• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Assassin's Creed Valhalla: Spielt der Nachfolger im zerstörten Engaland?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Assassin's Creed Valhalla: Spielt der Nachfolger im zerstörten Engaland?

Ein Leaker hat auffällige Zeilen im Code zu Assassin's Creed Valhalla gefunden. So soll es bald ein neues Spiel oder DLC geben, welches in einem zerstörten England spielt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Assassin's Creed Valhalla: Spielt der Nachfolger im zerstörten Engaland?
 

Govego

Software-Overclocker(in)
Seit Origins hat ein DLC aus dem Angebot des Spiels übernatürliche Inhalte. Bei Origins war es der Fluch der Pharaonen und bei Odyssey war es der Atlantis DLC. Für Valhalla gibt es noch nichts dergleichen in der Roadmap zu finden. Es gibt aber Gerüchte über ein DLC mit dem Codenamen Meteor. Passt ja ziemlich gut zu dem, was ich da im Text so lese.
 

LastManStanding

PCGH-Community-Veteran(in)
Asien, Russland, Zentral Europa, ost oder Suüdost Europa.

Bei Syndicate war es ganz nett auf der Insel. Black Flag hatte es ja auch im Hntergrund. Vallhalla ist gar nichts für mich neben Rouge hab ich sonst alle.
Aber Rom wäre trotzdem ganz schön^^ Ezio Auditore war die Beste Saga nach meiner einschätzung. Nur bitte nicht wieder in Großes Britanien je öfter das Thematisiert wird je "Eng"ländiger wird es
 
Oben Unten