• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Battlefield 3 - Timeout aufgetreten

Murphy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo zusammen.

Seit ca. einer Woche habe ich das Problem, dass immer wieder ein Timeout Fehler auftritt. Ich kann eine gewisse Zeit lang spielen doch dann kommt der Timeout Fehler. Das Problem tritt meiner Meinung nach nicht bei jedem Server auf. Treiber und PB sind auf dem aktuellsten Stand.

Habt Ihr vielleicht noch eine Idee woran das liegen kann?
 
TE
M

Murphy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auf deutschen Servern: ca. 25-35
Auf russischen Servern: ca. 40-60

Aber so läuft alles super flüssig.
 
TE
M

Murphy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Beim Start von BF3 und Origin, waren die Prozesse PunkbusterA u. PunkbusterB nicht da. Dann habe ich Punktbuster manuell gestartet und dann war Punkbuster.exe in der Liste. Auf dem ersten Server hatte ich keine Probleme, konnte die Runde zu Ende spielen. Auf dem zweiten Server wurde ich nach knapp der Hälfte wieder gekickt aufgrund eines Timeouts. Das Bild ist hängen geblieben und dann ist BF3 abgeschmiert.
 
TE
M

Murphy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich kann das gerne mal testen mit den Ports, aber wieso hat es sonst immer funktioniert?
 
TE
M

Murphy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich entschuldige mich für die Doppelposts, nur das ist echt ärgerlich. Auch mit komplett deaktivierter Firewall bekomme ich den Timeout Fehler:
Verbindung zum Spiel unterbrochen: Bei deiner Verbindung zum Server ist ein Timeout aufgetreten.
 

sledhammer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Vorher ging es wie immer, dann kam das Origin 8.5.1 Update und es lief, Timeouts traten erstmals wieder nach dem neuen Battlelog-Web-Plugins Update auf. Vielleicht Origin schließen Battlelog-Web-Plugin in der Systemsteuerung unter Programme deinstallieren und auf dem Computer unter Program Files oder wo es installiert worden ist die Programmreste löschen Battlefield 3 starten dann wird es ja automatisch installiert. Interessant ist auch der PunkBuster Service C:\Program Files (x86)\Origin Games\Battlefield 3\__Installer\punkbuster\redist 3 Programme für Fehlerquellen.:ugly: Auch bei einem Internetverbindungsabbruch erkennbar im Spiel rechts oben an dem durchtrennten orangen Kabel kommt keine Fehlermeldung Timeout oder so und Timeout ist das Senden und Empfangen von Paketen braucht es zu lange kommt der Fehler.

Wen EA\Dice spezifische Fehlermeldungen für ein Problem angibt sollte es dafür auch Problemlösungen geben.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

Murphy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das werde ich auch mal testen mit einer Neuinstallation des Web-Plugins. Das war übrigens die Antwort vom EA Support auf mein Problem:

Hallo,

danke, daß Du den Electronic Arts Kundendienst kontaktiert hast.

Bei Verbindungsproblemen mit Battlefield 3 kontrolliere bitte folgende Einstellungen:

- UPnP aktivieren und testen ob es geht
Wenn nicht, dann weiter:
- Ist die Firewall / Antiviren-Software deaktiviert bzw. ist das Spiel hier als Ausnahme hinzugefügt?
- Sind IP-Blocker (wie PeerGuardian) deaktiviert?
- Sind die entsprechenden Ports offen?
Allgemeine Ports 80 = Downloading Updates / 7399 = Server Connection (Auch im Router prüfen)
- Viele Spiele sind nicht für kabellose Internetverbindungen optimiert. Optimal ist eine kabelgebundene Verbindung.

Die Ports für Battlefield 3 sind:
TCP: 80, 443, 9988, 20000-29999, 22990, 17502, 42127
UDP: 3659, 14000-14016, 22990-23006, 25200-25300

Die Ports für Origin sind:
TCP: 80, 443, 9960-9969, 1024-1124, 18000, 18120, 18060, 27900, 28910, 29900
UDP: 1024-1124, 18000, 29900

Genauere Informationen darüber, wie Ports an einzelnen Routern zu öffnen sind, findest Du hier:
Port Forwarding Guides Listed by Manufacturer and Model - PortForward.com

Wir bitten mögliche Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.
 
TE
M

Murphy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also mit aktivierten UPnP konnte ich eine Runde mit 1050 Tickets komplett ohne Fehler durchspielen. Wobei ich eigentlich immer gelesen habe, dass UPnP deaktiviert sein muss.

Jetzt war ich auf einem anderen Server, da bin ich sofort rausgeflogen. Als ich UPnP deaktiviert habe, bin ich nicht sofort rausgeflogen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

Murphy

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Könnte mir das vielleicht jemand übersetzen? Ich war nie der beste in Englisch:

The issue you are facing looks to be a connectivity issue. As to resolve your connectivity issue, you will need to contact your ISP (Internet Service Provider) and informed him about the packet loss during connection.
 

marcus022

Software-Overclocker(in)
Ich glaube das der sogenannte "TIME OUT" an der eigenen Internetverbindung liegt. Das hat auch in erster Linie nichts mit dem Ping zu tun. Man kann einen relativ guten Ping haben (sagen wir 40-50) und trotzdem tritt ein time out auf.

Zudem hatte ich vor kurzem eine die Zwangstrennung während ich BF3 spielte. Im Battlelog stand "Time Out". Das deckt sich auch mit der Annahme das ein zu hohes packet loss dafür verantwortlich ist/sein könnte.

(about the packet loss during connection. )
 
Oben Unten