• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Aufrüstung PC

Zillertaler50

Schraubenverwechsler(in)
Aktuelle PC-Hardware
OMEN 30L Desktop GT13-0xxx

Hauptplatine Moria 3, 87C3

Windows 11 Home 64 bit

GeForce RTX 2070 SUPER

AMD Ryzen 9 3900 12-Core Processor 3.09 GHz

Arbeitsspeicher 32 GB

Festplatte: Samsung SSD 970 2 TB
Ich möchte
Aktuellen PC aufrüsten
Monitor(e)
Sony TV 65 Zoll
Budget
2000
Kaufzeitpunkt
In den nächsten 6 Monaten
Anwendungszweck
  1. Spielen
  2. Video-Schnitt/-Rendering
  3. Bildbearbeitung
  4. Surfen
  5. Filme schauen
Zusammenbau
Ja, soll gebaut geliefert werden
Speicherplatz SSD (in GiByte)
2000
Speicherplatz HDD (in GiByte)
1000
Hallo,

ich möchte gerne meinen PC aufrüsten. Der Grund warum ist das, wenn ich bei den Spielen die Grafikeinstellungen auf Hoch oder Ultra setze alles nur noch ruckelt.

Wichtig ist für die Beratung vielleicht das der PC im Wohnzimmer steht und mit einen Sony TV 65 Zoll A95k betrieben wird. Das wird auch so bleiben.


Der PC wurde letztes Jahr Aufgrund Temperaturprobleme und Lautstärke ein wenig umgebaut.

1000 Watt Netzteil von be quiet, Wasserkühlung be quiet und ein an Enermax Saberay Gehäuse.


Gespielt wird Landwirtschaftssimulator, Flugsimulator, Diablo 4, Forza Horizon 5.

Zusammenbau soll in einen Computergeschäft stattfinden. Mir geht es hier rein um die Beratung da ich absoluter Laie bin und mich ein wenig informieren möchte.



Was möchte ich?

Ich möchte mein System so umbauen lassen das ich Spiele auch auf Hoch oder Ultra spielen kann und der PC nicht zu laut ist.



Mein Gedankengang ist das ich eine neue Grafikkarte benötige RTX 4070TI, 4080 oder Radeon RX 7900 XTX. Dazu ein neues Mainboard, vielleicht auch Prozessor.


Grüße aus Tirol. Markus
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
APU-PC für leichtere Spiele, Office & Medien
Hallo!


Du hast geschrieben "in den nächsten 6 Monaten". Das ist ein langer Zeitraum.
Oder möchtest du jetzt die Hardware kaufen?
 
Mein Gedankengang ist das ich eine neue Grafikkarte benötige RTX 4070TI,
Verabschiede dich davon wenn es der TV Gerät ne 4k für relativ viel geld ist. Weil dass ist ne 1440p Karte und die hat so ihre schwächen was du brauchst geht in richtung 4080 oder 7900xt. Alles darunter vielleicht noch ne 7800xt aber darunter würde ich Persönlich nicht nehmen weil die von der Rasterisierten Leistung zu wenig duch die leiterbahnen schieben können so dass die Leistung mit solieden FPS bei Hochen einstellungen auch an kommt. (Hier ist gemeint ca.. 60FPS flüssig dar gestellt zu haben das es shmoos aus sieht und sich anfühlt)

Nur so als Wichtigen Tipp.
 
Wunsch 4K und Ultra, da kostet die Grafikkarte schon 1500 Euro

mit der 4090 kannst du dann auch DLSS nutzen

dazu dann gleich ein 7800X3D kaufen mit DDR5 Ram und neuem Board
 
Da würde ich aktuell aber @RyzA bei Pflichten. 6 Monate kann auf den Computer Hardware Markt massiv viel passieren. Inklusive neu ankündigungen die uns überraschen könnten.
So fern ja Optiki sagt wo es möglich nach heutigen stand (Straßenpreisen) hin gehen könnte. Aber da muss TE selber schauen ob Ultra unbedingt sein muss wenn das TV Gerät 4k kann oder ob High reicht und damit Trotzdem nicht zwangsläufig an ne 4090 oder 7900XT (XTX) vorbei zu kommen.

Aber wie gesagt kaufzeitpunkt 6 Monate da geht noch einiges ins land was passieren kann. So fern TE Bitte einfach überlegen ob diese Games auf welchen Details wirklich gespielt werden müßen es sind ja noch nicht mal shooter also könnte das gehen aber wie schon erwähnt net so einfach.

Denke mal dazu wurde jetzt alles gesagt. (zum aktuellen post beitrags zeitpunkt.)
 
Verabschiede dich davon wenn es der TV Gerät ne 4k für relativ viel geld ist. Weil dass ist ne 1440p Karte und die hat so ihre schwächen was du brauchst geht in richtung 4080 oder 7900xt. Alles darunter vielleicht noch ne 7800xt aber darunter würde ich Persönlich nicht nehmen weil die von der Rasterisierten Leistung zu wenig duch die leiterbahnen schieben können so dass die Leistung mit solieden FPS bei Hochen einstellungen auch an kommt. (Hier ist gemeint ca.. 60FPS flüssig dar gestellt zu haben das es shmoos aus sieht und sich anfühlt)

Nur so als Wichtigen Tipp.
Danke. Genau darum geht es mir in meiner Kaufberatung. Mal ausloten was ich wirklich für unsere Zwecke benötige. Oder meine Erwartungen ein wenig runter schrauben. Und ob es finanziell auch umsetzbar ist. Wenn nicht dann altes System behalten und weiter sparen und Frau überzeugen:schief:

Somit kann ich den Gedanken mit der 4070 Ti schon mal zur Seite legen
 
Somit kann ich den Gedanken mit der 4070 Ti schon mal zur Seite legen
Streich bei der Karte einfach die Segel. Lohnt sich nicht für 4k und für deine Spiele in 1440p würde sich nicht lohnen da du flugsimulation spielst und da muss speicher vorhanden sein damit das nicht leakt.
Schau mal was du willst gehe in dich Reflektiere es und dann setzt dich mit der Partnerin zusammen und legt fest wie viel von dem Finanziellen investiert werden soll. Dann kommst du mit ne Update zurück. Auf jeden fall auch detail grad eventuell erstmal abspecken. Man kann immer probieren ob ne höhre stufe gehen würde oder individuelle settings nehmen für den kompromiss wenn die höhre settings nicht gehen aber mit kompromiss doch spielbar is.
 
Wunsch 4K und Ultra, da kostet die Grafikkarte schon 1500 Euro

mit der 4090 kannst du dann auch DLSS nutzen

dazu dann gleich ein 7800X3D kaufen mit DDR5 Ram und neuem Board
Die 4090 kommt aus finanziellen Gründen nicht in Frage. Im Moment tendiere ich stark zur 4080.
Aber bis Anfang Dezember habe ich noch ein wenig Zeit zum überlegen.

Trotzdem Danke für deine Einschätzung
 
Die 4090 kommt aus finanziellen Gründen nicht in Frage. Im Moment tendiere ich stark zur 4080.
Aber bis Anfang Dezember habe ich noch ein wenig Zeit zum überlegen.

Trotzdem Danke für deine Einschätzung

zwar schon etwas älter, aber die Thematik bleibt die Gleiche
 
Zurück