• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Auf der Suche nach dem perfekten Board...

Graceflotte

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin,

ich suche mal wieder etwas. In diesem Fall ein Board. Hab mir vor kurzem erst das GIGABYTE - Mainboard - Socket AM3+ - GA-990FXA-UD3 (rev. 3.0) gekauft.
Doch spätestens jetzt, wo meine Boot-Zeit über 20Sekunden beträgt wäre es an der Zeit was "ordentliches" zu kaufen.

Was ich vermisse:
-Im BIOS die Option Fastboot/Ultra Fastboot

Was ich wieder benötige:
-WOL
-evtl. IOMMU
-UEFI bzw. dual BIOS
-Unterstützung des Ruhezustands bei Windows
-Secureboot
-min. 2x USB 3.0
-min. 4x USB 2.0
-Onboard USB 3.0 (Für Front USB)
-Windows 8 Treiberunterstützung und Ubuntu sollte drauf laufen, was ja eh fast immer der Fall ist
-PCIe 3.0 und PCIe (Falls es da einen Unterschied gibt)
-VTx (Für 64-bit Gast-VMs, evtl heißt es etwas anders)
-min. Mic und Stereo-Anschlüsse

Für welche Hardware:
-Sockel: AM3+
-4x 4GB DDR3 RAM

Preisrahmen: ca. 150€

Gibt es da evtl was für mich? :)

Danke schonmal im Vorraus. Wenn mir nochw as einfallen sollte, meld ich mich
 

~AnthraX~

Software-Overclocker(in)
Also das perfekt Board, gibts das überhaupt, wenn ich Bedenke was ich früher hatte und heute sowas wie ein Asus Rampage Extreme 2, das eigentlich ein kleiner Blender ist in meinen Augen
 

infantri

Software-Overclocker(in)
Amd ist algemein lamer beim booten als intel, das erlebe ich tag täglich beim rechner bauen zwischen amd und intel, bei intel gehts so schnell das man es kaum mit bekommt, amd hin gegen geiert ewig im start post rum egal was man im bios ein stellt, da bringt mein sabertooth z.b auch nichts das braucht ewig bis der mal aus seinem bios post ist auch wenn ich es auf 1sec stelle usw, einmal ein neu start und der bildschirm bleibt gute 10 sec schwarz bis mal der post kommt, von daher vergiss es bei amd.
 
TE
G

Graceflotte

Komplett-PC-Käufer(in)
Also ich würde mir das 2mal überlegen, noch Geld in ein Am3+ Bord zu stecken und das wegen 20 sekunden :what:

Meinst du, weil AMD in den letzten Jahren im Punkt CPUs nachgelassen hat? Aktuell habe ich den AMD FX-8350, welcher beim Kauf damlas unter den Top 10 in der Chip-Rangliste war. Das muss so im 3. Quatal 2013 gewesen sein.
Wenn ich mir jetzt noch mal eine CPU kaufen müsste würde es wohl die Intel Core i7-4770 werden.
 
Oben Unten