• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ATx 2.2 auf ATX

Lucky.Smile

Freizeitschrauber(in)
Moin, Habe mir ein Netzgerät gekauft und die ATX-Dinger nicht beachtet. Mein Board läuft grad mit meinem alten Netzgerät.

Das neue hat ATX2.2, mein altes halt das alte. Normal kommt der ATX2.2 Stecker ja neben den großen Hauptstecker, dem 20 Pin-Stecker. Dann ist an dem kleinen, dem 4-Pin Stecker ein kleines Schild angehängt auf dem steht "For ATX24PinSocket ONLY. Wenn ich beide nun nebeneinander so wie is mit Pfeilen markiert ist einstecke und starten will, bleibt der Bildschirm schwarz. Nehme ich mein altes Netzgerät und stecke den großen 20-Pinner ind die große Buchse und den ATX in die ATX-Buchse in der Nähe der Graka, dann funzt alles. Das Problem ist, das bei meinem Netzgerät der ATX2.2 und der hauptstecker zusammengeschnürt sind, bestimmt nicht ohne Grund. Kann ich die Kabelbinder durchnknipsen und den ATX2.2 Stecker in die andere Buchse stecken?

Der ATX2.2 Stecker hat die Farben schwarz, rot, gelb, rot.

Netzteil Levicom PolarPower 600W

Hilfe!!!!


Lucky
 

GF pAnk

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was für ein Mainbord hast du verbaut? Ich kenne so erst mal keins was ein Stromanschluss in der nähe der Graka hat. evt meinst du ja den Stromanschluss für die CPU, die hat aber 2x 12V (schwarz/gelb)
Hast du mal probiert nur den 20 pin Stecker anzuschließen und den 4 pin Stecker erst ma weg lassen.
Bzw welche Farben haben die Pins an deinem alten Nt?
 
Oben Unten