• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Auslagerungsdatei reduzieren, deaktivieren oder in Ruhe lassen ?

Shantyboost

PC-Selbstbauer(in)
Hallo Leute,
ich habe meinen Ram von 4 GB auf 16 GB erweitert. Soll ich jetzt die Auslagerungsdatei deaktivieren oder ruduzieren ? Oder einfach in Ruhe lassen ?
 

Hyper1on

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Reduzieren kannst du sie ohne Probleme, habe meine bei 8GB Ram auf 512MB reduziert.
Deaktiveren hingegen ist keine gute Idee, einige Programme haben massive Probleme wenn sich auf dem System keine Auslagerungsdatei befindet, durfte ich am eigenen Leib erfahren.
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
das ist so gut wie keine - so leicht lassen sich windows und programme nicht austricksen - es muss auch eine gewisse mindestgröße da sein. ;)
 

Mko

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hast du Platzprobleme auf der Festplatte oder wieso willst du die Auslagerungsdatei überhaupt verkleinern?
Ich gehe eh davon aus, dass eine leere Auslagerungsdatei nicht viel Speicherplatz verbrauchen dürfte (also dynamisch sich den benötigten Platz nimmt)
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
so ist es. da sich die meisten leute, die das unbedingt ausknipsen wollen, so sicher sind, das sie nie eine brauchen, können siw die Anfangsgröße aufs minimum setzen und die endgröße aufs maximum. ist doch ideal - kommt ja nie dazu, dann kann man auch großzügig sein.
 

CineRaptor

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo Leute,
ich habe meinen Ram von 4 GB auf 16 GB erweitert. Soll ich jetzt die Auslagerungsdatei deaktivieren oder ruduzieren ? Oder einfach in Ruhe lassen ?

Ich hab ja auch 16 GB Speicher und habs so gemacht:

4 GB RAM-Disk angelegt
Auslagerungsdatei auf dem normalen HD-Laufwerk deaktiviert
Auslagerungsdatei 16 MB bis 2048 MB auf dem RAM-Disk Laufwerk angelegt

Wenn Win jetzt doch mal auslagert, dann geht das wesentlich schneller über den RAM als über die grottenlangsame HD

Den restlichen Platz auf der RAM-Disk hab ich für tempörare Dateien, sowie Firefox Temp- und Browser-Cache benutzt


Gruß
Olli
 
Oben Unten