ohne Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme für echte Haustiere können sich hieran dann also in der Tätigkeit eines Fisch-Sitters üben.
geil :lol: was ist denn da passiert. Muss man beim Download das Geschlecht eingeben?
 

Leuenzahn

Freizeitschrauber(in)
Super Idee. Was man nicht alles simulieren kann. Alle sitzen dann irgendwann allein in Betonburgen und dann wird "Ausgang" simuliert, oder "Arbeit", oder "Ferien", oder "Familie".

Eigentlich wie bei der Filmreihe "Matrix". Die nicht mehr benötigten Stücke Wirtsviehs könnte man dann auch aus den Betonburgen entsorgen, durch ein Spülungssystem, das schafft dann in den einzelnen Zellen Platz für neues Wirtsvieh.
 
L

Lockidown

Guest
nicht schlecht was man heutzutage alles simulieren kann, ich sehe zwar nicht so ganz den Sinn dahinter aber immerhin ein Programm mehr.

@leuenzahn: wäre eine alterantive mit der Vorgabe von matrix, aber auf der anderen seite gabs ja auch keine fliegenden autos wie in zurück in die Zukunft und es gehen nach wie vor keine Roboter die wir steuern für uns den Alltag erleben wie in Surrogates. Aber was nicht ist kann noch werden. Damit wäre die Überwachung dann auch perfekt, würde dir sicherlich gefallen.
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Komisch irgendwie erinnert mich an den Retro Aquarium Bildschirmschoner,keine Ahnung wie das hieß
zu Win XP Zeiten damals genutzt hatte.
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Immer wenn ich in Aquarien gucke kann ich richtig abschalten.
Aber ob das bei virtuellen Aquarien auch so ist weiß ich noch nicht.
 
Oben Unten