• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Arbeitsspeicher aufrüsten auf 32GB

philelele

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo zusammen,

vorab mein aktuelles Setup:
GPU:
KFA2 GeForce RTX 2070 EX (1-Click OC)
CPU: Intel Core i7-10700K (Dark Rock Pro 4 CPU Kühler)
Mainboard: Asus Z490-E Gaming
RAM: 16GB DDR4 RAM 3,2 CL16 (G.skill Trident Z)
Festplatte: Samsung M.2 SSD 870 Evo
Auflösung: FHD (1920x1080)
Gehäuse: Cooler Master Haf X

ich wollte nun auch meinen Arbeitsspeicher aufrüsten, da ich in manchen Games komischerweise minimale Standbilder (1 Sekunde) bekomme quasi wie Framedrops diese aber nicht unter 90-99 FPS droppen. Sonst läuft das System einwandfrei und meine FPS laufen auch permanent auf 144 FPS. (hab diese gecapt) Nun die Frage, da ich einen sehr "voluminösen" CPU Kühler verbaut habe: Welchen RAM könnt ihr mir empfehlen? Ich spiele momentan mit den Gedanken mir das 32GB Ripjaw V Kit zu kaufen, da ich von dem Highprofile RAM den ich jetzt verbaut habe (44mm Trident Z) etwas von weg möchte.

Ich habe momentan diesen hier im Auge: https://www.amazon.de/G-Skill-Ripja...=g.skill+ripjaws+v+32gb&qid=1613546946&sr=8-1

Was könnt ihr mir da empfehlen? Passen 3600Mhz auf CL16? Würdet ihr was anderes kaufen? Danke!
 
TE
P

philelele

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jetzt habe ich gerade auch mal auf der Produktseite meines Mainboards geschaut ob dieser RAM dort in der Kompatibilitätsliste erscheint was er in der Tat nicht tut. Was heißt das genau? Läuft dieser dann nicht zu 100% so wie er soll? Auf der RAM Hersteller Seite wird dieser passend zu meinem Mainboard aufgelistet.
 
Zuletzt bearbeitet:

chill_eule

Volt-Modder(in)
Warum kaufst du nicht einfach nochmal das gleiche Kit dazu?
Leuchtende Vollbestückung sieht doch dann auch gleich noch schicker aus ;)

Der verlinkte RAM ist natürlich spitze, aber auch nur 2mm niedriger als dein jetziger :ka:
 
TE
P

philelele

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Warum kaufst du nicht einfach nochmal das gleiche Kit dazu?
Leuchtende Vollbestückung sieht doch dann auch gleich noch schicker aus ;)

Der verlinkte RAM ist natürlich spitze, aber auch nur 2mm niedriger als dein jetziger :ka:
Weil das ganze nicht geklappt hat. Habe ich bereits ausprobiert aber unterschiedliche Baujahre unterschiedliche Chips der RAMS... RGB will ich nicht da man es unter den fetten Kühler eh nicht sieht.
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
TE
P

philelele

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Okay, schade.

Die Ripjaws sind schon gut. Nochmal etwas niedriger wären die hier:

Okay. Also die Trident Z haben drunter gepasst war aber sehr knapp deshalb würde ich lieber ein paar mm tiefer um noch ein bisschen Platz zu haben zwischen Kühler und RAM. Ich würde auch gerne bei G.skill bleiben, da ich seit Jahren zufrieden mit meinen bin.
 
TE
P

philelele

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wie sieht es mit denen hier aus? Gskill F4-3200C16D-32GTZA Memory D4 3200 32GB C16 TridZ K2 2X 16GB, 1,35V, TridentZ
Ich weiß die sind aktuell sehr teuer da wenig angeboten aber vom Prinzip her sind es doch die selben oder? Wo ist der Unterschied außer in der Optik? Die Ripjaws haben 3600Mhz und die Trident 3200Mhz wobei die Ripjaws CL16-19-19-39 haben und die Trident CL16-16-16-36. Das müsste sich dann ja ausgleichen sprich sind die beiden Modelle gleich schnell oder? :confused:
Kann man, ist aber eigentlich nicht erforderlich.
Ja find ich persönlich aber schöner da, bei Vollbestückung des Arbeitsspeichers der Kühler schon leicht auf die RAM-Bausteine gedrückt hat was ich eher unschön finde... :D
 

chill_eule

Volt-Modder(in)
3600MHz sind schneller als 3200Mhz bei quasi gleichen Timings.

Wieviel Geld willst du denn ausgeben?

Mit dem machste auch nix verkehrt:

Die Timings kannst du sicher noch etwas verbessern.

Oder andersherum, hier die Taktrate anheben:

Ist zumindest beides günstiger, als deine bisherigen Ideen ;)
 
TE
P

philelele

Komplett-PC-Aufrüster(in)
3600MHz sind schneller als 3200Mhz bei quasi gleichen Timings.

Wieviel Geld willst du denn ausgeben?

Mit dem machste auch nix verkehrt:

Die Timings kannst du sicher noch etwas verbessern.

Oder andersherum, hier die Taktrate anheben:

Ist zumindest beides günstiger, als deine bisherigen Ideen ;)
Sagen wir mal so ich möchte nicht mehr als 200€ ausgeben aber das beste bzw. meiste aus meinem Geld holen daher sind die Ripjaws die ich oben geschickt habe glaube ich bis jetzt die beste Wahl auch wenn diese etwas teurer sind aber dafür halt CL16 anstatt CL18...
Zu den Ripjaws mit 3200Mhz, lohnt sich denn da der Aufpreis von über ca. 30€ zu den mit 3600Mhz? Die 3200Mhz sollten ja auch auf 3600 laufen oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

chill_eule

Volt-Modder(in)
Wenn dir 1,111... Nanosekunden den Aufpreis wert sind, warum nicht? :D
1613559306981.png
1613559324351.png


Kauf ruhig die mit 3600Mhz@CL16, ich empfehle so ein Kit ja auch oft selbst bei einer Beratung hier im Forum :daumen:

Will dir nur bewusst machen, dass der Unterschied zu deinem jetzigen RAM minimalst ist (abgesehen von der doppelten Menge) und du da keine Wunder erwarten darfst ;)
 
TE
P

philelele

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Wenn dir 1,111... Nanosekunden den Aufpreis wert sind, warum nicht? :D
Anhang anzeigen 1354801Anhang anzeigen 1354802

Kauf ruhig die mit 3600Mhz@CL16, ich empfehle so ein Kit ja auch oft selbst bei einer Beratung hier im Forum :daumen:

Will dir nur bewusst machen, dass der Unterschied zu deinem jetzigen RAM minimalst ist (abgesehen von der doppelten Menge) und du da keine Wunder erwarten darfst ;)
Okay da hast du recht. Wie oben am Anfang beschrieben habe ich zwischen durch Standbilder also so Framedrops auf 90-99 FPS und ich hoffe, dass es durch die Speichererweiterung sich behebt, da heutzutage ja 16GB für schnelle Spiele wie Apex, COD usw. ja gerade so ausreichend sind.
 
TE
P

philelele

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Unterschied zu was genau?
Die Frage war ob es Unterschiede in der Leistung oderso gibt?

So habe jetzt das Ripjaw V 32GB CL16 Kit verbaut und XMP 1 aktiviert und musste feststellen dass sich die Leistung in Cinebench deutlich verschlechtert hat. Vorher mit meinem Trident Z Kit und XMP1 kam ich auf 11999 Punkte und jetzt mit den Ripjaws nur noch auf 11606. Kann mir einer sagen woran das liegt? XMP läuft mit den Standard Settings.

Edit: Wenn ich XMP aus mache und auf Auto stelle erreiche ich wieder mehr Punkte... Bin bei etwas über 12000... :huh:
 
TE
P

philelele

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Was sagt den cpuz zu der Geschwindigkeit des RAMs?
Läuft auf 3600mhz
Jetzt nach dem ich das Profil einmal auf Auto gestellt habe und den PC neu gestartet habe kam der Test wieder auf 11905 Punkte. Ich habe aber mehr erwartet durch den Upgrade auf 3600mhz und 32GB generell?! Ist das richtig so? Achja habe auch mal beim Test CPU-Z geschlossen.
 
Zuletzt bearbeitet:

flx23

Software-Overclocker(in)
Ich weiß net nicht ob cinebench so stark von schnellem RAM gebrauch macht.
Probiere es mal mit aida64 da sollte man es besser sehen
 

flx23

Software-Overclocker(in)
Sieht nicht so verkehrt aus.
Die Latenz scheint mir alleine mit 50ns relativ groß, eindeutig ich nicht weiß was er da ganz genau misst. Ich nutze Aida 64 kaum
 

flx23

Software-Overclocker(in)
Richtig, aber wie gesagt, ich bin kein Experte für aida64
Deshalb wäre ein A B Vergleich gut
 
TE
P

philelele

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Richtig, aber wie gesagt, ich bin kein Experte für aida64
Deshalb wäre ein A B Vergleich gut
Hab mal im Internet andere Latenzwerte verglichen und die sind ähnlich?! :huh: Bzw. 51 scheint doch nicht so hoch zu sein. Kann mir einer erklären was das genau auf sich hat mit diesen Latenzwerten?
 
Oben Unten