Battlefield 2042: Update 4 angeblich auf kommende Woche verschoben

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 2042: Update 4 angeblich auf kommende Woche verschoben

Das Update 4 für Battlefield 2042, das Hunderte von Änderungen mitbringen soll, wird einem Bericht zufolge erst kommende Woche veröffentlicht. Hinweise eines DICE-Mitarbeiters hatten einen früheren Release realistisch erscheinen lassen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Battlefield 2042: Update 4 angeblich auf kommende Woche verschoben
 

Mr.Floppy

Freizeitschrauber(in)
Jetzt wird sicher auch bald die erste neue Map angekündigt, ich hoffe die wird noch im April veröffentlicht :-)

Wozu? :D

Die können sich Zeit lassen, habs schon lange deinstalliert.

Ja, ist halt tot, zu recht. Völlige Idiotie in dieses Spiel auch nur noch eine Entwicklerstunde zu stecken, meiner Meinung nach. Da würde es mehr Sinn ergeben für Battlefield 3, 4 oder auch 1 oder 5 noch Content zu bringen. Das spielen nicht nur mehr Spieler, die haben evtl. sogar noch mehr Käufer Stand heute. Müsste man sich mal anschauen. :)
 

Tobi_bl85

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was seit ihr nur alle für Leute weil ihr das Spiel gern Tot sehen würdet ? Ich hab Spaß mit dem Game und Wünsche den Entwicklern, dass sie mit dem Update Erfolg haben und ein paar Spieler zurückgewinnen.... aber Leute wie ihr seit ja alle Perfekt und ihr macht auch niemals Fehler auf der Arbeit oder sonst irgendwo !
 

AndySledge

Schraubenverwechsler(in)
Was seit ihr nur alle für Leute weil ihr das Spiel gern Tot sehen würdet ? Ich hab Spaß mit dem Game und Wünsche den Entwicklern, dass sie mit dem Update Erfolg haben und ein paar Spieler zurückgewinnen.... aber Leute wie ihr seit ja alle Perfekt und ihr macht auch niemals Fehler auf der Arbeit oder sonst irgendwo !
Ist schon Tot auf die Welt gekommen. Dieses Spiel hat deine Zeit nicht verdient.
 

Mr.Floppy

Freizeitschrauber(in)
Was seit ihr nur alle für Leute weil ihr das Spiel gern Tot sehen würdet ? Ich hab Spaß mit dem Game und Wünsche den Entwicklern, dass sie mit dem Update Erfolg haben und ein paar Spieler zurückgewinnen.... aber Leute wie ihr seit ja alle Perfekt und ihr macht auch niemals Fehler auf der Arbeit oder sonst irgendwo !

Natürlich machen wir Fehler. Aber wir lernen daraus und bemühen uns zumindest es besser zu machen.
Ein paar Spieler zurückgewinnen? Keine Ahnung... Also die, die schmerzfrei sind, spielen ja eh schon. Und der Rest, der dieses Spiel nicht spielt, weil es eben kein Battlefield ist, spielt es eben nicht. Mag sein dass es noch Wunder gibt, aber BF2042 wird kein Battlefield mehr, ergo werde ich diesem Spiel keine Chance mehr geben. Wozu? Denn ich wollte ein Battlefield. Keinen Hero-Weihnachtsmannkostüm-LächerlicheSprüche-Nullteamwork-0815-Shooter.

Mag sein dass es dem ein oder anderen gefällt wegen dieser Lächerlichkeit, der genau diese Art von Spiel mag (keine Ahnung mit was BF2042 vergleichbar ist, da mich diese Art von Spiel nicht interessiert, bei Fortnite bekomme ich schon beim zuschauen Brechreiz), aber dann haben diese Spieler eben keine Erwartungshaltung, dass sie ein Battlefield spielen wollten oder wollten eben gerade gar kein Battlefield, wer weiß das schon.

Ich wünsche EA/Dice/Werauchimmerdanndranarbeitet dass sie in Zukunft nochmal ein geiles Battlefield programmieren. Wenn es wieder richtig gut wird, bin ich auch wieder mit dabei, aber mein Vertrauen ist dermaßen im Keller, dass ich es mir erst ganz genau anschauen werde, sollte es dann ein neues Battlefield mal geben. Aber sie sollen dieses "Machwerk" aka BF2042 doch bitte endlich von seinen Qualen erlösen und es aufgeben, damit eben genau das passieren kann: Ressourcen freilegen für ein neues Battlefield und diesen Müll, den sie letztes Jahr released haben, einfach als Witz der Reihe in Vergessenheit geraten lassen.
 

Celsi_GER

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was seit ihr nur alle für Leute weil ihr das Spiel gern Tot sehen würdet ? Ich hab Spaß mit dem Game und Wünsche den Entwicklern, dass sie mit dem Update Erfolg haben und ein paar Spieler zurückgewinnen.... aber Leute wie ihr seit ja alle Perfekt und ihr macht auch niemals Fehler auf der Arbeit oder sonst irgendwo !
Huh, die moralische Tour.
Ja, wie verwerflich, als Battlefield Fan darauf zu hoffen, dass an diesem unrettbaren Wrack nicht weiter rumgemurkst wird. Sondern dass EA/Dice ihre beschränken intellektuellen und personellen Ressourcen auf ein vernünftiges BF7 verwenden, das ja angeblich schon in dee Planungsphase ist.

Auch mir passieren Fehler auf der Arbeit. Aber das ist überhaupt nicht vergleichbar. Meine Fehler passieren in der Regel aus... ach komm, nennen wir es geradeheraus: Dummheit.
Die Fehler von EA/Dice entstehen, ja, zum Teil auch aus Dummheit, aber auch aus Arroganz und Gier.

Ich werde für Dummheit nicht gefeuert. Wenn ich aber aus Gier und Arroganz Millionen Kunden verprelle, dann schon.

Schön, dass Du Spaß mit dem Spiel hast. Schade für Dich, dass es nicht mehr lange da sein wird.
Aber komm uns deswegen nicht mit "... was seid Ihr denn für Leute", weil wir wollen, dass Schrott vom Markt verschwindet, der nur der (möglichen!!) Heilung der Marke Battlefield im Weg steht.
 

Papa

Freizeitschrauber(in)
Was seit ihr nur alle für Leute weil ihr das Spiel gern Tot sehen würdet ? Ich hab Spaß mit dem Game und Wünsche den Entwicklern, dass sie mit dem Update Erfolg haben und ein paar Spieler zurückgewinnen.... aber Leute wie ihr seit ja alle Perfekt und ihr macht auch niemals Fehler auf der Arbeit oder sonst irgendwo !
Da bist du ja einer von denn
854players right now am Mittwochabend, krass, der Rest lacht sich eins
 

czk666

Freizeitschrauber(in)
Ich könnte es nicht mal mehr spielen, selbst wenn ich wollen würde. Das erklärt vielleicht die niedrigen Spielerzahlen :)
 

Anhänge

  • IMG_20220413_192606.jpg
    IMG_20220413_192606.jpg
    3,5 MB · Aufrufe: 116

Edelhamster

Software-Overclocker(in)
Die Medien haben BF 2042 zerstört, PCGH eingeschlossen.
Rumreiten auf irgendwelchen nicht vorhandenen Steam-Playern, die im Battlefield-Franchise niemals jemanden interessiert haben, in irgendeiner Form existiert haben oder ausschlaggebend waren.
Das Spiel wird über Origin, EA oder Microsoft gespielt.
Durch das grandiose von Release an verfügbare Crossplay zwischen PC, PS5 und Xbox - who cares about Steam-Noobs here?
Retortenclub - mehr fällt mir dazu nicht ein - es ist eine Schande!

Ich freu mich auf die vier neuen Maps die kommen.

edit: ist die gleiche Pi**e wie bei irgendwelchen Hardware-Umfragen - erweitert euren Horizont, die Zeiten wo Steam das allgegenwertige Mastermind war sind lange vorbei. Kleben geblieben im Jahr 2004. Ich starte Steam bei nahezu keinem Game mehr welches ich zocke und meine Kumpels ebenfalls. Woher kommt dieser Irrglaube? Die Gaminggemeinschaft ist so viel größer als Steam. Steam sucks.
Wenn Sie die Deals nicht machen und konsequent 30% als Vertriebsplattform fordern, selber schuld - null Mitleid, auch wenn diese Aussage noch leicht in eine andere Kerbe schlägt.

edit 2:
startest du Cyberpunk 2077 über Steam?
startest du Witcher 3 über Steam?
startest du Forza Horizon über Steam?
startest du Grid Legends über Steam?
startest du GTA über Steam?
startest du Lost Ark über Steam?
startest du Borderlands oder FarCry über Steam?
startest du Overwatch, Hots, Diablo oder WoW über Steam?
startest du FinalFantasy über Steam?
startest du GuildWars über Steam?
startest du AssassinsCreed über Steam?
Hast du jemals Battlefield über Steam gestartet?
Nein? Ich auch nicht! Ist doch ne Lachpille..
 
Zuletzt bearbeitet:

Infi1337

Freizeitschrauber(in)
Die Medien haben BF 2042 zerstört, PCGH eingeschlossen.
Rumreiten auf irgendwelchen nicht vorhandenen Steam-Playern, die im Battlefield-Franchise niemanden interessieren und nie in der Form existiert haben oder ausschlaggebend waren.
Das Spiel wird über Origin, EA oder Microsoft gespielt.
Durch das grandiose von Release an verfügbare Crossplay zwischen PC, PS5 und Xbox - who cares about Steam-Noobs here?
Retortenclub - mehr fällt mir dafür nicht ein - es ist eine Schande!

Ich freu mich auf die vier neue Maps die kommen.
Realitätsferner Schwachsinn, es handelt sich natürlich nicht um absolute sondern Durchschnittswerte. Davon ab wird selbst Apex Legends am meisten auf dem PC auf bzw. auf Steam gespielt, das spricht Bände über Origin oder EA Play. Gerade das total Versagen der Battlefieldreihe schmerzt EAs Plattform am meisten.

Wenn jemand Missgunst verdient hat dann leider die Battlefield Reihe. Gier und Maßlosigkeit haben denen einfach das Hirn zerfressen, was natürlich schmerzt da auch bei diesem Teil starkes Potential erkennbar ist wobei auch die neueste Engine dieses mal gelitten zu haben scheint.
 

Der_Baer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wäre nur konsequent, wenn EA das Spiel in die Tonne wirft. Danach dann auf Communitytour geht, um zu erfahren, was gesehen werden soll und im Anschluss ein neues Battlefield rausbringt und für alle BF2042 Käufer das neue Battlefield als "Entschädigung" geben.
 
Oben Unten