• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Anschlüsse auf dem MSI B460M Pro

Con2847473

Kabelverknoter(in)
Guten Abend, ich habe mir vor kurzem ein MSI B460M Pro bestellt, sowie ein Sharkoon TG4 RGB mit 4 Gehäuselüftern. Nun ist mir aufgefallen, dass das MB nur einen 4-Pin-Lüfter-Anschluss bietet. Weiß jemand, ob die 3 Lüfter in der Front des Sharkoon über einen Anschluss funktionieren, und welchen Lüfter ich dann nicht betreiben sollte, damit ich trotzdem genug kühlende Luft im PC hab? Danke.
 

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Guckt man natürlich auch nicht vorher nach :klatsch:

Da brauchst du wohl entweder ne Lüftersteuerung, ein anderes Board oder ein anderes Gehäuse mit intergrierter Lüftersteuerung, wenn man es vernünftig machen will (ohne gewürge mit Splitterkabeln).

Was ist dir lieber? :ka:
PS: In deinem anderen Thema hättest du ja noch mal Fragen können oder deine Einkaufsliste mit uns teilen vor der Bestellung :gruebel:
 

Shinna

Software-Overclocker(in)
Das Board hat einen 4 PIN RGB und einen 3 PIN ARGB Anschluß. Bei 4 Lüftern kann man das noch mit Y-Kabeln wohl machen. Sicherer ist ein entsprechender Controller.
 
TE
C

Con2847473

Kabelverknoter(in)
Ok, ich habe gesehen, dass das TG4 mit einem RGB-Splitter geliefert wird. Also brauche ich die 4-Pin-Anschlüsse auf dem Mainboard doch gar nicht, da der Splitter per SATA angeschlossen wird, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Shinna

Software-Overclocker(in)
Du kannst den Splitter entweder so verwenden. Dann musst Du aber den Reset Button anders anschließen. Über diesen kannst Du dann zwischen 16 Farben umschalten. Alternativ an das Mainboard anschließen und dann eben eine deutlich höhere Auswahl nutzen können. Über SATA erfolgt die Stromzufuhr imo.
 
Oben Unten