• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

EA hat im Laufe der Jahre viele Studios und Marken übernommen, Command and Conquer (C&) gehört nach der Übernahme von Westwood dazu. In den letzten zehn Jahren hat sich EA bei der Marke nicht gerade mit Ruhm bekleckert, nun erkundet man die Möglichkeit für Remaster-Versionen der klassischen C&-Spiele im Rahmen des 2020 anstehenden, 25-jährigen Jubiläums.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht
 

Hannesjooo

Software-Overclocker(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Finaly, würde ich sofort Vorbestellen.
Ein Echtzeitstrategiespiel in schick mit Frostbyte 3 in DX12.
Bitte, bitte liebes fliegendes Spagettimonster, da werde ich auch wieder bereit ein EA Spiel zu kaufen.
 

PCGH_Thilo

Clickbait-Meister
Teammitglied
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Ich bin offen gestanden alles zusammen: Platt, überrascht, skeptisch. Wie kommt nun der Strategiewechsel? Hat man sich den Hype um Age of Empires angesehen?
 

.Moe

PC-Selbstbauer(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

...und dass hoffen auf ein Generals 2 oder Generals (Zero Hour) Remaster geht weiter!
 

hanfi104

Volt-Modder(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Ich habe mir vorgenommen nichts mehr von EA zu kaufen. Bisher war auch keinerlei Versuchung vorhanden. Na da bin ich mal gespannt, ob diesmal eine entsteht, oder EA es mit Pauken und Trompeten in den Boden rammt.
Alleine schon Origin ist ein starker Grund zu verzichten, da ist das Fass schon fast voll.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

EA hat sich in Sachen C&C dermaßen daneben benommen, dass ich denen erst mal überhaupt nichts mehr glaube.
Der letzte Mobile Abklatsch .. ich schüttle immer noch mit dem Kopf :daumen2:
 

Lelwani

Gesperrt
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Nich quatschen machen... aufs quatschen geb ich bei EA nix....
 

sauerlandboy79

Freizeitschrauber(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

FHD- plus 4k-Auflösung - schwupps, schon ist das Remaster fertig. :-B

Brauche ich ehrlich gesagt nicht, ich bleibe lieber beim Original. Für Nostalgie-Titel wie diesen habe ich immer ein Alt-Notebook parat. ;)
 

Bevier

Volt-Modder(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Grundsätzlich würde ich mich ja darüber freuen aber dann denk ich: "welche Titel der letzten 3 Jahre haben sie nicht versaut?"

Einzig die beiden Unravel wurden nicht durch Unfähigkeit oder pure Geldgier zerstört...
 

stolle80

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Ja war ein Klassiker, aber 2018 ich bitte euch, das Spiel ist total überholt, da gibt es schon viel bessere mit besserer KI usw.
Wer kauft den sowas?
 

LaCain1337

PC-Selbstbauer(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Belebt Westwood wieder, bitte, die games waren mega geilo. Und Bitte nicht sinnlos Geld in ein Projekt stecken was dann Fail wird. ^^
Gegen ein Gutes remasterd Game hab ich nix, wäre froh wenn es auf den Aktuellen pc zeug laufen würde und net mit Hyper Geschwindigkeit läuft...
die originalen kann ich nicht spielen auch wenn sie laufen, ist schwer da ne Geschwindigkeit einzustellen..daher würde ich mich freuen auf ein Remasterd.
Und Paar mehr Missionen mit paar mehr neuen Einheiten oder Bauoptionen hätte ich auch nichts. Tiberium Konflikt mit DLCs + Std null und Red Alert 2 remasterd..wäre super
vllt ne neu Auflage von dem Tiberium Wars Kanes Rache hätte ich auch nichts....
 

purzelpaule

Software-Overclocker(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Ja war ein Klassiker, aber 2018 ich bitte euch, das Spiel ist total überholt, da gibt es schon viel bessere mit besserer KI usw.
Wer kauft den sowas?

Egal.... C&C war damals für mich DAS Ding schlecht hin.... schon allein die trashigen Videos waren zwar irgnedwie teils lächerlich komisch, aber faszinierten dennoch irgendwie.... Sicherlich gabs seit dem viele Spiele mit besserer KI, Grafik, Steuerung etc... aber an den Charme kommen sie einfach nicht heran.... C&C hatte zumindest in den ersten Teilen bzw. bis C&C Generals und Alarmstufe Rot 3 noch den gewissen Charme... ich spiele diese Spiele heute noch gern....

Gegen ein gut gemachtes Remake habe ich nichts einzuwenden (aber dann bitte echtes Remake und nicht nur FHD-Grafik)... wenn Sie da was vernünftiges machen = Pflichtkauf
 

g-13mrnice

Software-Overclocker(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Och, mal die Frostbite über die C&C Reihe zu ziehen täte mir schon sehr gut gefallen. Mit der kann man auch problemlos die Cut-Sequenzen neu rendern :)

Wäre mir durchaus ein paar Kronkorken wert... Nur EA wäre nicht EA wenn man am Ende seine Sammler für Echtgeld kaufen muss oder seine Einheiten irgendwo auf der Map in dusseligen Lootboxen suchen darf ;)

Wenn sie es richtig machen bin ich dafür :)
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Ich habe die C&C Spielereihe schon immer geliebt.

Brauche ich ehrlich gesagt nicht, ich bleibe lieber beim Original. Für Nostalgie-Titel wie diesen habe ich immer ein Alt-Notebook parat. ;)
Tja, hat leider nicht jeder. Und mit Windows 10 dürfte es da Probleme geben.;)

Ein PC Remaster mit moderner Optik wäre schon cool!:cool:
 
M

Metamorph83

Guest
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Boah, ich würde einen neuen weiteren Teil sofort supporten!
Bin aber auch auf das Remaster gespannt...
 

Eragoss

Freizeitschrauber(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

C&C Remaster fände ich sehr spannend, aber damit das ganze ordentlich wird reicht es nicht einfach die Grafik aufzufrischen. Die Spielmechanik ist sichtlich gealtert, da müsste dann die Bedienung, KI und Balance entsprechend runderneuert werden. Bitte auch gerne realistisch / gut animierte 2D Grafik verwenden und bloß keinen Comichaften Look verpassen.

Interessant wäre, in welcher Qualität die Filmaufnahmen vorliegen und ob auch diese Remasterd werden können bzw. ob man es am besten gleich neu abdreht (allerdings auch mit brauchbaren Schauspielern, bei den letzten Teilen waren es ja
eher C-Movies)


Ich bin auf jeden Fall gespannt, man darf aber sicherlich skeptisch bleiben ob das EA so gut hin bekommt.
 

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
Will EA sich etwa beliebt machen bei mir? Ein halbwegs je richtiges Remake bzw. Eher erst mal Remaster und ich wäre sowas von dabei! Tag versüßt EA :D nach Jahren.
 

scorplord

Software-Overclocker(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

EA hat sich in Sachen C&C dermaßen daneben benommen, dass ich denen erst mal überhaupt nichts mehr glaube.
Der letzte Mobile Abklatsch .. ich schüttle immer noch mit dem Kopf :daumen2:

Langsam machen sonst gibt's noch Nackenprobleme ^^
Ja ne der mobile Ableger ist echt Schwachsinn... bin auch skeptisch was die draus machen und ich finde die KI müsste überarbeitet werden dann auch und nicht nur die Grafik.
Schau es mir aber auf jeden Fall an.
 

JunglistMovement

PC-Selbstbauer(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Liest sich erstmal schön... aber es ist EA... und meistens sinds ja keine echten Remaster. Wenn sie die alten C&C Teile Story-, Gameplay- und Leveltechnisch auf den heutigen Technikstandard hieven würden, wärs grandios. Aber bei Remastern wird ja meistens irgendein Quatsch geaddet den Charme des Spiels zerstört.
 

Crackpipeboy

Software-Overclocker(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Für Tiberiumkonflikt oder Generals würde ich richtig löhnen, wenn es denn einfach nur optisch aufgehübscht ist. Man das würde mich echt glücklich machen!
 

The_Rock

BIOS-Overclocker(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Wenn sie an nem Remaster NICHTS anderes ändern als die Grafik (und evtl einpaar QoL-Verbesserungen), dann bitte, immer her damit! Auch wenn ich absolut nichts gegen die 2D-Retro-Grafik hab... weckt halt mehr Erinnerungen :-P

Was ein neues C&C angeht... tja, ich kann mich noch sehr gut an die letzte Ankündigung erinnern: "Generals 2 wird alles richtig machen, was Tiberian Twilight falsch gemacht hat. Es wird sich am Kern der alten Spiele orientieren, diesmal keine Experimente!"
Und kurz vor Release wurde der Singleplayer gestrichen, etliche neue "Features" eingepflanzt um noch mehr Kohle zu machen, usw... bis es nach den Alpha-Test-Shitstorms direkt wieder eingestampft wurde! So viel zu EAs Versprechungen.

Dem Drecksladen von Spielepublisher glaub ich schon seit Jahren kein Wort mehr. Und sie bestätigen meine Abneigung mehrmals jährlich. Meine Hoffnungen sind also bei -0!
 

OField

Software-Overclocker(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

C&C Remaster fände ich sehr spannend, aber damit das ganze ordentlich wird reicht es nicht einfach die Grafik aufzufrischen. Die Spielmechanik ist sichtlich gealtert, da müsste dann die Bedienung, KI und Balance entsprechend runderneuert werden. Bitte auch gerne realistisch / gut animierte 2D Grafik verwenden und bloß keinen Comichaften Look verpassen.
Remaster nicht Remake, die werden wahrscheinlich hier und da was anpassen, höhere Auflösung und Kompatibilität zu neueren Betriebssystem, das war's dann auch.
 

Mahoy

Volt-Modder(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Von der Möglichkeit bin ich schwer angetan, aber ich glauben werde ich's erst, wenn ich's sehe ...
 

Cuddleman

BIOS-Overclocker(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Nicht wirklich, wenn man sich C&C die letzten 10 Jahre herunter lädt.
Windows 10 Home/Pro 64 zickt zeitweilig mit der Auflösung herum, aber nach einem Neustart des Games funktionierts wieder.
Einige Eingriffe des BS lassen selten mal das Game komplett abstürzen.
Ich persönlich nutze alles vor dem Aufguß mit einer 3.
Läßt sich online und offline nutzen und die Spielstände können intern/extern auch auf verschiedene Rechner übertragen werden.
Alles ab C&C 3 macht das Game optisch kaputt, denn es lebt von seiner comichaften Darstellung.
Der Ausreißer Renegade hat mich hingegen nicht so vom Hocker gehaun, gespielt habe ichs trotzdem Gerne, wiel hier eine schon recht gute Symbiose zwischen Strategie und Shooter gelungen ist.
Leider ist das nutzbare Areal etwas klein, teils wie bei CS.
Die Arma-Reihe macht optisch und in beiden Spielbelangen den sinnvollsten Weg und das mit fast schon riesigen Arealen.
 

Oberst Klink

Lötkolbengott/-göttin
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Super, mit HD-Versionen alter Titel noch mal Geld aus dem Franchise pressen, ohne groß was dafür tun zu müssen. Mir kann das jeden Falls gestohlen bleiben. Diesen Mist unterstütze ich nicht. Statt die Marke am Laufen zu halten und Mal ein neues, vernünftiges C&C zu entwickeln, macht man lieber nichts und kassiert mit Remakes ab, die außer etwas besserer Grafik nichts Neues bieten. Da zocken ich doch lieber die originale auch wenn die Grafik nicht mehr zeitgemäß ist.
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Command & Conquer Online - CnCNet

Alles was man unter Downloads findet ist komplett kostenlos und legal und läuft auch bis Windows 10. Für bessere Grafikoptionen (ddraw) muss man ggf. etwas herumprobieren.

Viel Spaß damit!

Ganze besonders empfehlenswert ist übrigens Dawn of the Tiberium Age - CnCNet

Japp, letztens mit 3 Kumpels Alarmstufe Rot über's Netz gezockt. Wie damals, ganz großes Tennis. Minenfelder des Todes, Erzsammler-Harassment und simultane V2-Überfälle - war ne Mordsgaudi und hat bei uns allen problemlos funktioniert.
 

Zeitdieb13

Freizeitschrauber(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Das beste was EA machen kann ist die rechte an der serie verkaufen,ne weitere Entäuschung von dennen braucht kein Mensch.
 
D

Do Berek

Guest
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Konnte eigentlich nur mit Alarmstufe Rot was anfangen, dafür aber heftig, incl. Gegenschlag und Gegenangriff.
Das mit zeitgemäßer Optik ,selbem Spielgefühl und ich wär zumindest interessiert, aber ist halt EA...
 

Thoddeleru

Freizeitschrauber(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Das ist doch echt lächerlich in letzter Zeit. Statt ein neues Spiel zu machen und ein Risiko einzugehen, setzt man neuerdings verstärkt auf Remaster. Nicht sehr originell. Hoffentlich machen sie wenigstens Genrals neu. Die Grafik von Red Alert 3 ist auch aus heutiger Sicht noch echt okay.

Aber naja, EA wird's schon irgendwie verbocken. Schaffen sie immer.
 

empy

Volt-Modder(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Kaufbar bei GoG und ohne DRM und Online Klient ?
Kaufe ich dann sofort. :D

Also nicht.

Die Welt außerhalb von solchen Foren muss sich schon deutlich unterscheiden. Es ist wirklich bezeichnend, wie sehr sich hier eine Meinung abzeichnet: C&C gerne, aber EA. Wenn das da draußen nur halb so präsent wäre, könnte EA vermutlich dicht machen, oder wären gezwungen, mal wieder ein bisschen klarzukommen.
 

sirDav1d

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Erst gefühlt 20 Jahre vergammeln lassen, dann oh 25 Jahre C&C Jubiläum ...
Lass erstmal nur ein remastered machen, wenn das gut ankommt basteln wir schnell ein neuen C&C Teil und failen damit, wie immer..aber kauft ja auch jeder, wie immer. :nicken:
 

RiZaR

PC-Selbstbauer(in)
AW: Bald 25 Jahre Command & Conquer: EA stellt PC-Remaster in Aussicht

Welch Ironie... vor ein paar Tagen packte mich die Nostalgie, ich belebte einen alten Athlon 800 Slot A PC mitsamt 640MB SD-RAM sowie Ur-Radeon mit 32MB aus seinem langen Schlaf, installierte Windows 98 und Command & Conquer, den Tiberiumkonflikt in der SVGA-Version. Die Kugelmaus rollte schwer über den Tisch, die betagte, leicht vergilbte Tastatur klackerte altbekannt bei sämtlichen Eingaben. Das legendäre, grüne Westwood Logo erschien mit astreinen Wassertropfen-Effekten auf dem 4:3 Bildschirm mit TCO95 Zertifikat, die dazu gehörende Audiosequenz rief fast so viel Gänsehaut hervor, wie die sexy Damenstimme, die das HUD usw. kommentiert... Das 40x CD-ROM Laufwerk heulte auf, als die Zwischensequenzen von GDI liefen. Und die" schönen" (zumindest klassischen) Deinterlacing-Streifen im Bild... Die tollen Ölflecken der Androiden am Boden, wenn NOD Panzer darüber fuhren (ja, deutsche Version...) und das herrliche "Knirsch" dazu.
Nur C&C2 Red Alert konnte mich damals noch genau so begeistern, Tiberian Sun mit Voxelgrafik lief nicht richtig auf meinem damaligen 486er DX4-100 PC mit irgendeiner Hercules PCI Grafikkarte... Generals und Tiberian Sun waren noch exzellent, danach ging es mit C&C so steil bergab, dass man es schlicht freier Fall nennen kann.

Wenn zum 25. Jubiläum wirklich nur ein "Remastered" und kein "Remake" kommt, sehe ich es mir an. Vorausgesetzt, es wird kein Origin verlangt (wird wohl nicht passieren, aber diese Krüppelsoftware kommt nicht auf meinen PC und einen EA-Acc lege ich mir sicherlich nicht an). Ich zocke jetzt erstmal das authentische Original weiter...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Ion
Oben Unten