• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ASRock A770 CrossFire

Stieve-B

Kabelverknoter(in)
Hallo an alle ,
ich hab da mal ein bescheidene frage : " Ich möchte von 4GB DDR2 800 RAM auf 8GB DDR2 800 RAM aufrüsten, aber wo ich es versucht habe ( hab die RAM-riegel eingebaut ) ist mein rechner nicht mehr hochgefahren , er startet zwar aber dann komm ich noch nicht mal in BIO´s ???? "

Mach ich was Faltch oder will der net weil im Daten-buch steht das er bis zu 16 GB unterstützt hmmm.....

habt ihr ein parr tips für mich was ich da machen kann ? Meine daten sind :

CPU :
AMD Phenom X4 9650 Boxed, OPGA, "Agena"


RAM: 4GB DDR2 800 RAM ( zur zeit )

Grafik : 2x
Zotac GTX260² Retail, x DVI

über eine gute nachicht würde ich mich freuen bis dahin gutes gelingen
MfG Stieve
 

riedochs

Lötkolbengott/-göttin
Bau die neuen Riegel raus und erhoehe die Ramstannung um 0,1V. Baue dann die neuen Riegel wieder ein und versuche es erneut.
 

xTc

Volt-Modder(in)
Die Spannung stellst du im Bios ein. Wo genau, liest du am besten im Handbuch deines Mainboards nach.


Gruß
 
TE
S

Stieve-B

Kabelverknoter(in)
lol das hab ich doch schon oben angegeben aber ich schreibe es gerne noch mal:

Daten : ASRock A770 CrossFire

jetzt weis ich nicht ob du noch bestimmte Daten haben magst ?
 
TE
S

Stieve-B

Kabelverknoter(in)
OK ich hab es versucht und hab die Volt mal auf 1.9 gesetzt und es geht immer noch nicht.... dann hab ich mal versucht die anderen beiden zum laufen zu bringen aber da fährt der PC nicht mehr hoch selbst wenn ich nur 2GB drin hab hmmm.... kann das sein das 1.9 V zu wenig sind oder schon zu hoch also die 4GB RAM sind die :
Buffalo DIMM 4 GB DDR2-800 Kit D2U800C-2G/BJK, Select-Serie

und die möchte ich gerne noch mit rein bringen :

Speicherkapazität: 2GB Technologie: DDR2 SDRAM Formfaktor: DIMM 240-PIN Speichergeschwindigkeit: 800 MHz (PC2-6400) Latenzzeiten: CL5 Versorgungsspannung: 1.8 V Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten.

und der andere ist :

ist so änlich aber da find ich gerade nicht die genauen Daten !!!

geht es oder sagt der mir geht nicht ???? was sagt ihr soll ich es lassen oder mit einer anderen lösung versuchen ?
 
Oben Unten