• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asus EN8800GTX/HTDP (768 MB)

silentservice

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Gemeinde,

ich habe mir jetzt einen neuen PC zusammengestellt, als GraKa kam obiges Modell zum Einsatz, was mich allerdings etwas stutzig macht, ist das die Packung aus Oktober 06 datiert ist, ebenso ist die GraKa Revision 1.0.

Händler ist Alternate, und mir ist bei meiner alten 6800 GT von Asus änhliches passiert, und zwar hatte ich mir das erste Exemplar bestellt, war Rev 2.0, ein halbes Jahr später hatte ich mir ein zweites Exemplar bestellt, welches dan Rev 1.0 war und im SLI nicht kompatibel - Alternate meinte damals nur man habe kein Anrecht drauf auf eine Rev. 2.0 abgesehen davon wurde sie defekt geliefert.

Mir drängt sich nun der Verdacht auf, dass wo jetzt der Markt auf dem Segment ziemlich abgegrast ist und ein Wechsel in der Produktion ansteht vielleicht notdürftig reparierte, alte Exemplare auf den Markt geworfen werden, welche dann bei ein bisschen OC gleich den Geist aufgeben, die Garantie ist ja dann auch erloschen.

Ich hätte hierzu gerne mal eure Meinung gehört.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Kann gut sein, es kommt gerne mal vor, dass Kunde X seine nicht richtig funktionierende GraKa einschickt, der Händler stellt (angeblich) keinen Defekt fest und sendet die Karte an Kunde Y.
Ich würde sie umtauschen lassen bzw. es zumindest versuchen, wobei die Rev1 auch nicht wirklich schlecht sind.

cYa
 
Oben Unten