• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Auswahl von Mainboard + GPU + Lüfter

Marfiosie

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Auswahl von Mainboard + GPU + Lüfter

Hallo,

ich hab schon vor einigen Wochen mir einen PC hier zusammengestellt, allerdings hat sich aufgrund der langen Leiferzeit des 3900X der Kauf doch arg verzögert. Da das Prachtstück nun endlich da ist würde ich auch die anderen Teile gern heute bestellten. In der Zwischenzeit hat sich aber auch einiges bei den Boards und den Customs getan und es wäre ganz gut wenn noch mal einer von euch mit einem prüfenden Blick dürber schaut:

Vorhandene Kompontenten:
- Crorsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 32GB
- Samsung SSD 860 EVO 1TB
- H100x AiO
- AMD Ryzen 9 3900X
- Gigabyte GeForce GTX 980 G1 Gaming
Auflüsung und Frequenz der Monitore:
1x 21:9, 75Hz, 3440x1440,2x 16:9, 60 Hz, 1920x1080
Kaufdatum:
heute ;)
Eigenbau:
ja
Budget:
max. 2.000 €
Speicherplatz:
2x 1TB SSD
Sonstige Wünsche:
leise, dezent

Aktuelle Zusammenstellung:
CPU: Ryzen 9 3900X
CPU-Kühler: Corsair Hydro Series H100x (Update: be quiet! Dark Rock Pro 4)
RAM: G.Skill RipJaws V 32GB, DDR4-3200, CL16
SSD1: Samsung SSD 860 EVO 1TB
SSD2: Crucial P1 SSD 1TB
Mainboard: ggf, irgendeins von denen drei (Empfehlungen?) (Update: Gigabyte X570 Aorus Pro )
Netzteil: be quiet! Straight Power 11 650W (Update: be quiet! Straight Power 11 750W )
GPU (???): ASUS ROG Radeon RX 5700 XT OC
Case: Fractal Design Define C
+ein paar leise Gehäuselüfter (welche und wieviele?)

Geizhals-Liste: https://geizhals.de/?cat=WL-1240831


Wo ich Hilfe brauche:
- Welches Board + ggf. passendes Netzteil
- die AiO Kühlung oder lieber einen be quiet! Dark Rock Pro 4
- Zur Grafikarte: Da bin ich mir nicht ganz sicher. Ich tendiere zu der 5700xt (welche custom?) aber finde die 8GB Ram bei >400€ nicht wirklich zeitgemäß. Ich habe Alternativ noch eine Gigabyte 980 G1 rumliegen mit der ich erstmal über die Runden kommen könnte bis es auch GPUs mit ordentlich RAMzum vertretbaren Preis gibt. 3. Option wäre nach einer gebrauchte 1080Ti oder sogar Titan Ausschau zu halten. Was denkt ihr?

Vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

Marfiosie

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Auswahl von Mainboard + GPU + Lüfter


Ja sorry die P1 hatte ich auch ursprünglich angedacht :) Ist das Aurus Pro die 75€ gegenüber z.B. einen Gaming X Wert? Das 750W Netzteil wegen den Anschlüssen fürs Board nehme ich an, 750W werde ich nicht wirklcih brauchen?
 

Trash123

Software-Overclocker(in)
AW: Auswahl von Mainboard + GPU + Lüfter

Laut Gerüchten kommt vielleicht irgendwann eine 5800 oder 5900XT, man weiß natürlich nicht wann. Wenn du mir deiner 980 überbrücken kannst würde ich für meinen Teil noch etwas warten. Sollten deine Spiele von einer Radeon VII profitieren, würde ich schauen ob ich eine im Abverkauf erwischen kann, die hat 16GB Vram. Im Endeffekt ist es deine Entscheidung. Brauchst du die Leistung jetzt: Kaufen.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
AW: Auswahl von Mainboard + GPU + Lüfter

Ja, das 750er wegen des extra 4 Pin. 750 Watt brauchst du zwar nicht, macht aber auch nichts.
Na ja, beim Gaming X weiß ich nicht, wie gut die Spawas sind. Kühler sind ja keine drauf. Da würde ich beim 12 Kerner echt mehr fürs Mainboard ausgeben.
 
TE
M

Marfiosie

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Auswahl von Mainboard + GPU + Lüfter

Laut Gerüchten kommt vielleicht irgendwann eine 5800 oder 5900XT, man weiß natürlich nicht wann. Wenn du mir deiner 980 überbrücken kannst würde ich für meinen Teil noch etwas warten. Sollten deine Spiele von einer Radeon VII profitieren, würde ich schauen ob ich eine im Abverkauf erwischen kann, die hat 16GB Vram. Im Endeffekt ist es deine Entscheidung. Brauchst du die Leistung jetzt: Kaufen.

Radeon VII ist ein sehr interessantes Stück, aber leider nicht unter 650 zu finden und wahrscheinlcih auch nciht die leiseste wie ich gehört habe...
 
TE
M

Marfiosie

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Auswahl von Mainboard + GPU + Lüfter

Ja, das 750er wegen des extra 4 Pin. 750 Watt brauchst du zwar nicht, macht aber auch nichts.
Na ja, beim Gaming X weiß ich nicht, wie gut die Spawas sind. Kühler sind ja keine drauf. Da würde ich beim 12 Kerner echt mehr fürs Mainboard ausgeben.

hast mich überzeuzgt, habs in der Config angepasst.
 

davidwigald11

Volt-Modder(in)
TE
M

Marfiosie

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Auswahl von Mainboard + GPU + Lüfter

Was fehlt denn jetzt noch? Eigentlich nur noch die GPU der Rest ist geklärt oder?
Schau dir mal die hier an:
PowerColor Radeon RX 5700 XT Red Devil ab €'*'466,90 (2019) | Preisvergleich Geizhals Deutschland
Ist so ziemlich die beste Custom Variante und von P/L her einfach ne geile Karte. Die Asus Variante ist lächerlich überteuert.
Ich würde nicht überbrücken. Lieber einfach jetzt kaufen und in 2-3 Jahren aufrüsten.

Habe gerade den Test zu der Red Devil mal gelesen. Ich schwanke gerade etwas zwischen der Red Devil oder der Radeon VII die ich für für 150€ mehr bei Alternate bekomme
Achso und ein paar Gehäuselüfter bräuchte ich noch oder sind die mitgelieferten ausreichend und leise?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

Marfiosie

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Auswahl von Mainboard + GPU + Lüfter

Gut, ich glaubde die VII ist mir einfach zu laut. Außerdem hat sie eh kein CUDA-Support, womit ich den VRAM eh nicht richtig ausreizen kann. Ich bestell die obrige Konfig jetzt incl. der RED Devil. Danke für die Hilfe!

P.S.: Die RedDevil ist lieder nicht leiferbar :/
 
Zuletzt bearbeitet:

FlorianKl

Volt-Modder(in)
AW: Auswahl von Mainboard + GPU + Lüfter

Doppelpost, weil auf der Zugstrecke zwischen Köln und Bonn das Internet noch nicht angekommen ist.
 

davidwigald11

Volt-Modder(in)
AW: Auswahl von Mainboard + GPU + Lüfter

P.S.: Die RedDevil ist lieder nicht leiferbar :/
Die ist doch in weniger als 1 Woche bei MF wieder verfügbar? Hast dus wirklich so dermaßen eilig? :ugly:
Bestell einfach und die kommt sobald sie da ist. Ja eher du bestellst desto höher die Chance. In Vergangeheit wars auch schon so, dass der Liefertermin vorgezogen wurde. Die die dann schon bestellt hatten, haben sie natürlich eher bekommen. Also Hop Hop :D
 
Oben Unten