• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

goomStar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

Moin werte PCGH-Com,

Gesucht ist generell ein audiotechnisches stationäres Hilfsmittel um akkustische Signale aus meinem PC mittels Luftschall meinem Außenohr zwecks weiterer Verarbeitung und anschließender Dopaminausschüttung zuzuführen.
Vertrauensvoll wende ich mich in dieser audiophiler Angelegenheit an Euch ;)

Dann will ich mal versuchen, dem im Titel angerissenen Thema etwas Hintergrundfüllstoff zu geben.
Es handelt sich um die klassische Schreibtischsituation mittelgroßes Arbeits-/Schlafzimmer, mit Möglichkeit die Boxen sowohl auf, als auch neben dem Schreibtisch zu positionieren. Haupttonquelle soll der PC (erstmal mit seinem ALC1150 115dB 600Ohm-fähigen Marketing-Only Chip) sein, Bluetooth-Spaß wäre weder nötig, noch schlimm.
Marketing-Brüllwürfel mit X.1-Sound aus wiederbelebten PET-Flaschen für 24,99€ dürfen gern im Recyclinghof bleiben, ich möchte solide 2.0 Stereoware. Subwoofer halte ich im vorgesehenen Raum für Unfug, außerdem konnte ich mich noch nie wirklich damit anfreunden (Wenns wackeln soll, geh ich schon ins Kino).
Musikalisch gibts keinen extremen Fokus, ist eher alles dabei, unter anderem auch mal Orchester-, Chor- oder Orgelmusik / -aufnahmen.

Preislich habe ich keine exakte Vorstellung, da ich mit dem HyperX Cloud Headset (~70€) ganz gut leben kann dachte ich mir:
"Für was stationäres brauchste 2-3mal soviele Treiber", macht dann 140-210€
"teilweise ne Nummer größer, vielleicht 20% drauf?" also 168-252€
"dann wertiges Gehäuse, ordentliche Netztechnik und kluge Audioverschaltung" ... +100€?
... nein, ganz so hab ich mir das natürlich nicht ausgerechnet, aber da mir bisher echte Erfahrungswerte fehlen, dachte ich an den Bereich 200-300€ (plus X falls sinnvoll).


Erste Sichtung des Marktes spülte Systeme wie Wavemaster Two BT, Edifier R1700BT, M-Audio BX5 D2 in meinen Aufmerksamkeitsfokus. Also vermutlich alles, was so in die Kategorie kleine StudioLS, feine Regallautsprecher, alltagstaugliche Nahfelder fällt denk ich.


Was ich mir von den Antworten erhoffe/wünsche:
Sie müssen alle mit "Du Noob,..." beginnen.
Budgetanspruch? Lieg ich zu hoch, zu tief?
Übersehe ich wesentliche Faktoren bei der Auswahl, oder gibts Sachen, die Ihr in meiner Situation anders planen würdet?
Produktvorschläge, her damit! Nehm ich sehr gern an, je mehr ich vergleichen kann, desto besser wird das Gefühl, Dinge richtig einzuschätzen.
Speziell zu meinen genannten Modellen Wavemaster vs Edifier... Stichwort Bassreflex... Das Föhnrohr nach vorn ist nicht so dumm beim Schreibtisch-setup, hm?
 

Nitrousking21

PC-Selbstbauer(in)
AW: Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

Die Two BT sollen nicht schlecht sein, aber in Sachen Klang sind die nicht der Gipfel und solange du dein BT brauchst haben die ja sonst keine heraus ragenden Merkmale.
Die hier sollen auf jeden Fall besser sein und sind definitiv als wertig einzuschätzen: JBL LSR 305 (brauchst du 2 von und später wäre noch eine Soundkarte sicher nicht schlecht).
Aber ich denke mal von dem was du von deinem Headset gewohnt bist, reicht auch die 150€ Klasse für dich aus, die JBL klingen doch dann wieder so viel besser, dass du hier bald wieder wegen nem neuen Headset anfragst.
So was hier wäre voll ok:
M-Audio AV42
Behringer MS20 Multimedia Lautsprecher
Und viele mehr, schau einfach mal in der Kategorie bei Thomann rein.
Die haben übrigens einen super Service und falls dir was in den Boxen nicht gefallen solltest kannst du die problemlos zurück geben/gegen andere tauschen.
 
TE
goomStar

goomStar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

Jo, die Thomann Jungs mag ich gern, da hatte ich öfters mal Kontakt wegen Powered Mixer für kleine Bands und solchen Späßen. Danke schon mal für die weiteren Modellvorschläge!
 
TE
goomStar

goomStar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

Scheint dann ja egal zu sein, was ich nehme? Also brauch ich mir selbst bei den R1700 keine Gedanken zu machen?
Na wenn alles so einfach wäre....
 
TE
goomStar

goomStar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

Gesamtsystem so bis ~350€
Hab nichts mit Abmischen zu tun, sprich es geht tatsächlich mehr ums hören. Beim ausbleibenden Feedback denk ich mir, so falsch kann ich nicht liegen xD
 

XyZaaH

BIOS-Overclocker(in)
AW: Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

Wie siehts aus mit den Adam f5?kosten zwar 400, entkoppler sind aber dabei
 

SwissBullet

PC-Selbstbauer(in)
AW: Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

Ja da kann ich dich gut verstehen,ich hatte selber ein "WOW" effect Erfahrungen als ich von einer mittelmäßigen 2.1 Anlage umgestiegen bin.
Ich selber habe seit ca 1Jahr die Yahama HS50M Aktivlautsprechr,die über den SM Pro Audio Nano Patch Plus Lautstärkecontroller geregelt werden.Zusätzlich sind sie noch mit Absorber vom Tisch entkoppelt.
Bin ganz zufrieden mit denen und brauche sie für alles mögliche,wie z.b Games,Musikhören und auch um Gitarren Spielen mit dem Line6 POD Studio™ UX1.
Die neuen sind die H5 Serie,die es auch in verschiedenen grössen gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
goomStar

goomStar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

Gibts noch weitere Alternativen zu den erwähnten Edifier, Behringer und AdamF5 (ist mir als Anfänger/Noob etwas zu teuer, für den Preis kann ich eher den PC etwas pimpen), bei welchen der Bass Reflex Kanal ebenfalls nach vorn abgeht?
Find ja die Wavemaster-Bewertungen nicht übel, aber fürchte mich ein wenig vor dem "Wand-zu-nah"-Effekt.

Wie sieht es generell mit leisen Lautstärken aus? Kann man da auf Dinge achten, um Effekte wie "Leise kommt nur Rauschen" oder "Undeutliche Musik" auszuschließen? Können "diese Boxen" im leisen Bereich detailreicher/klarer arbeiten als "jene Boxen"?
 

soth

Volt-Modder(in)
AW: Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

Ob der BR-Kanal nach vorne oder hinten zeigt ist egal.
Ich würde den LSR305 eine Chance geben, die finde ich persönlich wesentlich interessanter als alle anderen genannten.
 
TE
goomStar

goomStar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

Scheint tatsächlich nen angenehmen Hörbereich zu haben.

Müsste ich mir dazu nen Mixer besorgen? Oder reicht simple Verkabelung zur Soundkarte (Stereoklinke auf 2x Mono gesplitted oder so)?
Find die Sachen von Edifier um R1700, R1800, etc nach wie vor sexy.. ist aber eher nichts?
 

XyZaaH

BIOS-Overclocker(in)
AW: Beratung: Suche 2.0 Lautsprecher aktiv für PC

Mixer kannst nu nehmen, misst du aber nicht. Würde eher einen nanopatch plus zur Lautstärke Regelung nehmen.
 
Oben Unten