• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Apex Legends: Preisgestaltung der Iron-Crown-Lootboxen unverschämt teuer

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Apex Legends: Preisgestaltung der Iron-Crown-Lootboxen unverschämt teuer

Apex Legends mag ein Battle-Royal-Spiel sein, welches vielen Spielern Spaß macht, doch steht der Titel auch noch für eine letzte Generation an Spielen auf dem Markt, die insgesamt betrachtet übermonetarisiert sind. Manche mag das nicht sonderlich überraschen, schließlich stammt das Spiel aus dem Publisher-Haus von Electronic Arts. So bietet der Titel nicht nur einen Ingame-Shop, sondern auch einen Battle-Pass und Lootboxen. Die neueste Entwicklung könnte aber dem Fass den Boden ausschlagen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Apex Legends: Preisgestaltung der Iron-Crown-Lootboxen unverschämt teuer
 

Karotte81

Software-Overclocker(in)
AW: Apex Legends: Preisgestaltung der Iron-Crown-Lootboxen unverschämt teuer

Wird trotzdem gekauft, da bin ich mir sicher. Wenn ich sehe wie allein die Jugend den Bezug zu Geld(werten) völlig verliert, wundern mich solche Versuche gar nicht.
 

Noofuu

Software-Overclocker(in)
AW: Apex Legends: Preisgestaltung der Iron-Crown-Lootboxen unverschämt teuer

Wer für sowas sein Geld verschwendet, auch wenn es das einzige Hobby sein sollte dem ist einfach nicht mehr zu Helfen.
Dafür gibt es auch aus meiner Sicht keinerlei Rechtfertigung. Skins für Echtgeld kaufen was man nicht besitzt und auch nicht anfassen kann naja.
 

Atma

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Apex Legends: Preisgestaltung der Iron-Crown-Lootboxen unverschämt teuer

Skins für Echtgeld kaufen was man nicht besitzt und auch nicht anfassen kann naja.
Ich weiß was du meinst, die Formulierung macht aber keinerlei Sinn. Deine Formulierung suggeriert, dass man Skins für Echtgeld kauft. Echtgeld, das man nicht besitzt und auch nicht anfassen kann :ugly:
 

Noofuu

Software-Overclocker(in)
AW: Apex Legends: Preisgestaltung der Iron-Crown-Lootboxen unverschämt teuer

Ich weiß was du meinst, die Formulierung macht aber keinerlei Sinn. Deine Formulierung suggeriert, dass man Skins für Echtgeld kauft. Echtgeld, das man nicht besitzt und auch nicht anfassen kann :ugly:
Ja habe ich auch gerade gesehen, natürlich war es anders gemeint. Skins für Echtgeld kaufen die man weder besitzt noch anfassen kann :)
 

Leob12

Lötkolbengott/-göttin
AW: Apex Legends: Preisgestaltung der Iron-Crown-Lootboxen unverschämt teuer

Der Kunde lässt sich gerne abzocken.
Einfach nicht kaufen und schon regelt sich das.

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
Nö, sowas zu implementieren kostet wenig. Warum aufhören? Da sitzen keine 300 Entwickler wochenlang dran...

Sent from my ONEPLUS A5000 using Tapatalk
 

Slezer

Freizeitschrauber(in)
AW: Apex Legends: Preisgestaltung der Iron-Crown-Lootboxen unverschämt teuer

CS Go skins, Fortnite skins ect... Überall gibt es sowas. Da ist es okay
 
Oben Unten