• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

BenQ 2720T keine 120 Bilder mit Displayport möglich ?

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
BenQ 2720T keine 120 Bilder mit Displayport möglich ?

Hallo.

Ich habe derzeit meinen Monitor BenQ 2720T mit Dual-DVI an meiner Sapphire Radeon 7950 OC 950 angeschlossen.
120 hz sind damit kein Problem, auch der Strobelight Hack von ToastyX funktioniert wunderbar.

Nun möchte ich jedoch einen alten Monitor zusätzlich anschließen.
Dazu müsste ich dann aber den neuen Bildschirm über Displayport verbinden.

Ich habe mir extra ein neues Kabel von Digitus gekauft, was auch Dp 1.2 Standard entspricht.
Selbst wenn ich nur den Hauptmonitor anschließe, springt die Auflösung auf eine 720p Auflösung und 60hz herunter.
Nachdem ich mich mit dem CCC abgeplagt habe, hatte ich nach zuerest 30hz dann zumindest wieder 1080p mit 60hz.

ToastyX war so freundlich und hat mal einmal wegen dem Problem in meinen Einstellungen herumgefummelt und getestet.
Er konnte per Fernwartung auch nur maximal 72hz bei 1080p über DP einstellen.

Nun meine Frage: wenn alle Komponenten angeblich 120hz beherrschen, mus sdas dann nicht auch auf jeden Fall funktionieren?
Oder habe ich vielleicht etwas übersehen oder nicht beachtet?
Mein Monitor stellt sich intern auf jeden Fall selbstständig auf den angeschlossenen Übertragungsmodus um.
Meine Grafikkarte hat nur 2 Mini-DP-Anschlüsse.
Da lag ein Adapter bei, den ich benutzt habe, also vom DP auf Mini-DP.
Das ist doch nicht das Problem, oder doch?

Hat jemand eine Ahnung?

PS: ich habe mir schon ein Ersatzkabel schicken lassen, das war das Problem identisch
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Das Problem hatte ich bei meinem AOC damals auch.
Allerdings hatte ich da ne nvidia Karte und konnte mir ganz einfach die Einstellungen mit DVI anzeigen lassen und dementsprechend ne benutzdefinierte Auflösung für DP erstellen.
Bei AMD müsstest du das Custom Resolution Utility benutzen, allerdings kenn ich mich damit auch nicht so aus.
 
TE
B

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
AW: BenQ 2720T keine 120 Bilder mit Displayport möglich ?

Ah, ok, muss ich mal sehen.
Habe mir aus der Firma von einer nvidia Karte ein PNY 030-0173-000 B Kabel Adapter ausgeliehen.
Damit war mit meinem 120hz Dual-DVI Kabel auch nicht mehr als 60 hz an beiden Mini-Dp Anschlüssen der Grafikkarte möglich.
Das ist ja echt seltsam.
Die gekauften Kabel sind also anscheinend alle in Ordnung.
Eigentlch sollte alles sofort mit 120 hz laufen.
Das ist doch echt ein Krampf.
ToastyX hatte übrigens schon in den Einstellungen herumgespielt und konnte 72hz mit dem DP Kabel hinekommen.
Mehr ging nicht.
Hätte er da nicht auch gleich 120hz einstellen können?
Brauche ich echt ein weiteres zusätzliches Tool?
Tool ist doch Tool. Egal wer das schreibt.
 
Oben Unten