• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

In den Weiten des World Wide Webs kursiert momentan ein Bild der Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum aus dem Hause Asus. Mit der Grafikkarte soll künftig auch der Mainstream in die Republic of Gamers aufgenommen werden, allerdings bleiben die genaue Preisgestaltung sowie der Veröffentlichungstermin noch unbekannt.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

Eine GTX 760 mit 4GB Vram? Geht das wieder los ... :daumen2:
Ist das etwa reizvoll bei 5FPS und 3.5GB Vram Auslastung durch die Gegend zu hüpfen? Die Leistung meiner GTX 780 ist ja gerade mal ausreichend für 3GB Vram, sprich für passende Einstellungen mit passenden FPS.
 

marvinj

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

Find ich eigentlich gut. ROG steht ja immer für Top Leistung und Asus hat sich damit noch nie ins Aus geschossen. Das Ding gibts zum Schnäppchenpreis und erhöhtem Takt. Die 4Gig sind nen Schmankerl und sowieso nciht ausnutzbar. Alerdings hat man ja den Platz auf der Platine, also warum nicht nutzen (die 2FPS Leistungsverlust^^). Macht sich jedenfalls gut auf dem Datenblatt, wenn auch leicht unnötig :D
 

wolflux

Lötkolbengott/-göttin
Scheint mir allerdings nah im Segment der GTX770-780 zu wildern.Sollte man sich überlegen ob es nicht doch mehr Sinn macht, in ein 770-780er Referenzdesign zu investieren wenn ich schon in der Nähe von 250-300,00 Euro bin.
 
Zuletzt bearbeitet:

beren2707

Moderator
Teammitglied
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

Nette Features, aber was will ich damit bei einer 760? :huh: Das ist die (untere) Mittleklasse; da brauchts weder 4GiB noch Ultra-OC-Features. Wenn wegen solcher "Schmankerl" der Preis in Regionen kommt, in denen man längst sehr gute Varianten der 280X und GTX 770 bekommt, wird die Karte wohl der nächste Rohrkrepierer aus der ROG-Serie. :(

Warum konzentriert man sich auf solche Karten, die mMn voll am Markt vorbeigehen, anstatt sich mal um ordentliche High-End-Designs (mit 3 Slots?) zu kümmern? ;)
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

Warum Asus sich momentan so auf die ROG/Poseidon-Karten versteift, das wissen sie wohl nur selbst. :D
 

Bhaalzac

Gesperrt
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

Eine aufgebohrte Variante des absoluten Preis/Leistungsverlierers? Großartige Idee.
Trotz Übertaktung immer noch nur mässige Leistung und dazu ein Preis, dass man für einen minimalen Aufschlag eine deutlich bessere, schnellere und preislich logischere 770 erhalten kann. Für 230 € bekommt man ja schon eine vollwertige 280X, wer soll dann für den überteuerten Müll 250 lassen?

Sie hätten eine günstige Standardversion herausbringen sollen, für rund 180-190 Euro, dass das Gerät da liegt, wo es leistungsmäßig hin gehört, zwischen die 270X und die 280.
 

slaper688

PC-Selbstbauer(in)
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

Kann es sein das Nvidia Panik hat
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

Das hat doch mit Nvidia nix zu tun, was Asus hier für Entscheidungen fällt. :D Wenn die Karten ohne echte Zielgruppe bringen, dann ist das allein deren Bier. ;)
 

beercarrier

Software-Overclocker(in)
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

naja is halt für die leute die spoiler an nen passat kleben.
 

SnugglezNRW

Software-Overclocker(in)
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

hab ich was verpasst oder warum wird die dual 760er Asus Karte jetzt als ROG Striker Platinum vermarktet?
Die 760 Mars gibt's doch schon recht lange zu kaufen.

Wo liegt denn der Unterschied der beiden Karten genau?
 

04_alex_4

Freizeitschrauber(in)
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

hab ich was verpasst oder warum wird die dual 760er Asus Karte jetzt als ROG Striker Platinum vermarktet?
Die 760 Mars gibt's doch schon recht lange zu kaufen.

Wo liegt denn der Unterschied der beiden Karten genau?

GTX 760 ROG Striker ist eine Single GPU Grafikkarte
 

alm0st

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

hab ich was verpasst oder warum wird die dual 760er Asus Karte jetzt als ROG Striker Platinum vermarktet?
Die 760 Mars gibt's doch schon recht lange zu kaufen.

Wo liegt denn der Unterschied der beiden Karten genau?

Ich glaube du verwechselst da was wegen dem Video: die ROG Mars und diese ROG Striker sind 2 unterschiedliche Karten. Letztere ist vorallem keine Dual GPU Karte.
 

04_alex_4

Freizeitschrauber(in)
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

das ist ein reines Marketing von Asus: hier, ich bin jetzt neu, bin übertaktet, hab den deppelten speicher und hab mein aussehen ändern lassen, kauf mich doch!
mehr ist es nicht... reine Geldverschwendung, und 4 GB bei gtx 760 machen eher keinen Sinn, wenn schon dann kaufe ich mir für diese 250 lieber eine r9 280x 3gb....
 

SnugglezNRW

Software-Overclocker(in)
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

Ich glaube du verwechselst da was wegen dem Video: die ROG Mars und diese ROG Striker sind 2 unterschiedliche Karten. Letztere ist vorallem keine Dual GPU Karte.

this!

thx für Aufklärung war verwirrt.
für ca.350€ hätte ich die Karte sonst noch sehr interessant gefunden.
aber als single gpu für den preis... ne danke^^
 

XXTREME

Lötkolbengott/-göttin
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

Nette Features, aber was will ich damit bei einer 760? :huh: Das ist die (untere) Mittleklasse; da brauchts weder 4GiB noch Ultra-OC-Features. Wenn wegen solcher "Schmankerl" der Preis in Regionen kommt, in denen man längst sehr gute Varianten der 280X und GTX 770 bekommt, wird die Karte wohl der nächste Rohrkrepierer aus der ROG-Serie. :(

Warum konzentriert man sich auf solche Karten, die mMn voll am Markt vorbeigehen, anstatt sich mal um ordentliche High-End-Designs (mit 3 Slots?) zu kümmern? ;)


Naja untere Mittelklasse ist wohl mal leicht über/untertrieben aber stimmt schon, 4GB RAM in der Klasse sind Schwachsinn und 250-270€ würde ich für ne 760 auch nicht hinblättern :schief:.
 

Noctua

BIOS-Overclocker(in)
AW: Asus Geforce GTX 760 ROG Striker Platinum: OC-Features für den kleinen Geldbeutel

Warum Asus sich momentan so auf die ROG/Poseidon-Karten versteift, das wissen sie wohl nur selbst. :D
Schau dir an wie viele ein RoG-Mainboard kaufen ohne deren Mehrfeatures auch nur ansatzweise zu nutzen. Aber das Marketing funktioniert wohl und es wird gekauft.
 
Oben Unten