• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

B550 MB für 5800X mit AiO - ASUS oder doch GigaByte?

psalm64

PC-Selbstbauer(in)
Da es in meinem alten MB-Thread laut Überschrift eigentlich um ein ASRock geht, mache ich einfach doch mal einen neuen Thread auf...

Da es ja schwierig ist eine Grafikkarte zu finden und Asus und GigaByte sich bzgl RGB nicht mögen (und mir das wichtig ist) und die GigaByte-GraKa 4 Jahre statt Asus 3 Jahre Garantie haben und aktuell eine 3090 von GB für 100€ weniger als die Asus verfügbar ist (und das ja in etwa den Cashback von Asus ausgleicht), würde mich mal interessieren, ob es bei dem Gigabyte-Board B550 Aorus Pro v2 einen (relevanten) Unterschied zum Asus F gibt:
Meine (mir bekannten) Voraussetzungen erfüllen beide MBs mit ALC1220, Toslink, USB flashback. Das GB hat sogar einen ARGB Anschluss und eine RGB Zone mehr. :)

Da ich gerne eine AiO (Arctic Liquid Freezer II) benutzen will, stelle ich mir aber z.B. die Frage, wie viel Mehrwert der AiO Anschluss des Asus bietet? Lohnt es sich dafür auf 1 Jahr Garantie bei der (>1500€!)GraKa zu verzichten?

Preis: Ist auch eigentlich fast egal, auf 50-100 € kommts bei inzwischen nicht ganz ~3000€ für den Rechner auch nicht mehr an...
 
Zuletzt bearbeitet:

pseudonymx

Software-Overclocker(in)
Also fest steht das B550 aorus Pro ist für den Preis wohl das beste board. an die austattung gerade am I/O hub kommen da wenige andere boards ran... wenn ich heute n b550 kaufen würde (<ASUS Fanboy) dann würde ich definitiv das Aorus Pro nehmen.

AM Asus Board der AiO anschluss... naja sone sache ne.. im grunde ist das dann über die AI suite zu steuern nehme ich stark an (hab selber keine AiO) und die suite ist gelinde gesagt SCHROTT.... würde also behaupten der AiO anschluss am asus board hat keinerlei mehrwert
 
TE
psalm64

psalm64

PC-Selbstbauer(in)
Danke!
Das bedeutet, ich warte ab, welche Grafikkarte ich ergattern kann und nehme dann das passende MB fürs RGB...
 
Oben Unten