• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Assassin's Creed 2022: Spielt es nach dem Dritten Kreuzzug?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Assassin's Creed 2022: Spielt es nach dem Dritten Kreuzzug?

Ein neuer Leak beschäftigt sich mit dem nächsten Teil aus der Reihe Assassin's Creed. Angeblich soll sich das Action-RPG wieder um den Dritten Kreuzzug drehen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Assassin's Creed 2022: Spielt es nach dem Dritten Kreuzzug?
 

Govego

Software-Overclocker(in)
Es ist etwas ungewöhnlich, dass das aktuelle AC schon wieder zwei Jahre auf sich warten lassen soll, aber wir haben auch ungewöhnliche Zeiten. Man muss sich nur anschauen wieviele Spiele dieses Jahr wegen Corona verschoben wurden.
Eigentlich hält man Spieler mit regelmäßigen DLCs an der Stange, die aktuelle Roadmap zeigt aber nur Support für dieses Jahr an. Daher meine Vermutung, dass das nächste AC ebenso von Corona betroffen ist und kurzfristig entschieden wurde, dem Spiel längeren Support zu geben.
 

simosh

Freizeitschrauber(in)
Die können sich auch gerne 5 Jahre Zeit lassen, wenn dann Mal irgendwann wieder ein gutes Spiel draus wird.
 

RedDragon20

BIOS-Overclocker(in)
Was muss eigl. passieren, damit wir endlich ein Assassins Creed Feudal Japan bekommen?
Spring dreimal auf dem linken Bein, sieben Mal auf dem rechten Bein, sing dabei "Alle meine Entchen" und schreib "Fuchs, du hast die Gans gestohlen" mit Ziegenblut auf Papyrus, während du eine Kartoffel mit Messer und Gabel isst. Das sollte helfen.
 

Kelemvor

Software-Overclocker(in)
Ja genau, am besten in der aktuellen Zeit, so mit großer Stadt, Auto fahren und am besten mit Hacking.

Die Assassinen könnten dann ja so eine kleine Untergrund Hackergruppe sein und Abstergo ein Netzwerk Konzern der mit einem Städte umspannenden Netz versucht die Bevölkerung zu überwachen.
Dazu noch unterschiedlichste autonome Drohnen, selbstfahrende autos und durchgeknallter KI.
Die horrenden Entwicklungskosten kann Amazon übernehmen, dafür werden im Spiel dann tolle Liefermissionen von Paketen angeboten.

Wow, das wärs doch. :lol:
 

Mecker_Manni

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wow, wieder dasselbe game, mit nem anderen setup und ner neuen map.
Wann hören die idioten endlich auf diese Recycelten copy paste games zu kaufen?
 

roxxnplotz

PC-Selbstbauer(in)
Als ein "RPG" ( seit Origins ) interessiert mich Assassins Creed nicht mehr. Wirkt auf mich einfach nur billig und schlecht designed.

Wenn nochmal so ein AC wie 2/Brotherhood oder Black Flag kommt bin ich allerdings sofort dabei.
 
Oben Unten