Asus ROG Thor 1000 W Platinum II: Neues High-End-Netzteil offiziell vorgestellt

M4st3rCooling

Schraubenverwechsler(in)
Falsch. Beweise das bitte mit Zahlen und Fakten.
Selbst die meisten YouTuber, die es verbauen, haben solche Gehäuse und dort bläst der Lüfter des Netzteils schön in die Graka.

Habe noch kein Netzteil gesehen wo Luft aus dem Lüfter zur graka geht immer nur ins Netzteil.

Bei dem Preis und für Highend ist Platinum Effizienz zu wenig.

Dann eben dort kaufen wo Asus es auch tut gibt es noch ein Model mit 1000w titan hab ich selbst in Betrieb kann ich empfehlen.
 

theGucky

Freizeitschrauber(in)
Holt es euch nicht...1000W ist viel zu schwach für die nächste Generation, wenn GPUs 600-700W brauchen und CPU 250-500W. Dazu kommen noch Spikes von mind 200-400W.
Also sollte man am besten ein 1500W Netzteil kaufen...
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Dann sieht man aber den LED-Lüfter des Netzteils nicht. Und was ist Käufern von Netzteilen mit Display wohl wichtiger:
Effektive Kühlung oder Show?
Der war gut :D
Das NT wäre das Letzte in einem PC, das mich veranlassen könnte, es aufzupimpen.
War bereits 2015 für mich befremdlich, als mein SF in "Weiß" und beleuchteter Steckverbindungen daher kam. Aber ich wollte damals ein single-rail und Platinum. Bis heute keinen einzigen Tag bereut.
Daher schließe icH mich auch den Vorpostern an und finde im Jahre 2021 in dieser Preisklasse "nur" Platinum befremdlich.
Gruß T.
 

Painkiller

Moderator
Teammitglied
Und wenn es drin anfängt zu flackern, haste das richtig echte Kaminfeeling :lol:
Für irgendwas muss das ganze RGB-Zeug im PC doch gut sein. :lol:

Sprich: 1000 Watt respektive 996 W auf +12V Single Rail. Ich bin überhaupt kein Netzteilfetischist, nutze die Dinger teilweise bis Ableben, solange Schutzschaltungen am Start sind. Aber das hier wäre mir im Produktivbetrieb zu hart.
Wäre für mich persönlich auch ein No-Go. oO Vermutlich hat man sich dafür entschieden um Kosten einzusparen bei der Fertigung. Oder aber um Watt-Ausreiser bei den High End GPUs vorzubeugen.
 

Acgira

Software-Overclocker(in)
Ich denke nicht, dass bei der nächsten Generation von Grafikkarten man mit 1000W in jeden Fall auf der sicheren Seite sein wird... Es könnte ratsam sein erst mal zu warten, was die Karten wirklich brauchen werden.
 

Atma

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei dem Preis und für Highend ist Platinum Effizienz zu wenig.
Hätte nicht gedacht dir jemals zuzustimmen, aber nun ist es erstmalig soweit. Habe für mein Enermax MaxTytan mit 1250 Watt Dezember 2020 344,84 EUR gezahlt - nur so zum Vergleich. Aktuell ist das NT wenig überraschend deutlich teurer und so gut wie nicht zu bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten