• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bildschirm wird temporär für 2-3 Sekunden schwarz, was tun?

mcm1991

Schraubenverwechsler(in)
Bildschirm wird temporär für 2-3 Sekunden schwarz, was tun?

Hallo liebe Leute,

ich hoffe ich schreibe das hier in die richtige Rubrik. Falls nicht, entschuldigt bitte.
Nach diesem "Phänomen" habe ich bereits gegoogelt, bisher hat aber noch nichts geholfen. Hier im Forum gibt es bereits so ein Post, die Vorschläge dort haben leider nicht geholfen, weshalb ich nochmal einen erstelle.
Ich habe mir mit einem Freund der Ahnung davon hat, vor 3 Wochen einen PC selbst zusammengebaut. Alle Hardwareteile sind demnach neu bis auf den 2. Bildschirm der unten aufgeführt ist.

Seitdem ich seit 3 Wochen den neuen PC habe, wird der Hauptmonitor (iiyama) in unregelmäßigen Abständen für 2-3 Sekunden schwarz und funktioniert danach wieder. Der 2. Monitor (Medion) funktioniert währenddessen weiter. Das Problem tritt nur während dem Spielen auf (Apex, Dota 2). Im "normal" Betrieb ist es bisher nicht passiert. Das Problem tritt manchmal einige Tage nicht auf, kann aber auch mehrmals am Tag auftreten.

Hier kurz zu meinem Setup:

Betriebssystem: Windows 10 Home 64-bit
CPU: AMD Ryzen 5 3600
Mainboard: ASRock B450 Pro4
Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4
Grafikkarte: AMD Radeon RX5700 XT
Graka-Software: Radeon Software Adrenalin 2019 Edition 19.11.3 (laut System auf dem neusten Stand)
1. Bildschirm: iiyama GB2760QSU-B1 68,58 cm (27 Zoll), 2560x1440 ---> ist mit einem DisplayPort Kabel an der Grafikkarte angeschlossen
2. Bildschirm (vom alten Setup): Medion MD 20333 (23 Zoll) ---> ist mit einem HDMI Kabel an der Grafikkarte angeschlossen
Netzteil: 600W

(falls wichtige Daten fehlen sollten, bitte kurz bescheid geben)

Folgendes habe ich bereits ausprobiert, einige "Lösungen" davon habe ich durch Google gefunden:

- Hertz Zahl des iiyama Monitors runtergestellt (hat nicht geklappt)
- anderen DisplayPort Anschluss an der Grafikkarte ausprobiert (hat nicht geklappt)
- Monitor eigene Stromzufuhr gegeben, so dass er nicht mehr durch eine Steckerleiste Strom erhält (hat nicht geklappt)
- DisplayPort Kabel ausgetauscht, das ging 6 Tage lang gut, dann ist es wieder passiert (hat demnach nicht geklappt)
- den iiyama Monitor mit einem HDMI Kabel an der Grafikkarte angeschlossen (Fehler ist NICHT aufgetreten) ---> kann dann aber keine 144 Hertz mehr einstellen, weil HDMI Kabel [zu der Zeit war nur EIN Monitor an der Graffikkarte angeschlossen, weil die Grafikkarte nur 1 HDMI Anschluss besitzt]

Was ich noch machen kann:
- den iiyama Monitor kann ich noch bis Ende November zu Amazon zurückschicken und einen neuen holen und dann schauen ob es mit dem neuen Monitor klappt?!
- Grafikkarte umtauschen?!



Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Schon mal vielen lieben Dank!


Grüße
Marc
 

Stefan_CASEMODDING

Freizeitschrauber(in)
AW: Bildschirm wird temporär für 2-3 Sekunden schwarz, was tun?

Könntes prüfen ob die Treiber aktuell sind, wenn ja vl eine ältere treiberversion nehmen
Pürfen ob alle kabl fest drinnen sind, vorallem das ATX Kabel. (Hatte selber das Problem ´, bei höherer Last das das Bild kurz ausgefallen ist)
 
TE
M

mcm1991

Schraubenverwechsler(in)
AW: Bildschirm wird temporär für 2-3 Sekunden schwarz, was tun?

Pürfen ob alle kabl fest drinnen sind, vorallem das ATX Kabel. (Hatte selber das Problem ´, bei höherer Last das das Bild kurz ausgefallen ist)

Ich habe alle Kabel nochmal überprüft, mir ist leider nichts aufgefallen. Es war kein Kabel lose o.ä.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Bildschirm wird temporär für 2-3 Sekunden schwarz, was tun?

Seitdem ich seit 3 Wochen den neuen PC habe, wird der Hauptmonitor (iiyama) in unregelmäßigen Abständen für 2-3 Sekunden schwarz und funktioniert danach wieder.

Exakt das gleiche hatte ich mit meinem Iiyama Monitor auch.
Beheben ging nicht. Wird meiner Meinung nach ein Bug des Monitors sein.
 
Oben Unten